MAN Lion's City v2

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • @ Zane:


    Tolle Theorie, leider nicht haltbar.


    Ich fahre überwiegend auf der Spandauer Map mit unter ganze Schichten (also 2x ca. 4 Std.) und da taucht das Problem nicht auf. Die gesamte Hinfahrt auf der 92 verlief störungsfrei und nach wenigen Haltestellen auf der Rückfahrt ist die Simulation nicht mehr fortsetzbar. Interessant ist eben auch der Umstand, daß die Framerate nur bei der Cockpitansicht rapide abfällt. Der Umstand, daß mein Rechner da nicht hinter her kommt, erschließt sich mir dabei nicht. Zumal ich das Problem bei anderen Fahrzeugen eben nicht kenne.

    Tut mir leid, aber das ist keine Theorie, das ist Fakt, ein Fakt, den dir hier jeder bestätigen kann, denn das zählt zu den ersten "Krankenheiten", die viele hatten. Andere Fahrzeuge eben, jedes Fahrzeug ist unterschiedlich, gerade die Addon-Busse sind da etwas anspruchsvoller. Das mit der Cockpitansicht ist eben auch typisch. Und das mit deinem Rechner war nicht abwertend gemeint, a) kann es an zu hohen Einstellungen (zumindest mit dem Bus) zusammenhängen und b) ist OMSI bekannterweise nicht performancefreundlich, sodass auch dickere Rechner Probleme kriegen. Überprüfe mal per Strg+Z die FPS in OSMI, wenn er wieder anfängt zu springen.

  • Also ich fahre den Bus schon seit ner weile .
    Hammer Bus ohne wenn und aber.
    Macht spaß und hat auch das alles was ich gesucht habe =)
    Kurz gesagt bombastig der Bus =)


    In sachen Perfomance muss ich sagen das mein PC bei allen Maps incl Teltow bei voller Auflösung und max Detail recht ordentlich und schnell ist .


    aber ein kleines problem habe ich bei dem Bus
    Wenn man eine kleine weile fährt ohne heitzung dann wird der bus gute 110 grad heiß also der motor.Haut man die heitzung auf volle pulle an wird es zwar warm aber der bus geht dann auf komische 68 grad runter von der motortemperatur .
    Ist das normal?
    (der erste drehregler mit auf volle pulle )

  • Habe den Bus auch schon aus Kamaz Forum,
    Und ich liebe ihn

    :)


    Er fährt sich einfach perfekt und dann der tolle drucker

    :)


    Tursounds und paths...naja aber vieeeeeel besser als vorher.
    Geduld. Mit dem Update wird er noch besser

    ^^


    Endlich ist er keine Baustelle mehr.
    Klasse Bus!
    Respekt.

  • It was only my opinion, without evil intent, I can not even properly ;O) And i know that is something needed to make a nice driving-physic, but the most mods used the original values, included axis, bounding box values etc, i don't understand this. But v2 have the right values at the .bus, only "raddurchmesser" are rounded, exactly is "0.93863" and the right values for "achse_maxwidth" and "achse_minwidth" result in a catastrophic collision for the wheels, i dunno why, but i will try it again. Maybe you can work with these values, I am grateful for any help

    :)



    Das war Absicht, hat auch was mit dem Modell zu tun, es sitzt halt nicht auf X=0 ... der Versatz ist zwar berücksichtigt, trotzdem ist dann die Colbox mit korrekten Werten auf einer Seite weiter draußen, ist halt auch ned schön ;O)


    Well if the bus is suppose to have 275/70 R/22.5 tires, then it turns out to be 0.9565 with an top speed of around 100 kph. That is prototypical to what the Voith PDF file has shown for a lion city top speed with a 5.74 differential. Well I have tried doing what I said above and added the turbocharger script to the bus and it performed pretty much like the way it came as I downloaded it earlier. The reason why, because the turbocharger lag is simulated, as well as the weight was increased to 12.2 tons. It gets up to 50 kph in 13.5 seconds unladen. Keep in mind even though it performs the same, the bus characteristics is that of an slightly heavier bus.


    The issue with the older scripts which was released with the more powerful engine is that the engine scripted as a natural aspiration engine, as soon as throttle is applied, the power generated to the wheels would be instantaneous. If taken in that context, it would be more "sport car" like versus turbodiesel bus like.


    As far as the the achse_maxwidth and the achse_minwidth, what values did you use?

  • Moin Moin frage.wie geht der Bus an? ich drücke E und M aber nix tut sich??... hmm
    und was ist mit der Ordner _Templanes wo kommt der hin??
    Danke

  • Tolle neue Version eigentlich, allerdings muss ich bei der ersten Version bleiben, da V2 in Grundorf schon teilweise leicht Hüpft, auf anderen Maps wie Heiligensee, kann ich das gleich vergessen...

  • @Wagen 1031:
    Bevor du M drückst drücke mal "N" um in den Leerlauf zu gehen. Vielleicht klappts ja dann. Und den Templates-Ordner brauchst du nur, falls du selbst Repaints erstellen willst. Ansonsten kannst du ihn getrost ignorieren bzw. löschen.

