Posts by K1TT2008

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Hallo Lucas,


    Ich nutze selber momentan das G29 und habe keine Probleme damit. Hier ist ein Link zu meiner Dropbox mit der cfg Datei für die gamecontroller.


    Einfach in deinen Inputs Ordner im Oms2 Hauptverzeichnis kopieren und dann sollte es funktionieren.
    Wenns immernoch nicht funktioniert, würde ich dir eine Neuinstallation oder eine Fehlerüberprüfung von Omsi empfehlen.




    LG, Dominik

    Anisch ist die Map ja sehr, allerdings kann ich im Fahrplan nur zwei Linien(4 und 100) auswählen, sonst keine andere.
    Hab ich was falsch gemacht, oder fahren die anderen nur zu bestimmten zeiten ?


    Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe

    :-)


    EDIT: Scheinbar ist bei der ersten Installation etwas schief gelaufen, habe nochmal den Map Ordner kopiert und nun sind alle Linien ebenfalls auswählbar!

    Habe mir gestern abend diese Map runtergelande und mit maptools überprüft.
    Laut Maptools fehlt mir das Objekt SK_Telegraaf_mast_ondersteuning_draad.sco.
    Kann es im download archiv allerdings nicht finden, ich bin ja auch scheinbar der einzige mit diesem problem.
    Hoffe jemand kann mir helfen.
    Danke im Vorraus

    :)


    EDIT: Problem scheint gelöst zu sein, habe einfach das schon vorhandene onderstening objekt kopiert und die kopie umbenannt, konnte die 183 ohne probleme durchfahren.


    Sehr schöne Map, gefällt mir gut

    :)

    Die 960 sollte auf jeden fall ausreichend sein.
    Von einer AMD Karte würde ich dir im moment auf jeden fall abraten, je nachdem ob du win 10 installierst oder nicht, da die treiber von AMD für win 10 noch fehlerhaft sind, zumindenst habe ich seit win 10 in einigen spielen probleme mit dem aktuellsten Grafiktreiber.
    Klar ist die 970 besser, aber für Omsi und auch andere Spiele ist die 960 vollkommen ausrecihend solange man nicht auf maximalsten einstellungen spielen will.

    Also nach meinen Informationen handelt es sich bei deiner Graka um eine Profi Graka für CAD Programme und so weiter, also es ist eher eine Graka zum Arbeiten, als eine Gaming Graka, von daher würde ich diese durch eine GTX Karte ersetzen.
    Ich denke eine gute GTX 960 von Asus, MSI oder EVGA sollte reichen.
    Bei Zeiten solltest du aber auch über einen Wechsel deiner CPU nachdenken, die ist nämlich auch schon ein paar Jahre alt, und die hat beim Omsi die meiste Arbeit

    ;)


    In Zukunft wende dich mit solchen Fragen aber lieber an den dafür vorgesehenen Thread

    ;)


    Link: Der allgemeine "Hardware-Kaufberatungs"-Thread

    Also ich kann soviel sagen, der i5 läuft mit vier kernen standardmäßig auf 3,5 Ghz.
    Ich hab nen i3, welcher mit 2 Kernen auf 3,3 Ghz läuft und darauf läuft Omsi mit den Richtigen Einstellungen akeptabel.
    Also darauf solltest du Omsi auf jeden fall zum laufen kriegen.
    Die Graka ist ungefähr auf dem Level meiner R9 208X, vlt minimal schlechter, aber nur messbar und nicht fühlbar, zumal die Graka nicht ganz so wichtig ist bei Omsi.
    Sie sollte aber auch für andere Spiele reichen.


    Aber lange Rede, kurzer Sinn, Omsi sollte laufen!!

    :)


    Sehr gerne, ich hoffe ich konnte helfen.

    ;)

    Zur Festplatte reicht eigentlich nur zu wissen wie viel maximal kapazität sie hat und ob du damit bisher ausgekommen bist ?
    Wie viel speicher sie hat kannst du unter Computer schauen, dort steht dann wie viel Speicher die Platte hat und wie viel verbraucht ist.
    Noch ne Frage, traust du dir das zu den Rechner selbst zusammen zu bauen, oder willst dur dir den zusammen bauen lassen ?


    Ansonsten habe ich dir hier mal was zusammen gestellt:
    https://www.mindfactory.de/sho…8d5ee73765c219b6936f569bb


    Wenn du ihn dort zusammenbauen lässt kommen glaub ich noch mal 100€ oben drauf, da müsste man dann vielleicht schauen ob man dann nicht ne andere CPU und Graka wählt.


    Bei Unklarheiten einfach nachfragen

    :)

    Also ich einen Intel Core i3 3220 mit 2 mal 3,3 ghz auf einem AsRock B75
    Pro3-M und 6 GB Arbeitsspeicher. Dazu zwei Festplatten, eine 1TB
    Seagate Barracuda und eine 500 GB WD. Ein Samsung Laufwerk( welches aber
    irgendwie schon wieder Defekt ist -.-') und das alles in einem Sharkoon
    Vs4-V. Als Tastatur benutze ich eine Logitech G110, Maus ist irgend
    eine von Logilink(Notkauf

    :D


    ), für Omsi und CO benutze ich ein Logitech Driving Force GT und Als
    Monitor habe ich ein Medion MD20144. Mein Netzteil ist das Smart SE 530 W
    von Thermaltake
    Bei Omsi habe ich je nach Map immer so 25 - 30 FPS,
    mal weniger, mal mehr, aber alles in allem bin ich mit dem PC und seiner
    Leistung sehr zufrieden. Vor allem seitdem ich die R9 280x von Sapphire
    mit dem Dreifach Lüfter und der Vapor X Kühlung habe

    :thumbsup:


    Hallo liebes Forum


    Wollte mit dem Volvo 9900 ein wenig auf Ruhrau fahren und habe versucht eine Extra Hofdatei für diesen zu erstellen, damit die Matrix auch etwas anzeigt.
    Jetzt habe ich mit dem Mobitec Matrix Creator Ziele für Ruhrau erstellt und wollte mich nun an die Hofdatei machen.
    Habe diese also erstellt und in den Bus eingefügt.
    Nun zu meinem Problem.
    Kann die Ziele alle auf der Matrix anzeigen lass, aber dei Leute steigen nicht ein.
    Habe wahrscheinlich bei der Hofdatei irgendwas falsch gemacht, aber was ?
    Ich hoffe mir kann jemand helfen.


    Vielen dank schonmal im vorraus.

    :)

    Hallo,
    Also habe auch das Logitech Driving Force GT und hatte anfangs unter Omsi 2 die gleichen Probleme wei du jetz auch.
    Die Lösung für das Problem ist aber ganz simpel.
    Du muss lediglich bei den Optionen unter dem Reiter Eingabegeräte gehen und bei jedem Lenkrad was dort aufgelistetist, außer beim Driving Force GT, bei den verschieden Achsen "keine" auswählen, wie in meinem Screenshot zu sehen ist:


    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    :)

    Ich werde das Netzteil erstmal ausprobieren und schauen wie das ist.
    Das andere habe ich schon drei Jahre in dem Rechner, schlechter kann das neue also nicht sein.
    Ich weiß Be Quiet wäre die bessere Wahl gewesen, aber das thermaltake scheint auch nicht schlecht zu sein mal abwarten.