Standard-Map Berlin Spandau und Euro & Fahrscheine

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein Problemchen mit der Standard-Map "Berlin Spandau" von OMSI 2.


    Im Ordner "Money" habe ich auch die Euro-Währung.

    Zusätzlich habe ich Fahrscheine neu gestaltet.


    Bei allen installierten Maps habe ich in der Datei "global.cfg" jeweils den Pfad unter "Moneysystem" und "TicketPack" eingetragen und gespeichert.

    Es funktioniert soweit auch, bis auf die Standard-Karte von "Berlin Spandau". Da wird trotz der Pfadangabe mit DM bezahlt und die gewünschten Fahrscheine werden auch nicht abgerufen.

    Selbst auf Grundorf funktioniert alles wie gewünscht. Meine Vermutung ist, dass es mit den Chrono-Daten zusammenhängt, welche die Änderung verhindern.


    Wie bekomme ich es hin, dass auch die Map "Berlin Spandau" die Euro-Währung und die Fahrscheine "akzeptiert"?


    Gruß

    Cel

  • Nein...

    Du weisst, wo sich die Chronoevents der jeweiligen Karte befinden?

    Dann dort einfach einen neuen Ordner (siehe Bild) erstellen und die kleine Textdatei (die geöffnete im Bild) erstellen und dort deine Pfade für Ticketpack und Moneypack eintragen.

    Den Eintrag [startdate] übernimmst du einfach (Einführung des Euro in Deutschland)


    mfg

    Daniel

  • Aber denke bitte daran, die Karte mit einem Datum nach dem 31.12.2001 zu starten.

    Bis dahin war die D-Mark aktuell ;)


    mfg

    Daniel

  • @Celciur


    Hast du den richtigen Pfad für das ticketpack auch fehlerfrei eingetragen?

    Eventuell postest du mal das Chrono-Event in einem Code-Spoiler.


    mfg

    Daniel


    Edit: mit welchem Bus testet du das ganze. Die meisten neueren Busse haben eine eigene Fahrschein-Textur?!?!

    #saveyourinternet

    Edited 2 times, last by fOcUs04 ().

  • Soweit ich sehen kann gibt es bisher nur uns beide in diesem Thread, ergo kann ja nur ich gemeint sein. 8o^^


    Ich teste das mit dem GN92 (OMSI-Standard-Gelenkbus).

    Es funktioniert ja auf jeder anderen Map auch. Den Drucker nutze ich nie, da ich das vereinfachte Fahrkarten-System nutze.

    Brauche ich für dieses Chrono-Event evtl. doch eine neue hof-Datei, z.B. "Spandau_2002.hof"? :/

    Welcher Befehl signalisiert OMSI welche Grafikdatei(Fahrschein) abgerufen werden soll und wo ist dieser Eintrag zu finden?


    Ich habe mal die originale "Fahrscheine.bmp" aus dem "Berlin_94"-Ordner rausgenommen und abseits "abgelegt".

    Meine Datei habe ich dann eingefügt und die auch in "Fahrscheine.bmp" umbenannt.

    Nun wird die Fahrkarte genutzt, allerdings im Größen-Layout der Fahrscheine von 94, was zur Folge hat, dass bei einigen Tickets ein Teil eines anderen Fahrscheins zu sehen ist oder ein winziger Teil fehlt, da die Größe variiert. :rolleyes:


    Meine Vermutung ist, dass der Befehl für die Nutzung der Fahrscheine irgendwie mit der hof-Datei zusammenhängt. Leider habe ich mit diesen Dateien noch kaum bis gar keine Erfahrung. Beim Durchstöbern der "Spandau_94.hof", die ich nutze, ist mir aber auch kein Verweis auf die "Fahrscheine.bmp" aufgefallen.


    An dieser Stelle aber nochmal lieben Dank dass Du Dir die Zeit für mein Problem nimmst, Daniel. :thumbup::)



    Gruß

    Cel

  • Die "Fahrscheine.bmp" sind nur für Busse, die Fahrschein-Blöcke (zum abreissen) nutzen.

    Beim GN92/EN92 befindet sich die Fahrscheintexture auf der Texture des Fahrscheindruckers

    (müsste man dort direkt ändern --> D92_Fahrscheindrucker.bmp).

    Es ist allerdings nur EINE Fahrscheintexture dort vorhanden


    mfg

    Daniel