[Payware] Bad Hügelsdorf 2020 Vorstellungs- und Diskussionsthread

  • Bitte achtet bei den Fahrplänen auf den Realitätsgehalt, dass gibt es kaum (Lenkzeitpausen, keiner fährt eine Schicht über 12-14 Stunden ohne Lenkzeitpausen etc)


    LG dari19

  • Was den Fahrplan auf Regionalbuslinien betrifft, würde ich mir einen Fahrplan wie etwa auf der MVV-Linie 683 bzw. RVO-Linie 9421 wünschen, also keinen 08/15 Fahrplan, nen typischen Dorfbus eben. Das bringt zusätzlich Abwechslung rein und man bleibt Fit im Kopf. Wobei es auch auf dem Land genug Taktfahrplan gibt, auch hier im MVV (den Anschlüssen von/zur S-Bahn sei Dank!) bis oftmals in den hinterletzten Winkel.

    An den Fahrplänen scheiden sich sowieso die Geister, da kann man es allen nie recht machen

    Meine kleine Steckschildmanufaktur (zu finden unter: Sonstiges) - Steckschilder für diverse Maps

  • Danke für die Anregungen, die werden definitiv in die Gestaltung des Fahrplans mit einfließen. Zu gegebener Zeit werde ich außerdem eine Umfrage bezüglich der Fahrpläne erstellen, um eventuell noch ein weiteres Bild von der Sache zu bekommen.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Auf jeden Fall sind Linienwechsler interessanter als immerzu ein und die selbe Linie zu fahren. Für den Schulbus wünsche ich mir ein reges Treiben um kurz vor 8 und gegen 13 Uhr. Da müssen quasi die Subunternehmer um die Haltestelle kämpfen. Da kommt Stimmung auf.


    Mit Rheinhausen wurde ein Überland Konzept groß beworben aber leider nur spärlich eingehalten.

    Was in Omsi fehlt sind authentische verschlafene Dörfer. Neue Objekte sind schön und gut. Diese müssen aber auch gekonnt eingebunden werden.


    Im Mapbau gehen einem schnell die Ideen aus wenn es um die Gestaltung von neuen Ortschaften geht. ( da spreche ich aus eigener Erfahrung siehe WIP Blankwitz v2). Oft hilft es da sich am realen Vorbild zu orientieren. Dorfstraßen sind nicht immer geradeaus mit 90 Grad Kurven, sondern schlängeln sich an alten Häusern vorbei, die schon vor der Straße da waren. Etc.


    Wenn du Splines ohne angedeuteten Dreck am Straßenrand verwendest, schau dass du mit dem Texturtool wenigstens einen Straßenrand dazu malst. Das macht oft sehr viel aus und trägt am realistischen Gesamtbild bei. Hier und da ein bisschen Gestrüp und fertig ist die realistische Straße.


    Grüße Jerry

    Aktuelle Blankwitz V2 jetzt testen! Näheres in meinem Profil. :)

    Edited once, last by jerry@sw ().

  • Guten Morgen,


    Erhöhtes Fahrgastaufkommen zu Stoßzeiten gibt es, man kann zwar leider nicht dafür sorgen, dass an Schulen nur Kinder einsteigen, aber immerhin die Anzahl stimmt.


    Bezüglich der Fahrpläne: Linienwechsel werden kommen, sowohl kombiniert mit Aus- und Einrückfahrten als auch mit Betriebsfahrten für den Linienwechsel.


    Ich nehme an, dass du das mit den Splines ähnlich wie in Rheinhausen meinst, ich werde das versuchen ähnlich umzusetzen, also lieber an den Splines direkt als per Terrain-Textur. Der erste Schritt in diese Richtung ist aktuell schon getan: fast alle Überlandstraßen-Splines haben an den Seiten „Hänge“, heißt die seitens sind abschüssig, man kann dadurch schonmal nicht mehr unter Straßen durchgucken.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Ich würde gerne nochmal etwas zu den Fahrplänen anmerken:


    Niemand sagt, dass ein Fahrer einen kompletten Umlauf von 6-20 Uhr durchfährt ohne einmal Pause zu machen. Sowas wird nirgends passieren. Aber in vielen Städten ist es so, dass der Bus von 6-20 Uhr fährt und der Fahrer nach spätestens 4,5 Stunden wechselt.

