Posts by chrisman

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.

    Ja ich hab schon Ahnung davon xD Nur das ist etwas komplizierter als ihr glaubt.


    Zu den Lampen: Es gab mehrere Varianten. Hier z.B. sind die Lampen umgedreht Klick


    Das ist richtig. Das ist eine Versuchsvariante der EVAG auf Umrüstung auf LED, die der Verkehrsbetrieb "selbst" gebaut hatte, da es die Originallampen nicht mehr gebaut, bzw. zu kaufen gibt.
    Die sind größer und passten wohl nicht mehr zwischen Scheinwerfer und Stoßstange. Dadurch der Tausch.


    In Deinem Bild mit dem Bogestra Repaint meine ich, das die Rückleuchten etwas zu hoch liegen (siehe Bild vom Beitrag 51).
    Die müssten fast direkt auf der Stoßstange liegen.


    Gruß Chrisman

    Hallo Creeperfan100,


    erstmal toll, dass Du die Bahn aus meiner Heimatstadt nachbaust.
    Bis jetzt hast Du super Arbeit geleistet.

    :thumbsup:


    Aber was Du jedenfalls nochmals kontrollieren solltest, wäre die Windschutzscheibe. Die müsste etwas weiter nach
    unten gezogen werden (tiefer als die Seitenscheiben) und rundlicher an den Ecken gestalten.
    Kannst Du gut bei den folgenden Bildern sehen: http://www.tram-und-bahnbilder.de/details.php?image_id=10163
    und http://de.wikipedia.org/?title…Ruettenscheider_Stern.jpg


    Baust Du auch das Schiebefenster auf der linken Fahrerseite ein?

    @MDBH und Ividot.


    Der LCD Bildschirm funktioniert bei mir. Was nicht geht, ist die LED Matrix und die ganzen Fehlermeldungen, die ich
    bekomme, sogar bei der Linieneingabe beim IBIS:


    Hier ein Auszug aus der Logfile:



    Was habe ich falsch gemacht?


    Danke im voraus für Eure Hilfe!

    @MDBH:
    erstmal vielen Dank, dass Du die fertigen Modelldateien erstellt hast.


    Aber ich habe leider wie Thomas DD und Ividot die gleiche Fehlermeldung bekommen. Getestet bei
    Urbino 12 und 12 LED.


    Da ich jetzt nicht so der Computerfachmann bin: Welches Archiv meinst Du?


    Ich habe die Dateien von Italien83 (Model, Script, Script 12 und Textur (meinst Du damit das Archiv?)) in den Ordner
    Solaris BVG verschoben und überschreiben lassen. Danach erst habe ich deine Modeldateien
    in den jeweiligen Modelordner gezogen und überschreiben lassen.


    So war meine Vorgehensweise und habe leider die Fehlermeldung auch bekommen.


    Muss der Inhalt vom Model-Ordner LCD_CNB-Projekts im Dateiordner Solaris Urbino 12 extra eingefügt werden?


    Für Deine Hilfe wäre ich dankbar.


    PS: Ich habe den Solaris mit letzten Morphi Patch und LED von NGGAndi, Version 1


    Gruß
    Chrisman


    Tröste Dich! Bist nicht der einzige "unbeliebte" Fahrer.

    :D


    Das Problem habe ich auch.


    Gruß
    Chrisman

    Erstmal muss ich mal sagen: Echt tolle Karte. Vielen Dank dafür.

    :thumbsup:


    Aber ich habe ein kleines Problem:


    Ich wollte von Schacht Heinzmann den NE1 mit dem Solaris CNB (Krüger Mod +++) fahren.
    Habe alles richtig geschildert, aber keine Person will auf der ganzen Strecke einsteigen.
    Auch das manuelle Schildern klappte nicht. Mit dem C2 Solo funktionierte es aber.


    Dann habe ich die Gegenrichtung mit dem Solaris getestet (Kurs 2) auch alles ok. Fahrgäste steigen ein.
    Aber beim Umschalten auf Kurs 1, wieder nicht.

    :S


    Wie gesagt, ist mir dass nur beim Solaris aufgefallen.


    Woran könnte es liegen?


    Gruß
    Chrisman

    chrisman: Vielen Dank für das Lob. Zur Rückmeldung bezüglich des Fehlers: Ich gehe davon aus, dass du vom C2-Repaint sprichst. Ich bin zwar aktuell gerade nicht an meinem OMSI-PC, aber in der CTI ist korrekterweise .dds eingetragen, denn es wird ja auch eine DDS-Datei (aus dem RepaintTool) im Pack mitgeliefert (Gerade nachgeprüft). Die Screenshots oben entstanden auch exakt mit der Textur- und CTI-Kombination. Kann es sein dass du die Datei selber umbenannt hast?


    @ re 460: Sorry, Du hattest Recht. Ich muss wohl beim Anschauen des Repaints unbewust auf die falsche Taste gekommen sein.


