Blindenaußenansagen bei Türfreigabe?

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hallöchen,

    Ich hätte eine Frage zum Thema Ansagen.

    Bei uns in Leipzig werden nach der Türfreigabe immer Blindenansagen vom Bus/Tram abgespielt.


    Weiß jemand, ob das auch in Omsi funktioniert bzw. wie man das macht?


    Danke für eure Hilfe.

  • Meistens kommt ein Text wie "Linie x nach y". Dies geht in der Tat, die Chicago-Busse tun das auch. Ich hatte solch ein Thema auch mal eröffnet, allerdings kam da nichts.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • Hallo,

    das lässt sich script seitig umsetzen. Bei den Chicago-Bussen wird ein Ort außerhalb des Busses festgelegt. Von diesem aus wird dann der Sound bei Öffnung der Türen abgespielt. Man könnte das in jedem Bus umsetzen, indem man die Scripts kopiert und die Positionen anpasst.


    LG,
    Trissi

  • Da wäre dann meine Frage, wie schon damals in der Art, ob jemand die entscheidenden Abschnitte mal herausstellen könnte, und eventuell anleiten, wie man diese Abschnitte in anderen Fahrzeugen gangbar machen könnte.

    Meine BVG-Linien:
    :mtram_small: M6, M8 :tram_small: 16
    :bus_small: 154, 191, 192, 195, 197, 291 :xbus_small: X54, X69
    Selbsternannter Experte für Hof-Dateien sowie den ÖPNV in einigen deutschen Gegenden (u.a. Berlin, Hamburg, Norddeutschland).

  • ja das wollte ich auch schon immer gerne umsetzen.

    Besonders auch für die MGT6D ( und eine Lawo-LED) da die das hier in Erfurt auch haben. Für Busse wäre es aber auch toll.


    Eventuell zum aktivieren/deaktivieren in der cti-Datei ?!


    Hier sagen die Bahnen: Linie n richtung x. Also bspw. Linie 4 Richtung Hauptfriedhof.


    In Jena sprechen aber auch die Busse und sagen nur: Linie n [Ziel]

    Also bspw. Linie 15 Rautal

  • Man könnte es so machen (nicht probiert): man nimmt diese Datei (BeispielLiniexy.wav) und trägt diese in den Sounds ein. Davor nimmst du den Sound, wo die Tür öffnet. Den kopierst du und anstatt Türauf.wav trägst du BeispielLiniexy.wav ein.


    Also so sollte es grob aussehen:


    [sound]

    Tuerauf.wav

    1


    [volcurve] (jetzt kommen irg. Zahlen)

    0

    2

    4

    1

    5


    [trigger]

    dooropening


    Den Teil kopieren!


    Dann:

    1 Drunter einfügen


    Dann musst du noch den Name Tuerauf.wav zu dem Dateinamen ändern.


    Achtung:

    Ich bin nicht am Computer, von dem her ist das nur die Form, es können Abweichungen bezüglich Namen und Zahlen auftreten.


    UND


    Als Tipp: Die hier dargestellte 5 ist die Lautstärke, mit dem Wert musst du etwas spielen bezüglich laut/leise.


    Hoffe, dass ich helfen konnte!

    LG dari19

  • Müsste das dann so aussehen?



    ###################

    Tür auf Ansage

    ###################


    [sound]

    Sonderansagen\TueraufAnsage.wav

    5


    [volcurve]

    5


    [trigger]

    dooropening



    wäre jetzt für den Bremer LC...

  • aber dann muss man ja jede Ansage einzeln sprechen !

    Dachte wie in echt dass man nur einmal jede Liniennummer und Ziel sprechen muss und er es automatisch auswählt.

    Also Ziel und Linie, man muss die nur einmal einsprechen.

  • Deswegen war ja meine Frage, was genau da abgesprochen ist

    Wenn es ein und dieselbe Ansage immer wieder ist, kann man sie einfach zu den Türsounds dazuklatschen, wenn es aber eine Ansage pro Umlauf ist, dann geht das nicht so einfach.


    Hierzu ist mir aber eine etwas umständliche Variante eingefallen, die sich vielleicht umsetzen ließ.


    Man fügt vor jeder Haltestelle in der Hofdatei des jeweiligen Umlaufs noch eine weitere Haltestelle ein, die dann eine Ansage aufruft, mit der Linie und dem Ziel. Dazu müsste man dann die automatische Haltestellenweiterschaltung des Busses so modifizieren, dass er sowohl normal weiterschaltet, als auch einmal nach dem eine Tür geöffnet wurde.

    Edited once, last by Foob ().

