X zu verschlüsselter O3D

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.
  • Hey


    Hat eigentlich jemand das Programm, mit dem man die .x Dateien in verschlüsselte O3D-Dateien umwandeln kann, oder ist das Payware-Erstellern vorbehalten?


    Danke

  • MarvinK

    Approved the thread.
  • aber nicht so "krass" verschlüsselt. Ich habe gehört, die "normale" o3d, die jeder Freeware-Modder mit dem SDK-Converter macht, ist leichter zu knacken, als die von Payware Addons. Da braucht man wohl "stärkere" Crack-Programme / die sind besser geschützt.

    Niemand nimmt uns OMSI weg

  • Das kannst du mit dem normalen .o3d Konverter nicht machen. Z-Modeler kann das glaube ich, aber da brauchst du eine Lizenz für.

    :xbus_small: ADMIN-Team & BETA-Test: FreD's Mods


    "Tut das Not, dass das hier so rumoxidiert?"

  • Davon habe ich noch nichts gehört. Es stellt sich mir auch die Frage, warum man das haben wollen würde. Wenn man die Datei knackt, dann kann man sie baulich verändern, ja und? Wo liegt dein Problem? Urheberrechte?

  • Da müsstest du mal die Omsi-Admins persönlich fragen oder Kontakt zum Kevin von den Ruhr-AddOns aufnehmen. Die normalen Mitglieder hier im Forum werden den Converter aus dem SDK nutzen und dir da nicht viel weiterhelfen können. Ich nutze auch nur diesen bekannten. Eine Alternative wüsste ich nicht und ist, wie gesagt, mir auch noch nie in den Sinn gekommen mir darüber Gedanken zu machen.

  • Darf ich korrigieren dass das *.o3d Format keine "Verschlüsselung" sondern lediglich eine Komprimierung ist :saint:

    <-- Klick mein Profil für mehr Informationen! :)
    An mich gerne Fragen zu: Blender, Paint.NET, Busbau, SDK...
    Jeder der sich Produktiv an der Community beteiligt sollte dafür entsprechende Anerkennung bekommen, ganz egal welches Ergebnis er erzielt!