Posts by Bobb

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Ich bin gestern eine Runde mit dem E2 ZF auf der X10 gefahren, nochmals auf Grundorf mehrere kurze Testfahrten und hatte auf einmal weder Probleme noch Bereichsfehler Meldungen in der Logfile...Omsi eben. Ich vermute immer mehr, dass das Problem von Omsi selbst stammt und nicht vom Citaro kommt, beim Wien Addon machen zB der ULF und die KI Autos auch Bereichsfehlereinträge in der Logfile

    ?(

    Habe eben Omsi neu von Steam runtergeladen und nur die V4 und Hotfix installiert, aber die Fehler mit dem Display bleiben die gleichen wie schon beschrieben. Das Problem, dass der Retarder beim Gas geben aktiv ist hatte ich auch noch, aber dieses konnte ich lösen indem ich das Retarder Script mit ein paar Einträgen aus der V3.5 änderte...


    Wenn die Elektrik durch einen Unfall ausfällt, funktioniert nach Reparatur das Display nicht mehr. Auch nicht, wenn der Bus komplett neu gestartet wird (Zündung aus). Außerdem erhalte ich dann einen fortlaufenden "Fehler bei Bereichsprüfung".


    Ist mir heute aufgefallen, liegt das an mir oder am komplizierten Skript?

    versuch mal ob das Display sich einschaltet wenn du die Vordertüren öffnest...hab nämlich die gleichen Probleme mit dem Display ( siehe Beitrag 2050 )

    Zitat von »Maxi_C2_fan«




    Ich wollte noch sagen, dass bei der CNG Version (OM447Hlag) das Display manchmal hängt, sprich es verändert sich nchts mehr, sogar wenn die Bordspannung komplett abgeschaltet ist, leuchtet das Diplay noch.


    Hast du irgendetwas bestimmtes gemacht? Bussituation neu geladen o.Ä.?

    Beim EURO2 ZF hängt auch ab und zu das Display, Retarder und HST Bremse werden dann zB nicht angezeigt. Meistens nachdem die vorderen Türen geöffnet wurden. Nach 1 Km oder an der nächsten Ampel klappt es dann wieder, manchmal hilft auch nur die Türen erneut zu öffnen und wieder zu schliessen. CNG und EURO2 ZF haben das alte VDV Display, aber auch bei dem KÖR mit neuerem Display ist mir ähnliches aufgefallen. Ob der Retarderschalter oder Hebel aktiv war oder nicht machte keinen Unterschied.


    Edit: nachdem ich eine gespeicherte Situation lade ist die Logfile voll mit Fehler bei Bereichsprüfung: CV.Calculate J3. Habe danach nochmal mit einer sauberen ungemoddeten Omsi Version und V4 getestet und auch da die Fehlermeldungen in der Logfile gehabt.





    Da bei den vorderen Türflügeln (0 und 1) in V4 ja jede eine eigene Bilddatei hat (display_door0 und display_door1) wenn diese geöffnet werden, habe ich eine Art dunklen Rahmen/Schatten im Display der ersten Türen.




    Wenn ich ranzoome sehe ich diesen Rahmen/Schatten dann nicht mehr, hat das noch jemand oder liegt es an meinen Grakaeinstellungen?


    Bei den hintern Türen gibt es dieses Phänomen ja nicht da diese ja nur eine Bilddatei haben um beide Türflügel als geöffnet anzuzeigen.

    Ich dachte schon es habe sich erledigt als ich feststellte, dass der Ton nur dann wahr zu nehmen ist wenn mein Lenkrad im Spiel aktiviert ist, fahre ich mit Tastatur ist der Ton nicht zu hören. Ich versuche mal genauer hin zu hören um ihn zu beschreiben.



    der Ton klingt wie eine Störfrequenz mit dumpfen Morsezeichen , klicke ich im Alt Menü zB auf den Fahrplan macht es einmal ´Klack´ und danach ist Ruhe bis ich dieses wieder schliesse


    habs nun nochmal separat zum NLNG installiert, aber das hat auch nicht geholfen

    Ich dachte schon es habe sich erledigt als ich feststellte, dass der Ton nur dann wahr zu nehmen ist wenn mein Lenkrad im Spiel aktiviert ist, fahre ich mit Tastatur ist der Ton nicht zu hören. Ich versuche mal genauer hin zu hören um ihn zu beschreiben.



    der Ton klingt wie eine Störfrequenz mit dumpfen Morsezeichen , klicke ich im Alt Menü zB auf den Fahrplan macht es einmal ´Klack´ und danach ist Ruhe bis ich dieses wieder schliesse