Overath - Rösrath Reload 2019

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hey,


    ich wollte erstmal ein Kompliment aussprechen , wirklich tolle Map und hoffe es wird weiter ausgebaut mit mehr Linien geben.

    Ansicht läuft die Map , einzigstes Problem machen mir die Citaro Busse.


    Welche Citaros werden hier verwendet ?

    -Citaro O530

    -Citaro O530 V2

    -Citaro O530 V2+Morphi Soundpack


    Falls mit Morphisoundpack , welche Version ?


    -CitaroPack-V44

    -CitaroPack-V45

    -O530_V5


    Ich habe die Ordner nur so angepasst beim O530 und O530 G , dass es zur Version mit Morphisoundpack V5 passt.

    Leider kommen Fehlermeldungen , dass der Citaro Probleme macht.


    Logfile:


    mfg

  • Hier wird wohl der ganz normale Citaro von Alterr verwendet. Da ich den nicht wirklich mag, hab ich es mir halt umgeschrieben auf den V5 ;)

    Absofort hier unterwegs:

    https://reboot.omsi-webdisk.de/net/user/7507-brandenburger/

  • K-VB407: Ich empfehle die mitgelieferten Optionen zu verwenden, je nachdem kannst du diese noch anpassen. Zum Thema KI-Busse: Du kannst dir auch gerne eine der mitgelieferten AI-Listen aussuchen und diese als "Standard" AI-Liste definieren.

    Lucas Lp: Bitte alle mitgelieferten Dateien importieren, auch die Texturen! :)

    chw94: Vielen Dank für den Hinweis, das werde ich demnächst korrigieren. Notfalls die .cfg Dateien so anpassen, dass die Repaints funktionieren, aber dazu wird es dann bald ein Update geben.

    busfan-07: Vielen Dank. In der AI-List ist der "normale" Citaro von Alterr eingetragen, da ich das Morphi-Soundpack nicht vorausgesetzt habe. Du kannst dir die AI-List aber selbstverständlich ganz einfach selber anpassen. ;)

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:

  • Hey,


    so nachdem ich auch die Datei ailists_#upd.cfg des jewaligen Chronoevents angepasst habe , funktionieren nun auch die Citaros und es kommt nicht mehr zur Fehlermeldung , dass diese keine Achsen,etc mehr haben.


    Also weil hier steht das der normale Citaro von Alterr verwendet wurde für die AI-Liste , ist das sehr verwirrend , da die .bus Datei nicht mit den normalen Bus übereinstimmen.

    Sowohl beim Citaro von Alterr und die Version V2 von diesen enthalten jewals nicht die .Bus Dateien , wie in der AI-Liste aufgeführt.


    MB_O530 Voith.bus

    MB_O530 G E2 Main.bus

    beide finde ich nur beim Morphi Soundpack


    Was ich aber gerne nochmal nachfragen wollte , die ailists.cfg und die ailists_#upd.cfg des jewaligen Chronoevents müssen immer übereinstimmen.

    Ich frage aus diesem Grunde , weil ja im Chronoevent 2012 der Setra 215 z.B. enthalten ist , aber 2019 nicht mehr und wenn ich da die AI-Liste von 2019 lasse , kommt es doch zu Problemen , wenn ich die Zeit 2012 auswählen würde , oder liege ich da falsch?


    Wäre es auch möglich mal die IBIS Codes hier aufzuführen.

    Sind diese dann nicht auch abhänig , welches Chronoevent ich ausgewählt habe.

    Bei Betriebsfahrt muß man da nur B auswählen , da dies bei den KI Bussen so steht.


    mfg

  • Wäre es auch möglich mal die IBIS Codes hier aufzuführen.

    Sind im Download enthalten. Unter OMSI 2/Dokumente/Overath - Rösrath

    Was ich aber gerne nochmal nachfragen wollte , die ailists.cfg und die ailists_#upd.cfg des jewaligen Chronoevents müssen immer übereinstimmen.

    Ich frage aus diesem Grunde , weil ja im Chronoevent 2012 der Setra 215 z.B. enthalten ist , aber 2019 nicht mehr und wenn ich da die AI-Liste von 2019 lasse , kommt es doch zu Problemen , wenn ich die Zeit 2012 auswählen würde , oder liege ich da falsch?

    OMSI nimmt sich zuerst ab dem Beginn der Datumsrechnung erstmal die ailist auf dem normalen OMSI Ordner. Wenn nun unter Chronoevents ein Ordner mit einer upd ailist ist, dann wird diese AI-List genommen, wenn das Ereignis aus dem Ordner zutrifft und nciht mehr die normale ailist.
    Ist das Chronoevent zb nur 2 Wochen lang, dann wird in diesen zwei Wochen die upd Ailist verwendet und ansonsten die normale ailist. Ist das Chronoevent zb Fahrplanwechsel 2017, so wird ab Fahrplanwechsel 2017 die upd Ailist genommen. Gibt es jetzt noch ein Chronoevent Fahrplanwechsel 2018, wo wieder eine upd Ailist drin ist, so wird ab fahrplanwechsel 2018 die neuste upd Ailist genommen und nicht mehr die upd ailist von Fahrplanwechsel 2017, die normale ailist wird hier ja schon seit Fahrplanwechsel 2017 nicht mehr verwendet.

    Verstehst, was ich meine? :)

  • Okay ,


    danke dir für die ausführliche Erläuterung.

