Neoplan Centroliner Euro 3 BETA V 0.7 - PATCH/UPDATE!

  • Darüber möchte ich mir momentan keine Gedanken machen ;)
    Aber das Moddingverbot ist nach wie vor Fix!

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Some errors on the model


    1. The color of the front hatch differs from the body


    2. No raindrops when looking inside







    3. The gap between the upper boundary of the glass and the anti-reflective strip



    4. Incorrect screen overlay



    5. When hiding the steering wheel, the logo remains


  • Hi!
    Thanks for showing all the Errors of this Model.

    I will say that this Model isn't finished yet, so errors are included.

    I'm doing some more work on it and in the final version I hope that all errors are fixed! :)

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Mir ist beim Testen auch etwas aufgefallen...


    Das Dashboard hat sowohl die Haltestellenbremse (Hebel) als auch den Türfreigabe-Schalter, was ja beim zwei Türer eig. unnötig ist, abgesehen von alternativer Türsteuerung^^ Zudem sind die Gangwahltaster (1,2,3) Schwarz, falls existent.


    Abgesehen davon muss ich aber mal die Tonaufnahmen loben, gerade von Außen klingt der echt super... gefällt mir richtig gut:thumbup:




    Nachtrag:


    Mir ist gerade noch aufgefallen, dass die Bürsten über Türe 1 & 2 die eig. Türe überlagern... ist das so gewollt?



    Ich erstelle Windows Installer (.msi), bei interrese melden :)

  • Diese Schalteranordnung ist dem Vorbildfahrzeug angelehnt! :)


    Edit: Ja, das ist mit den Bürsten so gewollt! ;)

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Wird zur Vollversion behoben!

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Hey Kevin wie soll Ich es genau schreiben Ich fasse es Kurz es ist ein sehr sehr und schöner Bus 1. Frage hätte Ich da noch ist nur eine Frage wird das Dashboard sich verstellen lassen Mfg. PS: schöner Bus und gute Arbeit und nochmals PS. würden dann auch Irgendwann die Nothähne Funktionieren und Kommt dann auch Irgendwann ein Tür Knopf Hinzu so das man dann die 1. Tür auch von außen dann auch Öffnen Kann also sprich vorne an der Front es ist erstmal nur alles gefragt

  • Ich Dokumentiere mal noch etwas weiter... ^^


    Im Spoiler um nicht die Seite vollzubomben^^


    Mehr ist mir aber wirklich nicht mehr aufgefallen, die anderen Sachen sind ja bekannt.

    Ich erstelle Windows Installer (.msi), bei interrese melden :)

  • Das sind Tatsächlich Fehler, die mir niemals aufgefallen sind!
    Ich denke, dass ich das bis zur Endgültigen Vollversion alles behoben habe!

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Servus,


    erstmal Danke für den Bus! Ob der nun real ist oder nicht, kann ich leider nicht beurteilen, da mir im echten Leben so ne Kiste nur zweimal über den Weg fuhr, in München waren Neoplan eh nie weit verbreitet...

    Naja jedenfalls, ergänzend zum falschrum Sitzen hinten noch ein Nachtrag. Der Sitz in Fahrtrichtung rechts ist doppelt belegt...


    ... wohingegen der links frei bleibt...

    #

    ... wahrscheinlich schauen deswegen die Haxen raus ;)


    Weiter gehts mit einigen unschönen Sitzpositionen, einmal am Mehrzweckplatz:


    ... sowie gegenüber gleich nach der 2. Tür, da schauen (wie eins weiter oben) die Knie durchs Glas:



    Der Bus war rappelvoll, dass sogar Leut an den Haltestellen zurücl bleiben mussten. Schau ich aber in den Spiegel, sind der Mehrzweckbereich und die Gänge leer:

    Würdest du da evtl. noch einige Stehplätze einbauen?


    Zum Schluss noch, rennen die Leut beim ein- und aussteigen durch den Boden, da ist der Pfad wohl nicht bis zum Ende angegeben:

    Warum Einsteigen? Weil ich den Einstieg hinten freigegeben habe (meine allererste Amtshandlung bei nem neuen Fahrzeug, nebenbei) :)

    Meine kleine Steckschildmanufaktur (zu finden unter: Sonstiges) - Steckschilder für diverse Maps

  • @Kevin2704


    Danke für diesen tollen Bus :)

    Er fährt sehr gut und klingt, vorallem, sehr gut :thumbup:

    Ich habe jetzt ein paar Runden auf Grundorf gedreht und wollte mal etwas zum Bugfixing beitragen.


    1. Ist mir der sehr hohe Speicherbedarf aufgefallen. Eventuell kann man da an den Texturen noch etwas drehen.

    2. Die Animation der Haltestellenbremse ist noch nicht ganz stimmig (siehe Bild 1 und 2). Ausserdem fehlt da noch ein Stück Textur ;)



    3.Die Position des Lenkrads scheint nicht richtig mittig über dem Lenkstock zu liegen. Fällt aber nur auf, wenn man das Lenkrad ausblendet, da das Logo aktuell dann noch zu sehen ist.



    4. Die Textur der Trennstange an Tür 1 sieht etwas merwürdig aus, eventuell kann man den hellen Streifen, der wohl Lichtreflektion sein soll, etwas verwaschen.



    5. Nach der Installation konnte ich den Bus nicht spawnen, weil die Datei Fonts\VDV_Display_alpha.bmp nicht vorhanden war.

    Hab mir kurzerhand damit beholfen, die Datei Fonts\VDV_Displ_1.bmp zu kopieren und entsprechend umzubenennen.


    6. Ich hab mal das Logfile angehangen, da fehlen noch ein paar Sounds (wenn man clever ist, verlinkt man diese nur in der Sound.cfg auf die Standard-Busse von OMSI und brauch diese nicht unbedingt mitzuliefern) ;)

    Stutzig machen mich diese Zeilen hier:


    Warning: Did not find texture file "@@@@@@ AGN@ "!

    Error: Bereichsüberschreitung bei Zeilenindex: TUV 2


    Eventuell kannst du damit ja aber was anfangen.


    7. Wird es in der Version 1.0 auch möglich sein, eigene Kennzeichen zu erstellen, oder sind diese immer Repaintabhängig?


    mfg

    Daniel


    Und danke für diesen Bus!!! :thumbup:

  • Pennratte Danke für den Ausführlichen Bericht!
    Die Fahrgastkabine wird zur Vollversion oder zu einem Patch überarbeitet ;)


    fOcUs04 Der Speicherbedarf kommt durch die Hochauflösenden Texturen, aber irgendwie kann ich mal was Drehen ;)

    Die Schriftdatei habe ich leider nicht verändert, das kann durch ein fehlendes Update von einem Citaro o.Ä. sein ;)

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.

  • Das ist nicht mit einem Matrixsteuergerät machbar, dafür müsste ein MAS-3 dazu kommen ;)

    NEOPLAN - Dem Fortschritt einen Schritt voraus.