Norddeutsches Überland: Fahrplan-Fragen

  • Stark! Norddeutsches Überland ist doch mal was feines :thumbup:


    Das mit den Wintertexturen bei den Bremer Gebäuden lässt sich nach und nach sicher umsetzen.

    OMSI 2 Bremen-Nord ist ab dem 30. November 2017 erhältlich.

  • @SWWVWilhelmshaven


    Tolle Bilder bisher :thumbup:

    Geh ich recht in der Annahme, das die Map im westlichen Norden, also Niedersachsen angesiedelt ist?

    Du könntest dich auch ein wenig Richtung Meckpomm bewegen...gestalterisch gesehn ;) (eventuell ja auch über die "alte" Grenze, also ein wenig Kontrast Ost/West)


    Dort gibts n haufen Käffer die fast alle auf ow enden und Strassen vom feinsten. 2,5m Kopfsteinpflaster (die grossen Katzenköppe) und die andere Strassenseite besteht nur aus Sand/Kies/Dreck. Fährt sich sehr interessant :D

    Hab jetzt aber leider aktuell kein Bild von solchen Strassen gefunden.


    mfg

    Daniel

  • Geh ich recht in der Annahme, das die Map im westlichen Norden, also Niedersachsen angesiedelt ist?

    Irgendwo hatte er etwas von Holstein geschrieben.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Wie The BVGSolaris schon sagt soll es eher in Holstein sein. Da ich aber aus NDS komme finden sich bestimmt auch Elemente aus meinem Zuhause. Runtergekommene Käffer sollen auch kommen, aber erst auf der zweiten Linie. Diese Linie soll ja eine sehr frequentierte Linie sein, mit Einsatz von Gelenkbussen - angelehnt an die Linie 200 von Kiel zum Schönberger Strand - und Käffer passen hier dann noch nicht so richtig.



    Ortseingang Wulfshagen


    Wulfshagener Kirche


    "Einkaufszentrum" Wulfshagen - einfach nur ein etwas größerer Supermarkt


    Ortsdurchfahrt Wulfshagen. an dem Ortsschild geht Wulfshagen in Rade über



    Der Kindergarten in Rade


    Haltestellen-Übersicht für zwischendurch:


    Neuschönberg: 1

    Schönberg: 6

    Fiefbergen: 3

    Lutterbek: 2

    Meimersdorf: 1

    Travenhorst: 1

    Wulfshagen-Rade: 5

    Damendorf: 1

    Trentsee: 1


    P.S. Wer noch Gestaltungsideen hat immer her damit. Stecke gerade in einem kleinen kreativen Tief und hab keine neuen Ideen gerade.



    Da bin ich gerade - Trentsee!

  • Es könnte von der Gestaltung her links und rechts neben der Straße Gras hin, sowie man auch gullideckel Mülleimer usw dort hin platzieren kann, so halt mehr in das Detail gehen. Ansonsten schöne Karte :)

  • Was man bislang so sieht gefällt!

    An die Lärmschutzwand der Umgehungsstraße Lutterbek würden sich Schmierereien "gut" machen (was nicht bedeuten soll dass ich diese Sachbeschädigung gut heiße!), da diese Vansalen dort gern mal zuschlagen. Efeubewuchs wäre dort auch ganz nett um das etwas zu begrünen.


    Allgemein... Sicher, es ist das Platte Land, aber auch dort hats mitunter Koppeln und Rinder/Pferde/Schafe.


    Gully wie eins weiter oben schon angemerkt gibts auf viel zu wenigen Maps, obwohl die eigendlich auf jeder Straße zu finden sein sollten. Die großen Runden für die Straßen und die kleinen Eckigen für die Abläufe seitlich.

    Meine kleine Steckschildmanufaktur (zu finden unter: Sonstiges) - Steckschilder für diverse Maps

  • Ich finde es auch klasse, dass sich endlich mal jemand an eine norddeutsche Überlandmap wagt.


    Zur Gestaltung: Ein paar Windräder solltest du auf jeden Fall noch verteilen. ;)

  • Gullideckel gibt es, wurden ja bei Rheinhausen mitgeliefert. :)


    Na wer findet den Gullideckel auf dem ersten Bild aus Damendorf? ;P Diese Bilder stammen sonst alle aus Damendorf. Zu sehen ist unter anderem die alte Meierei. Achja - es gibt nicht nur diesen einen Gullideckel. :P



  • SWWVWilhelmshaven

    Changed the title of the thread from “Norddeutsches Überland: Fiefbergen bis Travenhorst” to “Norddeutsches Überland: Wulfshagen-Rade und Damendorf”.
  • Gullideckel gibt es, wurden ja bei Rheinhausen mitgeliefert. :)


