Posts by setra315_HAV

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Aktiv Probleme macht beinah nur das PNG Format, alle anderen Formate kann man Bedenkenlos verwenden. Es kommt auch nicht auf das Format an sich an. Der Speicher läuft nur anhand der Speichergröße voll, nicht anhand des File Formats. Die Texturen im DN95 haben eine erhöhte File Size, das ist wahr. Tweak einfach noch ein bisschen an den Einstellungen rum, dann wird das schon.

    Gerne, also PNG würde ich unterlassen. PNG neigt dazu sehr schnell zu schwarzen Texturen zu führen. Dazu benötigt es teilweise noch nicht mal einen vollen Texturspeicher. Ich hatte das früher des öfteren mit meinen Fahrzeugen. Bin dann von PNG und TGA zu DDS gewechselt.


    (Als DDS Einstellungen einfach nach DXT5 konvertieren, entweder mit oder ohne Alphakanal).


    150 Texturen die dauerhaft benutzt werden oder unterschiedlicher Natur zum Einsatz kommen? Also ich vermute jetzt nicht das ein Fahrzeug 150 Texturen benutzt, soweit ich vernommen habe bietest du ja immer ganze Pakete an. Ist nicht viel aber auch nicht wenig.


    - Wenn du Innenraum Texturen hast, solltest du versuchen so viel wie möglich auf eine Textur zu bekommen. Kann dir da gerne mal ein Beispiel zukommen lassen.

    Du kannst da ruhig kleinere Elemente auch auch mit einer kleineren UV-Map ausstatten.


    Ich bin mir gerade nur nicht sicher ob OMSI alle Texturen aus einem Ordner lädt oder nur die aktuell benötigten. Ich meine es sind nur die aktuell benötigten, kann mich da aber auch täuschen.


    Ich würde aber auf jeden Fall erstmal damit anfangen, von png auf DDS zu wechseln. TGA muss nicht unbedingt sein aber PNG sollte weg.

    Welches File Format verwendest du und wie viele Texturen benötigt z.B. den Innenraum? Hast du da alles auf eine Textur geklatscht oder mehrere unterschiedliche Texturen festgelegt?


    Kann das selbe Verhalten bei jedem Fahrzeug hervorrufen, wenn ich mehrer unterschiedliche Texturen festlege, die alle auf 4096 x 4096 gebaked sind und das File Format .dds verwenden.

    busfan-07

    Andere Texturen gibt's nicht. Es gibt nur Texturen mit niedriger Auflösung, und dann hast du das Problem das die Texturen Pixel haben und teilweise auch schwere Artefakte im Bild. Willst du das wirklich haben, für ein Produkt wofür du Geld bezahlt hast? Ich denke nicht, das sieht dann aus wie ein DOS Spiel in Mitten der wilden 90er Jahre.


    Im Umgebungsverkehr verwende ich:

    21 - mit Fahrplan (z.B. Busse)

    2 - für die Fahrplanpriorität


    Und für den Texturspeicher habe ich 1024 MB angegeben obwohl ich eine 4096 MB GPU habe.

    Meine Echtzeittexturen sind auf 256 MB begrenzt.


    Hab auf keiner Karte Probleme damit und auch keine schwarzen Texturen. Ich hab X10 mit meinen Settings getestet und auch dem DN95 und habe keine Probleme mit irgendwas. Ab und an hängt es etwas aber das ist ja nichts neues bei OMSI.


    Echtzeittexturen müssen nicht unbedingt so hoch sein, das sind in der Theorie glaub nur Spiegel. Und die Gefahr das die Textur Pixel zeigt ist wirklich sehr gering. Außerdem ist das Dauerrendern bei den Spiegeln teilweise abgestellt.


    Bei nVidia kann ich dir nicht helfen. Hab eine AMD Karte.

    Wie realistisch ist es, dass 1000 Fahrzeuge (mit Fahrplan (z.B. Bus oder Zug)) auf einer Kachel rum fahren? Es ist eigentlich absolut nicht realistisch.

