Posts by Marct

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Ja schon mehrmals kontrolliert. Es ist ja die gleiche Haltestellenreihenfolge wie auf der Hintour, da kann man ja nicht viel falsch machen - steht auch also exakt genauso da, nur halt in der umgekehrten Reihenfolge. Deswegen ists mir ein Rätsel wie das sein kann, dass es auf der Hintour funktioniert, und auf der Rücktour nur zum Teil

    :wacko:

    Hi...


    Hab soweit alles korrekt durchgeführt. Nun ists so, dass das Ibis ab der 24. Haltestelle die nächste Haltestelle nicht mehr anzeigt, bei allen anderen davor gehts wunderbar. Mit Shift+Z wird diese jedoch oben im roten Text angezeigt. Man kann normal durchschalten, jedoch taucht erst wieder an der Endhaltestelle der Name der Haltestelle im Ibis(2) auf.


    Weiß jemand, woran das liegt? Ich dachte mir erst, es würde an der Linienführung liegen, da es eine Ringlinie ist, die zurück zum Teil die gleiche Strecke fährt, wie hin zu.


    ZOB -> H Damm-> Berkholzer Allee -> Külzviertel ->(ab hier wieder die gleiche Strecke zurück)Berkholzer Allee ->H-Damm -> ZOB


    Nun zeigt es es noch (23.Haltestelle)Berkholzer Allee und (24.Haltestelle)H-Damm an, nur von da an bleibt das Feld leer, also kanns daran ja irgendwie auch nicht liegen.


    Weiß hier jemand bescheid? Gibt ja noch Linien die weit über 25 Haltestellen haben, die trotzdem angezeigt werden.

    Weiß garnicht, was manche hier haben, nur weil einige zu blöd sind...
    die "Fehler" immer auf die Map zu schieben, mal selber versuchen was richtig zu machen überfordert hier anscheinend die meisten.


    Nach 2 Wochen bin ich jede Linie mindestens 2x durchgefahren, und außer 2 falsch geregelte Kreuzungen und die bekannten Bugs hab ich keine(wirklich störenden) Fehler gefunden.


    Für mich, neben Bad Kinzau und Rheinhausen, einer der besten Maps, die es gibt...


    Hydroschild
    24 Linien, was für ein Aufwand

    8|

    Von vBus konvertiert und nichts daran gemacht.

    Wenns so wäre, hätte er keine Lichter, keine Türen, keine Scheiben, keine animierten Räder,
    keine Animiertes Lenkrad, kein halbwegs funktionierendesDashboard, keine Spiegel, kein IBIS,
    sähe qualitativ sehr viel schlechter aus, Innen und Außen...,soll ich fortfahren?


    Immer diese Kommentare von Leuten, die anscheinend Payware-Standard erwarten..
    Es war SEINE Freizeit, SEINE freiweillige Arbeit, wenns dir nicht gefällt brauchst ihn ja nich downloaden.


    Kritik ist bestimmt erwünscht, das ist ja in Ordnung, aber über diesen Satz könnt ich ...

    :rolleyes:

    Er "laggt" wie Hulle

    :(

    oder ist das nur bei mir so?

    jep, bei mir läuft er uneingeschränkt flüssig.


    Nur schade, dass er keine Kasse hat, und das Lenkrad nicht so schön rotiert.


    Rest ist aber super, außenmesh ist doch okay

    ?(

    Thank you RedGunn!

    Ja was ihr auch immer mit euren modernen Bussen wollt, nech? Drnkt doch mal an die richtigen Busse wie S215SL, O305, SL200


    Das waren Busse, die wenigstens noch ein richtiges Lenkrad haben, aber das sucht man heutzutage vergebens...

    Bei solchen Bussen komme ich mir immer vor wie im Führerstand einer Dampflok

    :D


    Lenkrad sieht da für mich aus wie 2 Hebel aneinander gebaut und ein Kreis drum gezogen...
    Aber ist auch net meine Zeit gewesen, sonst würde ich das auch ganz anders sehen

    :)


    Neuer Bus in meiner Top-10 : Man Lion's Regio

    :D

    Dann müssen wir das wohl leider so akzeptieren.

    :(


    Du hast auch genug Zeit in diese Map gesteckt,
    solltest dich natürlich nicht zwingen weiter zu machen,
    denke eine vertretbare Entscheidung

    Ja echt schade... die vielen Stunden, die du da rein gesteckt hast,
    haben sich für die meisten voll und ganz gelohnt, es ist mit die beste Map,
    die es momentan gibt. Die Terrainerhöhungen sind ein riesiger Aufwand,
    das über die ganze Map, ich wlll jemanden sehen, der das so einfach
    mal nach macht.


    Bloß weil jemand net fahren kann muss die Map gleich schlechter sein, als eine einfache ...
    Das hat nix mit Führerschein zu tun - die können auch nicht viel mehr
    Lenken/bremsen/gas geben als du

    :rolleyes:


    Anfangs waren die Kurven recht schwierig, und auch somanche ecken,
    aber mit ein wenig übung geht alles wunderbar, zu 80% ohne Verspätung


    Wenns jemandem zu schwer ist, okay, muss er halt andere Maps spielen...
    für die kleine gruppe wird nicht einfach mal ein easy-mode aus dem Ärmel
    geschüttelt, auch das ist mehr arbeit, als die meisten denken, wenn mehrere scharfe Kurven
    weiter/breiter/stumpfere Winkel gemacht werden, müssen 95% der Karte verändert werden...


    Wie auch immer, schade, dass keine 3.0 rauskommt

    ;(

    habs zwar nur überflogen, aber bisher das verständlichste Tutorial für diejenigen, die noch nie sowas gemacht haben, wie ich finde, gute Arbeit

    :)


    (allerdings kommt mir der Abschnitt von der Modelauswahl sehr bekannt vor

    :S