    Würden diese Wechsel nicht durchgeführt werden, würden im Endeffekt mehr Busse benötigt um die gleiche Leistung zu erbringen.


    Ich wollte das hier nur noch einmal anmerken, weil einige denken, dass ein Fahrer den kompletten Umlauf vom Aus bis zum einrücken eines Busses fahren soll...

    OMSI (2), weil´s geht! 8)

  • Ich denke auch nicht, dass das irgendjemand durchfahren möchte. Auch die Schicht eines Fahrers würde vermutlich kaum einer komplett fahren. Zwischen den Touren gibt es ja dann dementsprechende Pausen, in denen dann gewechselt werden kann.


    Insgesamt es ist gut, dass du es zur Verständlichkeit nochmal schreibst.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Auf jeden Fall sind Linienwechsler interessanter als immerzu ein und die selbe Linie zu fahren.

    Vielleicht für dich, ich persönlich es macht mehr Spaß dieselbe Linie dauernd zu fahren, das ist vermutlich bei jedem anders, deswegen kann man da keine Pauschalaussage treffen.

  • Hi,


    wie lange fährst du denn dann auf der einen Linie? Also wieviele Touren fährst bis du keine Lust mehr hast? Auch wenn Linienwechsel in den Kursen vorhanden sind fährst du ja durchaus eine Linie mehrmals.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • ich weiß nicht ob die frage schon gestellt wurde aber wird ein bus mitgeliefert? oder ist es eine standalone payware karte?

  • ich weiß nicht ob die frage schon gestellt wurde aber wird ein bus mitgeliefert? oder ist es eine standalone payware karte?


    Den Bus werden wir später vorstellen, die Marke möchte ich an dieser Stelle auch noch nicht teasern, demnächst könnte man da aber etwas erfahren ;)


    Was ich allerdings sagen kann, auch wenn das dari19 enttäuschen dürfte, ist, dass aktuell kein Setra geplant ist.

  • Wäre es denn möglich in die Fahrpläne Unterschiede diesbezüglich einzubauen? Also dass ein Wagen z.B. auf einer Linie bleibt, während auf anderen gewechselt wird, dass die Wendezeiten je Linie anders sind und dadurch der (fiktive) Dienstplan sowohl Sechstel- als auch Blockpausenregelung hat?


    MfG Waidmannsluster

  • Wäre es denn möglich in die Fahrpläne Unterschiede diesbezüglich einzubauen? Also dass ein Wagen z.B. auf einer Linie bleibt, während auf anderen gewechselt wird, dass die Wendezeiten je Linie anders sind und dadurch der (fiktive) Dienstplan sowohl Sechstel- als auch Blockpausenregelung hat?

    Prinzipiell ist erstmal fast alles möglich, wenn sowas gewünscht wird, dann kann man ja konkret gucken ob und wie man das umsetzt.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Wenn wir hier schon bei Wünsch dir was sind, dann wünsche ich mir vor allem für die Fahrpläne SAUBERE Fahrpläne. Dh wenn mehrere Linien den gleichen Linienast bedienen, dass diese auch die gleiche Zeit dafür benötigen. Jede Hst wird im Zeitprofil seperat mit einer Zeit versehen (nicht Haken rein und durchrechnen lassen). Ordentliche Hst auswählen um die Busse ihre Verfrühung abwarten zu lassen (nicht jede ist dafür geeignet). Bei zb einem Anschlusstreffen darauf achten, dass sich keine Busse festfahren können, usw.