    Die Einstellungen für den KI-Verkehr beziehen sich immer auf die aktuelle Kachel. Sofern dann die Priorität des Fahrplans noch auf 4 gestellt ist, dann hast du zwar wundervollen KI-Verkehr aber es schlägt sich einfach auf deine Leistung nieder. Jedes dieser Fahrzeuge muss trotzdem geladen werden, und jede Textur wird in den Speicher geprügelt.


    Auf Karten wie Grundorf kannst du das gerne machen, aber bei X10 solltest du dein Glück nicht herausfordern.


    Genau so ist es nicht sinnvoll alle Elemente auf der Karte zu laden, weil die Elemente auf deinem Fahrweg sowieso geladen werden. Braucht man da den Namen eines Ortes, auf einem Schild, in irgendeiner Seitenstraße, die du so wieso nicht anfahren wirst?

    Auch hier darfst du wieder nicht vergessen: Jedes Objekt hat eine Textur und dieser wird ebenfalls in den Speicher geprügelt.


    Reduziere mal die Einstellungen alle und schaue ob es dann geht, ich vermute mal schon.

    Quote

    Ich schließe ein Speicherproblem aus ,auch dass ein Fehler meiner Grafikkarte dies verursacht , wenn ich z.B. GTA V über Stunden spielen kann.


    Die Aussage ist total irrelevant für OMSI. Du kannst auch eine Grafikkarte mit 32 GB Speicher haben und hast dennoch schwarze Texturen, weil bei OMSI so gut wie alles über den Prozessor läuft. Dir bleibt definitiv nichts anderes übrig, als Einstellungen reduzieren.

    Zeig halt auch einfach mal deine Einstellungen, sonst kann dir eh keiner helfen. :)


    Bus: Mercedes-Benz O405 G

    Map: Grundorf

    Mod: Krankes Zeug [W.I.P. PRIVAT!]


    Das Matrix Script war echt unschön - really. Trust me, ABER nach einem halben Tag steuert das IBIS Gerät endlich ganz normal die Matrix.

    LAWO-Gerät ist terminiert worden! Hasta la Vista.


    Wie Raves bereits schrieb, waren die Fahrzeuge alt und hatten einige Schäden die man nicht mehr so einfach beheben konnte. Warum sollte man dafür weiterhin Steuern bezahlen oder eventuell sogar Geld investieren, wenn Neue schon auf dem Weg sind?


    Nur weil Corona grassiert, heißt das nicht das die Weltwirtschaft still steht. Wie dir vermutlich aufgefallen sein dürfte, gibt es immer noch genug Arbeitnehmer die ihrer Tätigkeit nachgehen (z.B. Busfahrer, im Einzelhandel etc.).

    Im übrigen schrieb Raves auch, dass die drei Norweger bereits geliefert worden sind. Also können alte ruhig weg. ;)


    Bis zum Sommer ist es noch eine lange Strecke, eventuell entspannt sich die Lage bis dahin. Ansonsten sehen wir dann, was passiert.

    1. Vom Sitzmuster her, wurde dieser mal für einen DB Betrieb gebaut (eventuell VU Rhein-Main, kann ich aber nicht sagen)

    2. Gebrüder Schermuly GmbH

    3. Käberich (?! steht halt dran)

    4. Stadtwerke Frankfurt am Main (könnte man aber wissen)

    5. Gute Frage

    6. Gute Frage

    7. Stadtverkehr Maintal (wobei könnte das auch der ehemalige Wolfgang Kollerer sein, der ist aber schon seit 2014 nicht mehr existent)

    8. Warum RMV Gebiet?

    9. Gebrüder Schermuly GmbH (ex. HAV , ex. Heag)

    10. Gute Frage

    11. Warum RMV Gebiet?

    12. Gute Frage

    Wenn die richtigen Maps erscheinen, dann haben auch diese Fahrzeuge einen berechtigten Sinn. Hinterher würde sich dann beschwert werden, das kein Material zu Verfügung steht. Da die Map London, seitens Aerosoft, nicht aufgegeben ist haben also alle Rechts-Lenker bis auf weiteres einen Sinn und sind somit schon vorhanden, wenn die Map erscheint. Seien wir mal ehrlich, so viele Rechts-Lenker gibt es nun auch nicht.