    Ich kannte leider bis jetzt noch nicht das mit einer upd ailist und wann diese dann verwendet wird.


    Auch habe ich die IBIS Codes gefunden , aber sorry nochmal nachfragen , da ich eben eine Runde drehen wollte und da nicht das passende zum IBIS gefunden habe.

    Gewählt hatte ich vorhin das Datum 09.01.2016 und die Route ging vom Rösrath Bahnhof zum Hoffnungsthal Lehmbach.

    Leider ist nur das Ziel 415 angegeben , aber wenn ich die Linie und Route eingeben möchte , finde ich nicht die passende Route dazu.


    mfg

  • Guten Abend liebe Omsi 2 Community



    Ich habe ein kleines Problem mit der Karte wie ihr sehen könnt habe ich diese streifen auf einigen Kacheln. Je nach Wetter werden aus den streifen Punkte oder größere Flecken.


    Vielen Dank im voraus;)

  • Ich bin ja eigentlich nicht so ein Fan von 1-Linien-Maps, hatte es mir aber trotzdem angeschaut und muss sagen - WoW! Es ist so unfassbar schön gestaltet, fürs Auge echt gut anzusehen. Klassische Linie die es auch bei mir geben kann. Danke dafür :)

  • Ich hatte auf einer anderen Map auch mal so komische gestreifte Bodentexturen und es wurde nichts Fehlendes angezeigt.


    So konnte ich es damals lösen:

    1) Im maps-Order die global.cfg der betroffenen Karte öffnen.

    2) Dort gibt es diverse Einträge, die mit [groundtex] beginnen.

    3) ALLE Pfade, die unter den [groundtex]-Einträgen stehen, kontrollieren, ob die Datei vorhanden ist (leider bei Overath-Rösrath sehr aufwändig!)

    4) Falls eine Datei nicht vorhanden ist, entsprechend suche (oft hat man die benötigte Textur unter einem anderen Pfad bereits irgendwo installiert) und am richtigen Ort einfügen. (alternativ den Pfad ändern)


    Ich hoffe, diese Methode hilft euch weiter. Da es schon länger her ist, dass ich das Problem mal hatte, kann ich aber nicht mehr genau sagen, ob dies wirklich die Lösung ist.



    Edit: Wahrscheinlich genügt es jedoch, wie K-VB407 bereits geschrieben hat, in diesem Fall CreativeStreets neu installieren. Maptools schaut aus irgend einem Grund nicht, in der global.cfg auf diese [groundtex]-Einträge, ob diese vorhanden sind.

  • Hallo,

    kann es sein, dass am Bahnhof Rösrath etwas sehr performancelastiges verbaut ist? Ich habe nur ca. 8-11 FPS, aber nur am Bahnhof sonst über 30. Mal zum Vergleich in Ahlheim Hbf hab ich ca.20-25 FPS. Vielleicht hat ja noch jemand anderes dasselbe Problem.

    Vielleicht hat ja jemand eine Lösung.

  • Busfahrer150303: Ich empfehle die mitgelieferten Optionen zu verwenden. Das sollte dann helfen, eventuell kann man sich die AI-List auch gerne selbst nochmal anpassen.

    busfan-07: Da die Routen nach Lehmbach eigentlich nur Taxifahrten sind und nur am Wochenende oder an Feiertagen zu fahren sind, gibt es da keine richtigen Linienrouten. In der Realität verkehrt der Linienbus nur unter der Woche und seit 2017 auch samstags... Du kannst da aber auch gerne die Route nach Immekeppel auswählen und das Ziel Lehmbach schildern ;)

    Mit freundlichen Grüßen Sev99LC 8):thumbup:

  • Auch ich habe jetzt einmal diese Karte installiert und habe exakt die gleichen Probleme wie Claas Lexion 780 (Beitrag #28).


    Auch bei mir hat der Kartenprüfer - bis auf eine Textur "kopfstein1.bmp", die mir fehlen soll - nicht weiter angezeigt (jene fehlenden Texturen sind m.E. keine Kopfsteintexturen und da kein Pfad angegeben wurde, wüsste ich auch nicht, wo sich jene Textur befinden sollte bzw. woher ich sie bekomme).


    CreativeStreets habe ich bereits zweimal neu installiert genau wie die gesamte Map. Die Sache mit der Überprüfung der [groundtex]-Einträge möchte ich mir aufgrund des Aufwands nicht antun, zumal in der Vergangenheit ähnlich gelagerte Fälle stets anders gelöst werden konnten (zumal diese fehlenden Texturen wohl nicht alle haben).


    Ist das Problem bei den Betroffenen gelöst worden?

  • Perrin:

    Da du geschrieben hast, dass dir die Datei "kopfstein1.bmp" fehlt, habe ich mal in der global.cfg nachgeschaut. Dort scheint so eine Datei mit dem Pfad "Texture\DavidM\kopfstein1.bmp" auf.


    Der Ordner "Omsi2\Texture\DavidM" ist nicht im Download von Overath-Rösrath mit dabei. Vielleicht ist das Fehler, hast du diesen Ordner?

    Falls nicht, bei Krummenaab 2019 (im Archiv mit dem Fremdcontent) ist dieser Ordner samt Dateien vorhanden.


    Natürlich kann es auch eine andere Datei verursachen, denn wenn OMSI irgendeine Textur bei den [groundtex]-Einträgen nicht findet, dann macht es diese komischen Streifen.