Der allgemeine "Hardware-Kaufberatungs"-Thread

  • Bei Prozessoren geht es nicht um GHz und nicht um Kerne - zumindest, wenn man AMD und Intel vergleicht. Bei Prozessoren sind die AMD-Teile denen von Intel noch hoffnungslos unterlegen. Deshalb wird OMSI auf dem von mir vorgeschlagenen Rechner mit hohen bis sehr hohen Einstellungen laufen und auf den von dir rausgesuchten Computern auf niedrig, je nach Karte vielleicht sogar auf Mittel (dann vielleicht Grundorf). Außerdem hat der i5 einen Turbotakt von 3,3 GHz, den er mit dem Kühler halten kann (falls dich das jetzt beruhigt). Diese Angabe bezieht sich sowieso eher auf schlechte CPUs.


    Wenn du nicht mehr [...][als] 700€ ausgeben willst, kann ich dir das hier nahe legen: https://www.mindfactory.de/sho…76543be6b44a73a27bc0f0695
    Der Rechner wird für dich zusammengebaut und ist auch stark genug für viele andere Spiele, die du dann, je nach Spiel, auf Hoch spielen kannst.


    Das mit den 500€ ist an sich erstmal richtig, aber dafür müsstest du selbst zusammenbauen können und wenn du dir solche bereits zusammengebauten Rechner raussuchst, dann glaube ich kaum, dass du das kannst.

  • Bei Prozessoren geht es nicht um GHz und nicht um Kerne - zumindest, wenn man AMD und Intel vergleicht. Bei Prozessoren sind die AMD-Teile denen von Intel noch hoffnungslos unterlegen. Deshalb wird OMSI auf dem von mir vorgeschlagenen Rechner mit hohen bis sehr hohen Einstellungen laufen und auf den von dir rausgesuchten Computern auf niedrig, je nach Karte vielleicht sogar auf Mittel (dann vielleicht Grundorf). Außerdem hat der i5 einen Turbotakt von 3,3 GHz, den er mit dem Kühler halten kann (falls dich das jetzt beruhigt). Diese Angabe bezieht sich sowieso eher auf schlechte CPUs.


    Wenn du nicht mehr [...][als] 700€ ausgeben willst, kann ich dir das hier nahe legen: https://www.mindfactory.de/sho…76543be6b44a73a27bc0f0695
    Der Rechner wird für dich zusammengebaut und ist auch stark genug für viele andere Spiele, die du dann, je nach Spiel, auf Hoch spielen kannst.


    Das mit den 500€ ist an sich erstmal richtig, aber dafür müsstest du selbst zusammenbauen können und wenn du dir solche bereits zusammengebauten Rechner raussuchst, dann glaube ich kaum, dass du das kannst.


    Ich möchte mich an dieser Stelle vollkommen an Johnson anhängen und ihm zustimmen. Den Build den er dir auf Mindfactory zusammengestellt hat ist um Meilen besser als der auf HI-TECH. Einfach in allen Punkten. Grafikkarte und CPU ist viel besser. Zudem weißt du was drinnen steckt. Du bist zwar bissl teurer dran aber die 30€ machen sich echt bemerkbar. Zudem hast den Zusammenbau und sogar Funktionstest von Mindfactory dabei (Der Support etc. von Mindfactory ist echt zu empfehlen!). Bist so viel besser dran glaub mir!


    Das einzige wo ich sogar noch lieber ein paar Euro mehr reinstecken würde wäre ne Grafikkarte mit 4GB RAM. Jetzt ist halt die Frage ob du absolut nur OMSI2 zockst oder eben auch mal das eine oder andere Game. Wenn auch andere Games dann würde ich versuchen irgendwie noch die 50€ auf die 700€ drauf zusammen zu bekommen weil das macht sich dann in anderen Spielen echt bemerkbar. Wenns nur OMSI ist kommst mit der 380 super aus bzw. selbst mit der R7 370 sehe ich keine Probleme.
    Hier zwei Grafikkarten-Alternartiven: 4096MB Asus Radeon R9 380 Strix Gaming Direct CU II OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) / 4096MB PowerColor Radeon R9 380 PCS+ Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)


    700€ finde ich ist ne bissl schwierige Angelegenheit weil wenn du bissl mehr Geld ausgibst ist das Spielvergnügen schon wieder ein ganz anderes als wenn du wirklich überall etwas günstigeres nehmen musst ... Naja hier je nachdem ob du eben auch andere Spiele spielst

  • Klar ist es besser, wenn er mehr Geld investiert. Für 50€ mehr gibts eine bessere Grafikkarte, für 20€ mehr ein besseres Board usw. Eine R9 380 mit 4GB ist eine sehr gute Empfehlung, aber wir müssen auch seinen preislichen Rahmen berücksichtigen.
    Noch besser wäre übrigens eine RX 480, aber die passt leider nicht ins Budget.

