Posts by GermanCity

    Ok an die erste Option habe ich schlichtweg gar nicht gedacht, ich denke aber das ich es dann trotzdem erstmal über letztere Option probiere. Mal gucken ob ich im Endeffekt Maps oder das Geoportal von NRW nutze. Was recht vorteilhaft beim Geoportal zu sein scheint ist auch das vergleichsweise genaue Höhenmodell mit dem man zusätzlich zu den in Omsi importierten Daten arbeiten kann. Danke aber aufjedenfall für die schnelle Antwort!

    Andere Frage die jetzt noch entstanden ist um näher am Vorbild zu bleiben:


    Ich weiß zumindest wie ich in Blender ein Hintergrundbild einfüge, nur hab ich jetzt noch Probleme wie ich das Bild (egal ob Google Maps, Bing Maps oder sonstiges) richtig skalieren sollte. Falls mir jemand darbei ein paar Tipps geben könnte, sei es selber oder über einen Link wäre ich dem jenigen dankbar

    Ich hatte zu einem ähnlichen Thema schon einmal ein Thread aufgemacht, welcher aber im Nachhinein gesehen doch eher im falschen Forenbereich liegt (Reale Karte bauen)...
    Aufjedenfall hatte sich nachdem ich versucht habe mich genauer mit Blender zu beschäftigen die erste Frage gestellt:


    Nehmen wir das Beispiel Kreuzungsbau und speziell die Maße der Kreuzung:


    Blender stellt ja ein Raster zur Verfügung um Proportionen besser abschätzen zu können. Nur soweit ich das richtig verstanden habe geben diese Kästchen keine bestimmte Maßeinheit wieder, sondern sind wenn man so will, eine Blender-Einheit. Wie kann ich nun in Blender die Kreuzung wirklich so bauen das sie von den Maßen her dem realen Vorbild entspricht?


    Die andere Frage wäre gewesen ob es eine andere Quelle für die Höhendaten gibt als folgende: https://dds.cr.usgs.gov/srtm/version2_1/SRTM3/ , da der Link gestern nicht erreichbar war, was aber anscheinend nur ein temporäres Problem zu seien scheint. Von daher hat sich das geklärt...


    Trotzdem falls zur ersten Frage jemand Tipps geben kann, wären ich demjenigen dankbar :)

    Meiner Meinung nach ist das AddOn sehr gelungen. Der Wiedererkennungswert ist aufjedenfall gegeben, die Busse sind optisch und technisch gelungen und es gibt nur kleinere Punkte zu kritisieren. Meiner Erinnerung nach müsste in der 2007er Serie der vordere Monitor gleich groß sein wie der im Nachläufer, aber erstens kann ich mich da auch täuschen und zweitens fällt das so gut wie nicht auf.
    Nach dem Update haben sich vor allem die Verkehrsprobleme gelöst, aber jetzt habe ich das Problem das der Mercedesstern nur an der Front fehlt, jedoch auf dem Lenkrad vorhanden ist.


    Bezüglich der Performance:


    Ich nutze den 4GB Patch, bin mit Facelift G vor und nach dem Patch gefahren und habe an verschiedenen Punkten die FPS verglichen, Uhrzeit wurde jedes mal auf ca. 17 Uhr gesetzt mit realem Wetter (bedeckt, kein Regen)
    Route : Fuchserde - Bushof - Vaals - Bushof - Bahnhof Rothe Erde


    System : GTX660 Gigabyte 2048MB, I5-3330 4x3,0 Ghz, 8GB Arbeitsspeicher


    Einstellungen :


    FPS-Werte:


    Folglich sind zu mindestens bei mir die FPS Werte nicht umbedingt gestiegen. Was ich jedoch deutlich bemerken konnte war das deutlich weniger Ruckler aufgetreten sind und die Nachladezeit sich verkürzt hat. Ebenfalls hat das bei mir zu Folge, dass ich seit dem Update keinen Absturz mehr hatte und die Stabilität gestiegen ist. Ich bin mit der Performance zufrieden, u.a. da ich auf anderen Karten wie Hamburg oder Spandau an Stellen wie dem Hamburger HBF oder dem Rathaus Spandau ähnliche Werte erreiche. Jedoch ist das natürlich eine subjektive Meinung und ähnliche Werte wären für andere ungenügend.

