Mitfahren auf originale omsi strecke in echten Berlin.

  • Servus,
    bin Neu auf der forum, Ich kome aus Slowenien weil deutsche Sprache nicht meine Muterliche sprache ist mochte Ich entschuldigen fur fehler in text.

    Also zwischen weinachten fliegen Wir mit paar freunde nach Berlin. Ich wurde gerne ganze strecke auf ne "grosse Gelbe" mitfahren finde aber nicht welche linen fahrt uber originale OMSI strecke 92 bzw 137 (Heerstr. - Falkensee)?

    Gibst in Berlin ne BVG museum oder irgendwas solches das mit Buse, Strassenbahn, Ubahn zu tun hat? Auch ne Bahn museum wurde drin passen bin ne Lokführer aus leidenschaft und bin trotz etwa 5 jahre beruferfarung noch immer fascinirt.

    Lg Nejc

  • Bei den Buslinien kenne ich mich nicht so gut aus, aber mit der S-Bahn bis "Rathaus Spandau" Fahren und von dort mit den Linien M37 und 137 mit dem Bus fahren. Dort sieht es noch fast so aus wie in OMSI.


    Ein Museum für Eisenbahn und Technik ist das Technikmuseum das ich jedem empfehlen kann. (ich war selbst mindestens 5x dort)

    <-- Klick mein Profil für mehr Informationen! :)
    An mich gerne Fragen zu: Blender, Paint.NET, Busbau, SDK...
    Jeder der sich Produktiv an der Community beteiligt sollte dafür entsprechende Anerkennung bekommen, ganz egal welches Ergebnis er erzielt!

  • Und die 337 fährt den Weg von Rath Spandau bis nach Falkensee raus.

    Die Linie 5/130 im realen nachzufahren wird da schon deutlich schwieriger. Die Linie 130 gibt es heutzutage in Teilen noch, aber fährt in manchen Teilen auch einen komplett anderen Weg. Und zb den Schlenker über Spektefeld bis hin zur Nervenklinik der damaligen 5/130 fährt heute die Linie M37 mit.

    OMSI (2), weil´s geht! 8)

  • Zuallererst, dein Deutsch ist sogar besser als das was ich manchmal von Deutschen zu lesen bekomme.;)


    Zu deiner Berlin Tour kann ich nur sagen, schau Mal im "S-Bahn Museum" oder im "U-Bahn Museum" vorbei. Leider kenne ich da nicht die Öffnungszeiten (sind sehr speziell).

    In Erkner gibt es aber eine Straßenbahnlinie welche ausschließlich von einem Historischen Triebwagen bedient wird.

  • Zuallererst, dein Deutsch ist sogar besser als das was ich manchmal von Deutschen zu lesen bekomme.;)


    Zu deiner Berlin Tour kann ich nur sagen, schau Mal im "S-Bahn Museum" oder im "U-Bahn Museum" vorbei. Leider kenne ich da nicht die Öffnungszeiten (sind sehr speziell).

    In Erkner gibt es aber eine Straßenbahnlinie welche ausschließlich von einem Historischen Triebwagen bedient wird.

    Erkner und Strassenbahn? Habe ich etwas verpasst, was ich nicht hätte verpassen dürfen?


    Das U-Bahn Museum im U-Bahnhof Olympia-Stadion hat dieses Jahr das letzte mal am 14.12 geöffnet. Wie immer ist das Museum an jedem 2. Samstag des Monats geöffnet und zusätzlich zur Langen Nacht der Wissenschaften. Das S-Bahn Museum wurde leider geschlossen, da die DB das Gebäude benötigt hat, soll aber in den Kommenden Jahren woanders wieder eröffnen.


    Zum Empfehlen wären noch die Linien des X10-Addons, die Linie 218, die Täglich mit Historischen Fahrzeugen verkehr oder auch die Linie 87 vom S-Bahnhof Rahnsdorf (S3) zur Woltersdorfer Schleuse, planmäßig kommen Gotha Wagen des Typs ET57 zum Einsatz.