Mercedes Benz Vario 812D

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • I'm here new, too, and I want to help you :D. I had the problem too that you described. You must hold the Tab Button so that the engine does not go off when you don't step on the gas. Tab = clutch.

    Thanks for your reply! I knew that already. But im using a steeringwheel shifter. So, i want to know if its possible to simulate the TAB button in a H-Shifter.
    But i really appreciate your help!

    :)
  • @ Rubengta: I also use the H-Shifter of the G25. After you put it in Neutral you can press "N" on your Keyboard. Then you can release the clutch and the engine doesn't go out.

  • Also, für Berlin Linie 92 oda die Linien in Bad Kinzau is der Bus echt nich toll. Weil der gleich voll ist. Aber wenn man den für den Schlossexpress Kinzau/Wendersberg nimmt. Perfekt. Klasse Bus. !!

    ;)

  • Wooow schon sehr gut , gefällt mir so

    :)

    Grüße von Bus2011 :thumbup:


    --------------------------------------------------------------------------------------
    Entschuldigung für die Schreibfehler, es ist nicht mit Absicht.

  • Hallo Ihr Lieben ,


    Bei mir tut es das IBIS Gerät nicht möchte im 1989 Berlin-Spandau Map die Route Stadtgrenze-Freudstraße fahren gebe dann Linie/Kurs 09200 ein und dann als Route 02 aber bei der Route dann immer falsche Route und dann wollte ich es über dem Menü machen aber da stehen keine Ziele drin das ist das schlimme .
    Könnt ihr mir bitte helfen !

    ;-)

    Danke

  • Du musst die Betriebshöfe aus den Sd bussen kopieren und in den hauptordner vom vario einfügen


    Dass heißt du kopierst im hauptordner von dem sd202 Berlin-Spandau und fügst ihn in den Vario hauptordner ein!


    Dass machst du dann auch mit grundorf

    Mofa fahr'n ist schön


  • Don't worry, your English is quite good (I'm able to understand it, so it's not as bad as you think). Download this patch by Skiv (link is under my message). And please someone put it into the first post with info about author.
    Link: http://dl.dropbox.com/u/676154/Zip/antrieb_manuaMercl.rar

  • Ich finde den Bus auch klasse allerdings kann ich keine ziele oder Routen eingeben. Ich habe die Nummern aus dem Heft in die Standartmap von Berlin Spandau eingegeben Aber es wir immer geagt Route und Zeil sind falsch bitte um Hilfe.

  • Ich hab den Bus auch mal runtergeladen.
    Fährt sich gut, solange man nicht über 80 Km/h kommt, sonst bricht der aus und man rammt alles von der Straße

    :D


    Der Vario ist auch der erste heruntergeladene Bus der mein OMSI nicht in eine Diashow verwandelt.
    Der Innenraum ist sehr nah am echten, bei und fahren fast die selben Busse auf einer Linie, allerdings heißen die Teamstar und haben ne Flache Schnauze, sehen von innen aber genau so aus wie der Vario 812D.

  • Hallo OMSI-Gemeinde!


    Auch ich war neugierig auf diesen "Kleinen" und habe ihn ausgiebig getestet - natürlich die Schaltwagen-Version, weil ich jetzt endlich mal den Schalthebel meines Logitech G27
    auch mal sinngemäß und nicht nur für das Betätigen der Feststellbremse nutzen wollte.


    Dabei fiel mir auf, daß man die Kupplung eigentlich nur zum Anfahren mit dem 1.Gang (ggf. auch höherer Gang mit entsprechend mehr Gas)
    und Abbremsen auf Null braucht - Ansonsten ÜBERHAUPT NICHT !!
    Das Wechseln der Gänge funktioniert auch OHNE Kupplung, sogar oft besser als jede Automatik, wenn man ein wenig auf die richtige Drehzahl achtet.


    Ich hab schon beide Varianten der Button-Zuweisungen für den Schalthebel ausprobiert (1. bis 6. Gang plus Rückwärts) sowie (1. bis 4. plus R mit L..)
    und zwar mit Häkchen bei "Dauer" und ohne.
    Dabei stellte sich raus, daß wohl nur die ersten Gangzuweisungen einigermaßen funktionieren und das Häkchen keine Rolle spielt!
    Allerdings bleibt der zuletzt gewählte (eingelegte) Gang aktiv, d.h. in den Leerlauf schalten geht nicht - außer mit "N" (wurde schon gesagt).


    Ist auch kein Wunder, denn der Leerlauf-Position des Schalthebels ist leider kein "Button" zugeordnet, dem man die Funktion "Gang herausnehmen" zuweisen könnte.


    Falls jemand eine Lösung für diese Defizite weiß (per Script im Bus oder per Konfiguration des G27 oder beides),
    so möge er jetzt sprechen oder bis zum nächsten Update schweigen...


    Gruß
    Onkel Hugo

  • Du sprichst mir aus der Seele.

  • Hallo,
    auch wenn hier viel kritisiert wird - ich finde den Bus toll. Allerdings kann ich nur vernünftig mit Automatik fahren, da ich nur mit der Maus einem grausamen Fahrstil

    ;(

    (laut Personalakte) hege.


    Ich finde Ihn wendig und einigermaßen übersichtlich - sofern man von Übersicht bei der Maussteuerung überhaupt sprechen kann.


    Also toller Bus - gerade für Anfänger. Furchtbar schnell, wendig - und manchmal hauen die Bremsen auch präzise hin.


    Gute Fahrt weiterhin und lasst Euch von den mosernden Fahrgästen nicht beeindrucken.

    :D

    :thumbsup:
  • Don't know, the author decided to have a break from making models for OMSI.
    oppolo:
    try to install again. What is the name of steering wheel you have?