    Wie schon auf der Vorseite von mir gesagt und von den anderen auch, wirkt das alles sehr stimmig. Das einzige was mich persönlich ein wenig stört ist die Felgentextur der Citaros.
    Ist aber natürlich Ansichtssache und kann auch später geändert werden. Bin jetzt noch auf die Sounds gespannt aber das dürfte bei der bisherigen Qualität auch kein Grund zur Bange sein.
    Schade ist natürlich noch das so wie es aus sieht keine Werberepaints kommen, was wahrscheinlich einen ähnlichen Grund wie beim Atego hat. Das kann aber ebenfalls nach Veröffentlichung sich noch durch andere ändern. Jetzt gilt es bis zum 13.10 zu warten ...

    Ist wirklich richtig gut gemacht. Wie die anderen schon gesagt haben ein hoher Wiedererkennungswert.
    Das Einzige was mir noch aufgefallen ist : Was ist mit der Euregiobahn im zweiten Bild passiert ? :)


    Zwei Fragen dann noch :


    Gibt es schon etwas zu den Ansagen ?
    Da bin ich mir nicht sicher, aber ich meine die Facelift G bis Wagen 250 (221-230; 237-250) haben ein anders Getriebe als die restlichen (275-294; 297-302), wird das auch umgesetzt ?


    Kreuzung Oppenhoffallee/Schloßstraße/Zollernstraße/Lothringerstraße/Brabantstraße, Blick in die Zollernstraße Richtung Normaluhr. Hab ich gleich erkannt, das ist wirklich sehr gut umgesetzt! Die Altbauten passen auch gut – jetzt würde ich gern im Vergleichsfoto sehen, ob die wirklich original nachgebaut wurden oder einfach welche im passenden Stil verwendet werden. :)
    Das Bild von der aufgepflasterten Kreuzung in Vaals (2. von unten) ist glaube ich auch neu.


    Hier wäre ein Vergleichsbild : http://static.panoramio.com/photos/original/26146787.jpg
    Passt ganz gut würde ich sagen.

    Vllt. funktionieren ja auch kleinere Flugplätze wie EDKA also Aachen-Merzbrück? Sonst könnte man auch als nächsten einfach Maastricht-Aachen nehmen (EHBK).

    Bei mir gibt der in der door.osc keine tuerverzoegerung raus bzw. ist nicht vorhanden. In der Datei door_auto.osc jedoch schon.
    Ist der Abschnitt denn gemeint :


    Das was in der Readme steht also :
    [const]
    tuerverzoegerung
    0


    habe ich schon probiert nur dann wirkt sich das ganze auf beide hinteren Türen aus, d.h. das auch Tür 3 ohne Warnton und ohne Verzögerung schließt.

    Ich würde gerne im O530G (mit Morphis Soundmod) die Türsteuerung anpassen, sodass Tür 1 und 2 ohne Türwarnton und ohne Verzögerung schließen.
    Jedoch wüsste ich nicht wie das funktioniert und bin bei meinen bisherigen Versuchen gescheitert.


    Ich weiß dass es das Thema schonmal öfters hier gab aber einen vernünftigen Beitrag finde ich auch nicht.
    Wäre super wenn mir jmd. helfen könnte.

    So blöd bin ich auch nicht ...


    es gibt aber keine Türverzögerung bei der ich den Wert auf 0 setzen kann.
    Siehe Inhalt :



    Die Werte die mir passend erschienen hab ich auch schon ausprobiert. Jedoch haben diese keinen Unterschied gemacht.

    Oben der erste Beitrag kann ignoriert werden.


    Nur kurz die Frage, obwohl sie wahrscheinlich schon gestellt wurde (hab keine Antwort gefunden) :


    Wie lässt sich im O405GN2 mit dem Soundpack von Morphi (ZF Version nicht die 4HP) die mittlere Tür so einstellen das keine Türverzögerung und kein Piepton vor dem Schließen vorhanden bzw. zu hören ist ?


    Danke jetzt schon für Antworten.