  • Also ich Zocke noch Euro truck simulator 2, American truck simulator, und später noch den Fernbus simulator aber für diese Spiele müsste der pc ohne eine 4 gb Grafikkarte doch eigentlich reichen und ist der pc für unter 700€ eigentlich genauso gut?

  • Rene18M Würde die Grafik Karte mit 2gb wiegesagt mit Euro truck simulator 2, American truck simulator, und später noch den Fernbus simulator laufen diese Spiele auch auf hohen Einstellungen?

  • Okay nicht schlimm, danke für die Antwort


    Edit: Mir wurde in einem Elektrogeschäft gesagt das dieser PC auch sehr gut für Omsi sei fast sogar zu gut der kostet 699€ hier die daten:
    Windows 10 64 Bit
    Intel Core I5 6400
    RAM 8gb
    128 GB SSD
    2 TB HDD
    Nividia Geforce GTX 750 2GB


    Stimmt es wirklich oder ist der vorgeschlagene für 730€ besser?


    Und noch eine Frage was ist eigentlich im allgemeinen also für alle Spiele besser eine 2gb Radeon R7 360 oder eine 2gb Geforce GTX 750?

  • Falls du diesen hier meinst, dann: ja, der ist auf jeden Fall besser. Hat zwar keine SSD (kann man später ggf. nachrüsten), aber die Grafikkarte ist um Einiges stärker und du hast kein Billignetzteil drin. Aber: Ein Betriebssystem hatte ich hier nicht eingeplant. Da kannst du dir aber einen günstigen Windows 7-Key bei Ebay kaufen, das passt schon.

  • Ich entstaube das hier mal kurz - denn bei mir wird in der nächsten Zeit ein neues Netzteil benötigt, da das alte Anfängt Spannungsverlust zu haben und Summgeräusche von sich gibt.
    Leider kenne ich mich im Bereich Netzteile 0 aus, weshalb ich mir hier etwas Rat holen möchte. :)



    Im System ist derzeit ein LC-Power 420H-8 (420W) verbaut. Ich habe bereits auf mehreren Seiten gelesen, dass das Netzteil eher ein Stromfresser ist und mit anderen 300W Netzteilen vergleichbar ist - meine Frage daher, welches Netzteil wäre empfehlenswert bzw. welche Watt-Zahl? Zudem sollte das Netzteil Stromsparender sein als mein jetziges. ;)


  • Hast du vor in nächster Zeit noch aufzurüsten?
    Aber nennenswert Strom sparen wirst du mit einem neuen Netzteil eigentlich nicht wirklich.


    Da das alte aber eh wohl bald den Geist aufgibt, schau mal nach dem Cougar STX 350.

  • Kleine Frage ist der PC gut? Ich brauche nämlich für OMSI und 3d Animationen viel Leistung.


    Klick mich...


    Grüße Altano

    Im Bau:
    Siegmundtal
    Alle Objekte werden mitgeliefert.

  • So hab den Sockel Fehler behoben. Was mir des weiteren nicht aus dem Kopf geht ist ob das 400W Netzteil genügend Strom liefert und der Anschluss zur GTX 1060 passt. ?(


    Klick mich!


    LG Altano

    Im Bau:
    Siegmundtal
    Alle Objekte werden mitgeliefert.

  • Ja, 400W reichen schon. Aber mMn reicht auch ein Xeon 1240v5. Die 15€ für die Grafikeinheit sind genug, das kannst du dir sparen. Und brauchst du wirklich 6TB? Ist ganz schön viel. Nimm doch da etwas weniger und investiere in eine RX 480.

  • Ja die 6TB sind schon beabsichtigt ich werde wenn ich den neuen hab Datenfluten erstellen.(Lies meine Signatur)
    Mit dem Prozessor hast du recht zumal da ja eh eine GTX 1060 rein soll.


    Klick mich!


    LG Altano

    Im Bau:
    Siegmundtal
    Alle Objekte werden mitgeliefert.