  • Ich mach mal ein Beispiel. Ein Solaris Urbino 18 fährt auf der Linie 60. Die Linie 60 hat als Beispiel die Endstelle Lipsiusstraße und Dr. Herrmann Dunker Straße. Der Solaris fährt grade als Linie 60 Richtung Lipsiusstraße. Immer wenn er an einer Haltestelle anhält und die Türen öffnen sich bzw. es wird die Türfreigabe getätigt, dann ertönt außen die Ansage: "Linie 60 - Richtung Lipsiusstraße". Das wird an jeder Haltestelle gemacht solange bis die Linie an der Endstelle ist und ihr Ziel auf der Matrix ändert. Im Falle der anderen Richtung wenn die Linie 60 wieder von der Lipiusstraße startet ist jede Ansage die außen dann bei offenen Türen abgespielt wird wie folgt: "Linie 60 - Richtung Dr. Herrmann Dunker Str.", so lange wieder bis die Linie 60 an der Endstelle Dr. Herrmann Dunker Str. ankommt und ihr Ziel bei der Matrix wieder wechselt. So geht das spielchen bei wirklich jeder Linie. Für jede Linie auf einer Map soll individuell je nach eingestelltem Ziel in OMSI diese Ansage außen ertönen. Ich mein die Sounddatei erstellen ist kein Problem, die Umsetzung aber ist etwas schwierig. Einfach einen Sound zum Türöffnen dazuklatschen bringt nichts, da dies zwar dann abgespielt wird, erstens aber der Türsound "gestört" ist, da er durch einen anderen Sound ersetzt wurde und zweitens muss man dann immer wenn man eine andere Linie fährt OMSI beenden, dann die .wav Datei der anderen Linie in den Ordner tun und ersetzen lassen und erst dann kann man wieder in OMSI mit diesem Sound fahren. Das ist also auch keine richtige Lösung.

  • Richtig, deswegen müsste da ein eigenes Script ran, welches bei bestimmten Bedingungen (Linie, Route, etc.) dann auch die jeweilige richtige Sounddatei beim Türöffnen abspielt. Machbar wäre es, jedoch müsste theoretisch jede einzelne Route dann im Script eingespielt werden, was eigentlich auch kein Problem sein sollte.

  • Müsste eigentlich so wie beim IBIS realisierbar sein:

    1. Man schnappe sich a) den Namen des Hofes, b) die Liniennummer, und c) das Ziel aus dem aktuellen Fahrplan oder aus der Hof-Datei hinaus (siehe dazu System-Makros und System-Variabel yard) -- oder potenziell auch, der Einfachheit zu Liebe, direkt vom IBIS-Skript (das diese Werte normaler- und freundlicherweise schon bereitstellt) -- ...

    2. ...konstruiert daraus einen Pfad zur entsprechenden Sound-Datei (z.B. nach dem klassischen Vehicles\Announcements\<hof-name>\<line-number>_<terminus_name>.wav-Schema)...

    3. ...und spielt (mittels Sound-Trigger (mit Dateiwechselfunktion)) zuletzt, falls vorhanden, diese Ansage dann einmal pro Haltestelle ab, bspw. jedes Mal nachdem die Aktuelle Haltestelle (laut Fahrplan und/oder IBIS) sich verändert hat und die Haltestellenbremse bzw. Türfreigabe erneut betätigt wurden ist.


    Mag jetzt vielleicht nicht ganz unkompliziert für einen noch unerfahrenen Modder sein, aber auch nicht unmöglich.

  • Moin,

    erstmal vielen Dank an alle für ihre Ideen. Ich habe mal versucht, das ganze nach der Anleitung von Unorthodox Paradox zu machen, nur so ganz will das noch nicht funktionieren. Ich denke mal, ich habe da beim Scriptabschnitt einen Fehler gemacht, wäre schön, wenn da mal wer drüber schauen könnte ^^



    Anbei auch noch der Eintrag aus der Sound.cfg



    Über Lösungsvorschläge würde ich mich freuen ^^

  • Tarik K., that's pretty much what I had in mind (although it won't work when the vehicle is not on a schedule, obviously). Please ensure that there also is a point in the "main" (IBIS_frame or equivalent) script that actually delegates to your macro ((M.L.IBIS_Außenansage)) (plus: that German double-'s' character should probably be avoided in a macro name). What also stands out, is your use of (M.V.GetTTTerminusIndex): I would expect the actual name of the terminus at that point, as opposed to just its index on the schedule, so you might want to consider using something like


    (L.L.target_index_int) 0 (M.V.GetTerminusString)


    instead (target_index_int is a standard variable that every IBIS and/or matrix script has to assign in order for AI passengers to be able to correctly decide whether they want to board a bus or not).


    I'll try to come up with a complete example of my own a little later.


    By the way apologies this message had to be in English, but I don't have access to a German spell-checker on this device (and me "nix gut Deutsch sprechen" ;) ).

  • Unorthodox Paradox

    Kann man es so machen?

    Ich habe deinen Hinweis mit genutzt. Ich habe es jetzt so gelöst. So habe ich beim schließen der Tür auch nicht mehr das Problem das die Ansage auch dann abgespielt wird



    Nur ein kleines Problem habe ich jetzt bei der Route 01 muss vor Krankenhaus.wav eine Leerzeile. Woran liegt das?

    Alles gute euch. Man ließt sich an anderer Stelle.


    Rip OMSI

    Edited 9 times, last by Niemand ().