    Na wer findet den Gullideckel auf dem ersten Bild aus Damendorf? ;P Diese Bilder stammen sonst alle aus Damendorf. Zu sehen ist unter anderem die alte Meierei. Achja - es gibt nicht nur diesen einen Gullideckel. :P

    Müssen das wirklich Gullideckel aus Rheinhausen sein? Es gibt doch auch zahlreiche kostenlose Gullideckel und ich fände es wirklich schade, wenn einige Nutzer die Karte nur wegen der Gullideckel nicht spielen könnten. Wenn Du sonst auch viele Objekte von dem DLC verwendest, ist es ja egal; aber wenn nur die Gullideckel aus Rheinhausen stammen sollten, wäre es m.E. etwas überflüssig, da es einige Nutzer gibt, die die Karte nicht besitzen.

    CPU: Intel Core i5-4590 @3.3-3.7 GHz

    GPU: MSI RTX 2060

    RAM: 8GB DDR3-1600

    SSD: Samsung 860 Evo 1TB

  • Gullideckel gibt es, wurden ja bei Rheinhausen mitgeliefert. :)


    Na wer findet den Gullideckel auf dem ersten Bild aus Damendorf? ;P Diese Bilder stammen sonst alle aus Damendorf. Zu sehen ist unter anderem die alte Meierei. Achja - es gibt nicht nur diesen einen Gullideckel. :P

    Müssen das wirklich Gullideckel aus Rheinhausen sein? Es gibt doch auch zahlreiche kostenlose Gullideckel und ich fände es wirklich schade, wenn einige Nutzer die Karte nur wegen der Gullideckel nicht spielen könnten. Wenn Du sonst auch viele Objekte von dem DLC verwendest, ist es ja egal; aber wenn nur die Gullideckel aus Rheinhausen stammen sollten, wäre es m.E. etwas überflüssig, da es einige Nutzer gibt, die die Karte nicht besitzen.

    Kreuzungen, einige Objekte, Splines usw. sind auch aus Rheinhausen. Hab mich dafür damals entscheiden weil es viele schöne Kreuzungsobjekte - gerade für den Überlandbereich - gibt.




    Unterwegs nach Rade


    Rade, Post - heute sagen hier Iveco und Citaro Hallo zueinander.



    Abendliche Runde nach Neuschönberg. Hier ist es teilweise recht eng.

  • Wirklich sehr schöne Map! Endlich mal Norddeutsches Überland, ein punkt der in Omsi echt noch gefehlt hat.

    Die Bilder sehen schon sehr vielversprechend aus, tolle Straßenführung, ziemlich Norddeutsch und auch die Ortschaften sind gelungen. Doch stört mich genau da, wie einige andere vor mir auch schon Angemerkt haben, dass du die standard Häuser aus Omsi benutzt hast, es gibt bestimmt viele Alternativen, wie z.B. die aus Bremen, auch wenn sie keine Wintertextur haben, würden sie die Map meiner Meinung nach soweit aufwerten, dass dies für die 3-4 Winterfahrten, die man mal macht (und die auf der Map bestimmt riesig Spaß machen würden) auch nicht so dramatisch wäre. Vorallem wie Perotinus bereits angemerkt hat, kann dieses Problem eventuell ja auch mit dem Publisher dieser Objekte behoben werden. Bestimmt haben andere Maps aber auch noch Häuser im petto.


    Zu Gestaltungsideen:


    Zum Thema Details am Straßenrand brauch ich denke ich mal nichts mehr schreiben, haben ja viele schon vor mir getan.

    Allerdings hätte ich noch Ideen, damit man nicht nur Felder hat:

    -Weizenfelder, Maisfelder und Rapsfelder

    -Hühnerfarmen

    -Aufjedenfall Windräder

    -Auch in Norddeutschland vertreten (zumindest bei uns): Solarfelder

    -Desweiteren könntest du auch mal eine Fischfabrik, eine Raiffeisen Tankstelle und Siloturm mit einarbeiten

    -Felder zum "Blumen selber Schneiden" mit Schild

    -Hofläden

    -Generell viele Höfe

    -Tierherden

    -Wir sind zwar im Osten SH aber mal ein Schiff, das über den Baumrand guckt

    -Eine Brücke, die über nen Kanal o.ä. führt

    - Tannenbaum "Schule"

    -Einige Straßen würde ich höher laufen lassen, als die umliegenden Felder sind

    -Bagger-/ Sandgruben (kann man auch lösen, indem man eine Art kleine Deich neben die Straße packt)