    Bei vielen Maps mit Potenzial ist der Fahrplan mir fast immer ein Dorn im Auge gewesen... Ich weiß, dass das ein recht schwieriges Thema ist, vor allem bei Fiktiv und würde mir sehr wünschen, dass du dieses Thema nicht ganz so auf die leichte Schulter nimmst, wie MEINER MEINUNG NACH das einige Map-Ersteller machen.


    Wenn du hier diesbezüglich nochmal Beratung haben möchtest, kannst du gerne auf mich zurückkommen :)

    OMSI (2), weil´s geht! 8)

  • Vielen Dank für die Anregung und das Angebot, ich komme zur rechten Zeit darauf zurück :thumbup:

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Hi,


    wie lange fährst du denn dann auf der einen Linie? Also wieviele Touren fährst bis du keine Lust mehr hast? Auch wenn Linienwechsel in den Kursen vorhanden sind fährst du ja durchaus eine Linie mehrmals.

    Immer unterschiedlich, ich bin schon die 459 auf Lemmental 9 Runden lang gefahren. Aber generell sehe ich es, wie Waidmannsluster, die Mischung sollte stimmen und nicht nur A und B.

    Bei vielen Maps mit Potenzial ist der Fahrplan mir fast immer ein Dorn im Auge gewesen... Ich weiß, dass das ein recht schwieriges Thema ist, vor allem bei Fiktiv und würde mir sehr wünschen, dass du dieses Thema nicht ganz so auf die leichte Schulter nimmst, wie MEINER MEINUNG NACH das einige Map-Ersteller machen.


    Wenn du hier diesbezüglich nochmal Beratung haben möchtest, kannst du gerne auf mich zurückkommen :)

    Ich finds auch schade, dass bei vielen Maps der Fahrplan nicht sauber ist, man hat keine sauberen Takte, sondern gelegentliche Fahrten und auf den Linien wird einfach nur Kreuz und quer gewechselt, ohne Sinn und Verstand. Meiner Meinung nach ist der Fahrplan auch eines der wichtigsten Dinge, für eine gescheite Mal.

  • ich hätte eine idee, was vllt auf der map schick aussehen könnte, vllt könntest du ja einige alte und nicht mehr in Benutzung Straßenbahngleise bauen, immer sehr kurze Abschnitte, halt in der Altstadt oder so.

    Baue an einer Straßenbahnmap namens Karlsmühe.

  • Hi, danke erstmal für den Vorschlag.


    Kennst du Städte, in denen es mal eine Straßenbahn gab, die dann allerdings abgeschafft wurde, bei der aber die Gleise liegen gelassen wurden?

    Für gewöhnlich behalten Städte entweder die Straßenbahn oder entfernen die ganz. Baden-Baden hatte z.B meines Wissens nach auch einmal eine Straßenbahn, heutzutage ist da allerdings nichts mehr von zu sehen.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Wie wäre es mit einem Industrie Gebiet, bei dem gelegentlich ein Güterzug durchrumpelt mit unbeschrankten Bahnübergängen und am Anfang und Ende des Gebietes "Schienenfahrzeuge haben Vorrang " Schilder aufgestellt sind?


    Wie wäre es mit einem Werksverkehrsbus ähnlich wie es ihn bei Neuendorf gibt, der allerdings statt zum Bahnhof von Werk A zu Werk B für die Mitarbeiter fährt?


    Wie wäre es mit einem Kurzläufer am frühen Morgen für die erste Schicht, der von außerhalb zur Fabrik ins Industriegebiet führt?


    Wie wäre es mit Schulbusverstärkern aus dem Umland zu Spitzenzeiten?


    Wie wäre es mit Schwimmbad oder Turnhallenfahrten, bei dem Schülerfahrten kleinerer Schulen abgewickelt werden?


    Das wars an Ideen ^^


    Grüße Jerry

    Aktuelle Blankwitz V2 jetzt testen! Näheres in meinem Profil. :)