(WIP) Mönchengladbach (real)

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Projekttyp: Reale Karte


    Projektname: Mönchengladbach


    Beteiligte Personen: Kay, Christopher u.a.


    Fremdhilfe benötigt: Fahrzeug-Repaints NEW/NVV/MöBus + Objektbau Mönchengladbacher Gebäude


    Voraussichtliche Bauzeit: Geplante Fertigstellung Q3/2021


    Projektdetails:


    Liebe OMSi-Gemeinde,

    der heutige Abend ist ein guter Abend. Schon vor einigen Jahre habe ich mit der realen Map meiner Heimat Mönchengladbach begonnen. Das letzte Jahr hat ziemlich viele von uns in die Knie gezwungen. Ich hatte also plötzlich viel Zeit und habe mir das bis dato Umgesetzte von damals angeschaut und bin zu dem Ergebnis bekommen: Das musst du fertig machen. Der Reihe nach:
    Mönchengladbach, die Stadt am linken Niederrhein, knapp 261.000 Einwohner (Stand: 2019) nur 30 Fahrminuten von Düsseldorf entfernt, Die NEW mobil und aktiv Mönchengladbach (bis 2011 NVV AG) verfügt über ein Liniennetz von über 900 km in Mönchengladbach und in die Nachbargemeinden. Den über 220 Fahrzeuge umfassenden Fuhrpark unterhält ausschließlich Fahrzeuge aus dem Hause Mercedes und Solaris. Während in den 90er und 00er Jahren MAN-Fahrzeuge den Hauptanteil am Fuhrpark ausmachten, verabschiedete sich im Sommer 2020 der letzte MAN-Gelenkbus (Baujahr 2006) aus dem Bestand der NEW.

    Simuliert wird nahezu das gesamte Stadtgebiete von Nord nach Süd. Nach einer guten Stunde Fahrzeit aus dem idyllischen Bettrath mit Passage durch den wandelbaren Stadtteil Eicken, vorbei am Mönchengladbacher Hauptbahnhof durch Rheydt, Mülfort und Odenkirchen bis in die Gewerbegebiete in Güdderath. Die Linien 001 und 002 bilden das Rückgrat der NEW und befördern mit Abstand die meisten Fahrgäste. Insbesondere in Stoßzeiten verkehren diese Linien in kurzen Zeitabständen und vervollständigen zwischen den Städten Mönchengladbach und Rheydt den berühmten "City-Takt". Da ein auch in die Jahre gekommenes Spiel von Entwicklung lebt, sind weitere Erweiterungen geplant. Das Grundgerüst stellen jedoch diese beiden Linien dar, die zwischen Bismarckplatz im Mönchengladbacher Zentrum bis zur Odenkirchener Burgmühle parallel verkehren.

    Wir freuen uns über Unterstützung durch Ortsansässige.


    Bilder/Videos:





    iele Grüße!

  • MarvinK

    Approved the thread.
  • Guten Abend!

    Sportlich.. macht euch keinen Stress ;)

    Keine Sorge! Du wirst bei den gezeigten Entwicklungsbildern, die in den nächsten Wochen nach und nach den Weg ins Forum finden werden, erstaunt sein, dass September doch durchaus realistisch sein kann. Unter Druck lässt es sich bekanntlich am besten arbeiten.


    Zum "Schichtwechsel" noch mal ein Screenshot aus dem wachsenden Regiopark:





    Vielen Dank für die bisherigen Nachrichten zum Thema Betatester. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt benötige ich Helfer im Objektbau. Ich zähle auf ein paar lokale Unterstützer. :-)

    Viele Grüße aus Rheydt!

  • Hey, das sieht schon sehr cool aus. Aber ich sehe, dass auf dem einem Bild der RUHR Solaris ist.

    Wird der in die KI eingebunden und muss man dann dementsprechend das Metropole Ruhr Addon besitzen?


    Mfg