Posts by Fabi

    Es will halt nicht jeder Fotografiert werden werden und manchmal sieht man das Fahrpersonal doch recht deutlich!!
    Stell dir vor, du arbeitest bei der Firma XY an der Kasse, dann kommt jemand und macht ein Foto von dir mit der Bemerkung "Kassensysteme sind mein Hobby du als Kassierer bist nur "beiwerk"" , wie es so schön heisst.
    Und würde dir dass gefallen? Ich glaube nicht!


    Da sind wir wieder beim Grundgedanken: Jeder, der sich als Busfahrer in der Öffentlichkeit mal beworben hat, sollte sich einverstanden gefühlt haben, dass er fotografiert wird, gerade weil er mit öffentlichen Verkehrsmitteln in der Öffentlichkeit fährt.
    Daher passt dein Beispiel nicht ganz. ;)

    DIe Diskussion hatten wir schon mal hier.
    Dazu hatte ich folgenden Text geschrieben:



    Vielleicht sollte man dann mal die entsprechende Behörde informieren... wenn sogar vom Chef erwünscht ist, dass die Fahrten nicht komplett ausgeführt werden... :rolleyes::rolleyes:;)

    Such den Fehler doch mal bei dir, nicht bei anderen...
    Deine "Argumentationsweise" nervt langsam, daher kann ich Staakeners Antworten schon verstehen. ;)

    Mein lieber Kamaz, es gibt da so Leute, die so Gestelle mit Scheiben drin herstellen. Optiker nennt man die. Und einen solchen solltest du eventuell mal aufsuchen. Ich habe geschrieben, dass Wien bei 100% gleichen Einstellungen in OMSI 1 und OMSI 2, bei OMSI 1 mit 40 FPS läuft und vor den Updates unter OMSI 2 mit 25 FPS lief. Die Einstellungen sind dazwischen nicht ein mal verändert worden.


    Komm mal wieder runter von deiner überheblichen Art. Anscheinend willst du dir ja gar nicht helfen lassen, wenn du jegliche Form von Kritik an deinem Post sofort mit Beleidigungen niedermachst.
    Auch bei mir läuft OMSI 2 größtenteils stabil, der letzte Patch hat da deutlich geholfen, meines Erachtens.

    Es ist sicherlich nicht im Sinne des Entwicklers, wenn ein Bus, welcher im Gesamtpaket von OMSI 2 zu 30 Euro angeboten wird, nun kostenlos im Forum für OMSI 1 erscheint. ;)


    Bremse treten.

    Sagen wir mal so: Ich fahre selber in einem Verkehrsunternehmen in einer Großstadt, und habe mich mit der Bewerbung damit einverstanden gefühlt, dass ich fotografiert werden könnte.
    Ich fahre in der Öffentlichkeit umher, und daher muss es mir klar sein, dass es auch Busspotter gibt.
    Wer das nicht versteht, hat eindeutig den falschen Job gewählt. Denn das gehört dazu.


    Damit möchte ich keinesfalls das Verhalten einiger Busspotter billigen, die sich wie Honky Tonky verhalten und alles tun, ob ein "einigermaßen brauchbares" Foto zu ergattern und somit sogar den Verkehr extrem behindern können!


    Ansonsten sehe ich das wie Thomas U.
    Sagt man mir freundlich, dass man bei einer Veröffentlichung nicht auf dem Foto zu sehen sein will, bitte auch begründet, dann ist das kein Problem.
    Fahrer, die einen aber wie es Rhinozeros anbrüllen, dass Busfotografie verboten ist, und beim nächsten Mal ein Unglück passiert, meine Kamera zerstört/eingezogen wird, oder dass die Polizei gerufen wird, haben sich m.E. den falschen Job ausgesucht und treffen bei mir mittlerweile auf taube Ohren.


    Auf Betriebsgeländen, U-Bahnhöfen, etc. sieht das anders aus, da es sich um Privatgelände der Verkehrsunternehmen handelt.


    Doch. ;)
    Das steht bei so gut wie jedem Verkehrsverbund in den Beförderungsbedingungen. Hier ein Auszug aus denen des VGN:



    Quelle: http://www.vgn.de/produkte/gem…ftstarif/kapitel/01/01.05


    Du hast den Nachsatz vergessen: Sofern kein weitere Sitzplatz in der Umgebung frei ist. Denn richtigerweise zitiert hast du "Ein Anspruch auf einen Sitzplatz besteht nicht." Außerdem gilt dein fett-gedruckter-Text für ALLE Sitzplätze.
    Kein Fahrgast muss für jeden einsteigenden Renter aufstehen, der womöglich noch mit einem Schwerbehindertenausweis wedelt und ruft "Das ist mein Sitzplatz, hau ab da!"
    Aber dieses Thema hatten wir schon häufig genug hier...! ;-)