    -Und ansonsten auch einfach mal unbefestigte Feld-/ Wirschaftswege, die von der Hauptstraße abgehen

    -Ich weiß nicht ob es das in Omsi gibt aber eventuell auch mal eine Biogasanlage

    -Reklametafeln am Straßenrand, bzw. solche Tafeln wie "Drück nicht zu doll aufs Gas" oder "Handy weg vom Steuer"

    -Auch eine Polizeikontrolle könnte als Chronoevent oder dauerevent eingebaut werden

    -Ein brennender Mähdrescher, inkl. Feuerwehr wäre bestimmt auch witzig (als Chrono)


    Ich hoffe du kannst vielleicht mit dem ein oder anderem was anfangen. Ich freue mich jedenfalls schon Riesig auf den Release und ich denke, dass ich einige Stunden auf der Map verbringen werde.

    Mach weiter so!

  • Die Bilder sehen cool aus. Danke! :-)

    Thema Namensfindung... Meine Vorschläge:


    1. Husbüll

    2. Dagesum

    3. Friedrichsbüll



    Vielleicht finden diese Vorschläge ja gefallen.

    Liebe Grüße aus Braunschweig:!: :)

  • Als Ehemaliger Fahrer der AUTOKRAFT freue ich mich sehr über die Regional angelegte Map Norddeutschlands und die AUTOKRAFT - Busse, auch noch in grün, die ca. 50-60 Jahre das Straßenbild geprägt haben. Die Rote - Farbe ist ja erst wenige Jahre alt. Wenn man in SH vom Grünen Bus spricht, weis jeder er meint die gute alte AUTOKRAFT.


    Auch die Landschaft Holsteins ist eine wirklich schöne Landschaft. Ich selber habe die Strecke Kiel - Plön - Malente - Eutin - Neustadt mit eine S 315 NF in grün oft bedient.


    Ich freue mich sehr das auch Schleswig-Holstein, für OMSI immer interessanter wird. mit Sicherheit bietet SH mit seinen Regionen, eine gute vorlagen für vielfältige Maps.


    "Sant Peter Ording" ist bereits im Bau und diese Map wird dem Spieler eine Kleine Ortschaft zeigen mit einem kleinen Stadtverkehr mitten an der Nordsee.


    SH betreibt auf mehreren Linien Inselverkehre oder auch auf Halligen oder in Urlaubsgebieten (z.B. Damp). An Nord u. Ostsee gibt es viele Städte die an einer Förde oder Flüssen liegen mit Fährverkehr (Auch Kiel Travemünde u. Dagebüll. Der Nord-Ostsee-Kanal hat ebenfalls Busverkehre und Landschaftlich ansprechende Möglichkeiten. Und von Nord bis Süd und West bis Ost ist die AUTOKRAFT oder einer der Partner zu finden und bis vor wenigen Jahren ist in so gut wie allen Regionen der Grüne Bus der AUTOKRAFT zu finden gewesen mit der größten Busflotte in SH bis heute nur langsam immer mehr in rot.

    Auch die LVG finde ich sehr Interessant mit dem S 328 DT-L in rot und als Schnellbus mit Doppeltüren hinten, Zielschild so wie Regionalbusbestuhlung von Trevemünde nach Lübeck durch ein sehr enges altes Stadttor.


    Aber ich denke auch andere Regionen können ähnliches aufbieten

  • Schön nach so langer Zeit endlich mal wieder was von dir zu hören!! ;)


    Das was du da bisher auf die Beine gestellt hast ist echt TOP! :thumbup::thumbup:


    Jedoch gibt es (leider) noch zwei Sachen die mir bisher nicht so wirklich gefallen; neben der bereits angesprochenen Grastextur fehlt mir irgendwie der Touch zur Moderne ; klar, die Käffer sind in den 70ern steckengeblieben - bei den größeren Orten würde ich mir auch ein paar "modernere" Gebäude wünschen! Bolle & Reichelt z.B. sind nicht mehr wirklich zeitgemäß:D


    Vielleicht geht's ja auch mal in die Richtung eines Strandes?! - Ich persönlich fände etwas "like" Strandbahnhof Travemünde schon recht nice! ;) Sonst gäbe es ja auch noch andere Möglichkeiten wie z.B. wie es in real am Schönberger Strand ist (wo der Bus über den Edeka-Parkplatz wendet) oder (was mit den von OmSi gegebenen Möglichkeiten wahrscheinlich recht schwierig wäre) etwas wie z.B. Scharbeutz ganz nett wo man an der Promenade entlang fahren könnte! :)


    Ich bin auf jeden Fall gespannt und freue mich auf das was noch kommt!! ;)