    Gruß Chrisman

    Habe auch leider das Gleiche wie marcin 21592. Nur ein verchromter Bus.
    Wo liegt der Fehler? Richtig installiert habe ich es.


    Gruß
    Chrisman


    PS: Die Dateien bei den originalen Repaints sind alle in DDS gespeichert. Deine als tga. Kann es daran liegen?

    Hallo Zusammen,


    das Problem bei den Ansagen habe ich leider auch. Getestet habe ich es bei den Mappen Gladbeck und Sittingen mit dem Solo und dem Citaro G.
    Das Problem habe ich beim G so gelöst, dass ich die vorherige Version des ibis2.osc des Citaro G's (Datei vom Dezember 2013) wieder reinkopiert habe. Beim G funktioniert die Ansagenweiterschaltung wieder
    ganz normal. Beim Solo muss ich es noch testen.
    Ps: Den von Zane vorgeschlagenen Austausch der IBIS Script Datei vom Solo in den G hat bei mir leider auch nicht funktioniert.

    :(


    Meine Vermutung ist also, dass es wohl am ibis2.osc liegt. Den Solo teste ich noch nächste Woche mit der vorherigen Version des ibis2.osc vom G (siehe oben).


    Gruß
    Chrisman

    Hallo Sascha6000,


    ich habe heute auch das Problem gehabt, nachdem ich dem Steam-Datenüberprüfung durchgeführt habe.
    Beide Pay Addons waren in Omsi 2 (in den Optionen) nicht mehr da. Im Launcher waren sie aber aktiviert.


    Hattest Du vorher ein Backup gemacht?
    Wenn ja: Kopier die gesicherte addons-ini wieder nach Omsi 2 zurück. Desweiteren muss wohl auch (bin mir da nicht so sicher, ob
    das auch gemacht werden muss. Habe ich aber gemacht.) die Datei fontsPR.dll und die Addon Datei auch nach Omsi kopiert werden.


    Danach waren beide Addons (Hamburg und Neundorf) wieder in Omsi aktiviert und funktionieren wieder.
    Eine komplette Neuinstallation habe ich nicht gemacht.


    Gruß
    Chrisman

    Hallo Malte,


    schau mal bitte hier rein: Mercedes-Benz O530 G + O530 V2, O520 V2
    Da kannst Du die richtigen Texturen laden.


    Gruß
    Chrisman

    Hallo Schnaki,


    Deinen Mod finde ich super. Ich bin schon eine Runde auf der 109 mit dem O530 G Fakelift gefahren und das alles ohne ein Freez.

    :thumbsup:


    Was mir aber aufgefallen ist, dass das Türpiepen bei Deinem Mod nicht dabei ist (keine Ahnung, ob das beim Vorbild auch der Fall ist).
    Es funktioniert jedenfalls nicht.


    In welcher Datei und vorallem wie müsste man dieses einfügen, damit beim Schließen von Tür 2 und Tür 3 das Türpiepen wieder funktioniert?


    Was Scripts und Makros betrifft, bin ich leider ein Leie.

    ;(


    Könntest Du oder ein Anderer mir vielleicht weiterhelfen?


    Vielen Dank im voraus.


    Gruß
    Chrisman

    Quote

    chrisman: Hallo!
    Wie hast du denn die Repaints installiert? Hast du einfach die Ordner nach den Pfaden eingefügt? Die Repaintdateien müssen im rep-ordner in einem separaten Ordner, wie in der .rar vorgegeben, liegen, sonst findet OMSI die Dateien nicht!
    Wenns dann immer noch nicht geht, einfach die .rar erneut runterladen und nach Pfad ins OMSI-Hauptverzeichnis einfügen.

    :)


    @alle: Ich hatte ja eigentlich gesagt, dass ich die Römerberg-Werbungen für den Citaro G bald veröffentliche. Aber leider hat mich die totale Unlust gepackt und jetzt ruhen die fast fertig auf meinem PC. Ich denke aber, dass es sie bald geben wird!

    :)


    MFG
    Lion's City

    Jetzt klappt es. Mein Fehler war, dass ich die einzelnen Unterdateien vom Römerberg-Ordner im Rep-Ordner eingefügt habe.


    Danke nochmal.

    :thumbsup:


    Gruß
    Chrisman

    Hallo,


    ich habe ein kleines Problem:


    Ich habe das Römerberg und das Blaureuth Repaint runtergeladen. Die Texturen der Busse werden aber in der Auswahl und im Spiel nur in weiß dargestellt
    (ähnlich wie der Texturfehler bei den O520). Verkleinern in Paint auf 99% (wie beim O520, siehe Thread von Alterr) hatte aber keinen Erfolg.


    Das Bad Kinzau Repaint hat auf Anhieb geklappt.


    Kann mir jemand einen Tipp geben, wo der Fehler liegt?


    Vielen Dank im voraus.


    Gruß
    Chrisman