  • Ein tolles Update für den Bus, wirklich super Arbeit und auch an Morphi ein dickes Danke! Ein schöner Bus ohne den richtigen Sound macht auch nur halb so viel Spaß, aber hier paßt beides!
    Eines hätte ich aber noch, kann ich mir aber selber einstellen wenn mir jemand schreibt wo und wie ich das ändere:
    Der Blick auf den Fahrplan endet für mich damit das ich mit der Nase an meinem Monitor klebe, da er sonst zu klein bzw. zu weit entfernt ist. Natürlich kann man mit der Maus ranzoomen, aber diese Einstellung geht ja jedesmal verloren wenn man mittels Space seine Position wieder auf die Mitte zentriert.
    Ich suche da mehr nach einer dauerhaften Lösung.

  • hi leute,


    danke an kamaz erstmal für das gut gelungene model.


    das neue Sachen gewisse bugs noch haben sollte eigentlich fast jeden klar sein. diese kann man mit sachlichen kommentaren aber in den griff bekommen.


    zum Thema überhitzen habe ich für mich die beste lösung gefunden, gebläse auf volle lotte und klima an. damit habe ich eine beachtliche motorhitze von 22-26grad und im Innenraum geht es nicht höher als 19,9 grad.


    das path problem habe ich gelöst, in dem ich einfach mal die path vom ersten LC genommen habe. klappt alles soweit ganz gut. das noch gewisse Sachen behoben werden sollte ist auch klar.


    da ich aber weiss wie schwer so ein model zu erbauen ist und bugs meistens erst nach dem erscheinen auftauchen gehe ich davon aus das es noch einige zeit dauern wird. was für mich persönlich kein problem darstellt. ich hab mich auch mal versucht so ein ding zu bauen oder wie man das nun nennt, jedoch nach 30min nichts verstehen habe ich es den leuten überlassen die es können.


    ich möchte jeden der in ungedult schweift einfach mal raten es selber zu versuchen um mal zu erkennen was das für ein haufen arbeit ist. ebenso gilt dies für die map erbauer. ich gehöre schon zum alten Herrn kreis hier im forum und lese manchmal sachen hier, die dürfen so nicht passieren. (den moderatoren an dieses stelle auch mal meinen dank ansprech.)


    zurück zum bus.....ich würde mir sicherlich noch einige Details wünschen, aber im groben und ganzen bin ich mit dem jetzigen stand sehr zu frieden. und kann sagen von meinen stand aus...note 2...die 1 bekommt kamaz von mir wenn das update, die bugs beseitigt....hihihi wie zb...überhitzen ......


    bis dahin, weiter so und weiter so. die nur am meckern sind.....selber versuchen...und dann sehen wa weiter....


    mfg


    maik



    Nachtrag:


    Leute...Ansagen laufen PERFECT..... Man sollte auch die Ansagen mit in den Bus Ordner packen. Oder sollen die Erbauer die auch noch mit hochladen ????????

  • yo habe ich gerade gemacht.Normal ist es ja so das der Ordner bereits da bei ist.Aber hier gibt det ma ne Ausnahme.Dann bekommt er jetzt ne glatte 9 von 10

    ^^

  • As far as the the achse_maxwidth and the achse_minwidth, what values did you use?


    I use the values from the [...].bus, but if you need, i'll send you the right values.


    Tolle neue Version eigentlich, allerdings muss ich bei der ersten Version bleiben, da V2 in Grundorf schon teilweise leicht Hüpft, auf anderen Maps wie Heiligensee, kann ich das gleich vergessen...


    Hmm, ich hab hier in Grundorf keine FPS-Unterschiede zum D, die, die auszumachen sind, sehe ich eher als Auslesefehler an, dazu habe ich in Grundorf den Lions noch als KI laufen.
    ____


    Zum Überhitzen: Mir ist auch aufgefallen, dass es mit der Klimaanlage zusammenhängt. Ich habe aber keinen Plan vom scripten und wäre jedem Fachmann für kompetente Hilfe dankbar. Denn es bringt nichts die Motorkühlung zu verbessern, wenn sich dies dann auf die Klimanalge/Heizung auswirkt. Falls es jemand kann, möge er sich bitte per PN melden.

  • Ich bastele auch an den paths herum. Ist aber mühselig.


    Die hintere Tür wird nicht als Ausstieg benutzt - hätte ich aber gerne.


    An der vorderen Tür sollen (von außen gesehen) rechts die Bezahler einsteigen und links die, die an den Stamper wollen, bzw. einfach durchlaufen.


    Beim MB 0405-Dingsbums hab ich's hinbekommen - leidlich.


    Meine Frage: Wird das mit dem Update so sein wie oben beschrieben? Also soll ich es abwarten oder fleißig selbst weiterknorzen?

  • Hmm, ich hab hier in Grundorf keine FPS-Unterschiede zum D, die, die auszumachen sind, sehe ich eher als Auslesefehler an, dazu habe ich in Grundorf den Lions noch als KI laufen.

    Habe ja auch eine ziemlich alte Kiste... Medion Akoya MD8835 von 2008 :D.
    Da muss man schon leider ein paar Abstriche machen, bringt mir ja auch kein spass, wenn ich die ganze Zeit in der Außenansicht mit dem LC fahre.


    Trotzdem ist das ein schöner Bus ;).