    Eine ganz wichtige Divise - wie immer: Niemand zwingt jemanden dazu, dieses DLC zu kaufen. Es ist aber jederzeit ohne Probleme möglich. :)


    Von daher nehme ich folgendes daraus mit: Ich bin froh das auch weiterhin Content für das alte Game produziert wird, somit können wir uns weiterhin auf neues freuen.


    Wenn Perotinus einen (G)N(2) produziert, bin ich sofort bereit auch Geld dafür zu spenden (auszugeben). Die Qualität stimmt und damit habe ich dann auch 0 Probleme was zu bezahlen. Payware Content ist zwar schön und gut aber als Freeware Modder steht man halt auch unter 0 Zeitdruck und hat somit immer die Möglichkeit an dem Produkt zu verbessern. Von daher kann alles Fluch und Segen sein.


    Nun zu dem DLC: Sieht bis dato doch ganz gut aus? Von der Qualität her kann man bis dato nicht viel meckern.

    Schaltung fahren ist eigentlich total einfach aber auch sehr schwer, wenn man keine Übung darin besitzt.

    Wenn ich bedenke wie viele Versuche ich gebraucht habe um Schalter in OMSI zu fahren :D


    Wichtig ist halt das man immer darauf bedacht ist, im zweiten Gang anzufahren. Das ist in der Realität - bei Bussen - gar kein Problem und in OMSI auch nicht. Ich glaub den ersten Gang habe ich bis dato noch nie benutzt ^^


    UND: Es ist nicht immer zwingend notwendig runterzuschalten. Ich Schalte eigentlich kaum - in OMSI - und kann dennoch total entspannt fahren. Es reicht total aus, wenn man im dritten oder vierten Gang etc. an eine Haltestelle anfährt und erst im Stillstand wieder auf den zweiten Gang schaltet.

    Interessant wird's meist erst wenn die Ampel dann doch schneller umschaltet als man eigentlich Gedacht hat. Auf jeden Fall würde ich - für Anfänger - nicht unbedingt vom fünften in den zweiten Wechseln - eher im dritten ganz sanft weiter fahren.


    Man muss einfach nur das Gefühl entwickeln, dann braucht man gar keinen Automatik Mod. Dadurch das Perotinus sogar eine Variante ohne Kupplung anbietet, ist es sogar noch einfacher.


    Ich hab mich anfangs auch total damit rum gequält aber mittlerweile fahre ich die Perotinus Busse auch nur noch mit Schaltung.

    Es gibt kein Limit, du kannst so viele Objekte mit einer Daueranimation verschieben wie der lieb ist.


    Es bewegt sich nur dann einfach nichts, wenn die Einträge eben doch nicht alle zur Animation gehören. Check das nochmal gegen, eventuell auch ob ein Rechtschreibfehler vorliegt. (Sind genau die Fehler, die ich auch immer mache :D )


    Starte OMSI nochmal neu und spawne auch den Bus neu, manchmal greift die Daueranimation nicht, wenn man das Fahrzeug nicht neu gespawnt hat.

    Also am Getriebe Script liegt es nicht, da ich ebenso wie du mit Tastatur und Maus fahre. Ich kann mit dem Bus ganz normal von 1 bis 6 durchschalten ohne das dieser stehen bleibt. Ich fahre sogar grundsätzlich im zweiten Gang an und habe keine Probleme mit.


    Das gilt ebenso auch für O407 und O307 etc.


    Kannst du eventuell mal die anderen Fahrzeuge von Perotinus durchtesten (O407 z.B.), dieser benutzt das Selbe / ein ähnliches Script wie der O303.

    Einfach nur mal um zu schauen?


    Doppelbelegung wäre möglich - ja.

    Ein paar Repaints:



    HEAG 303 - MA-WS 591



    HEAG DDV 337 - DA-AK 337



    HEAG 337 - DA-AK 337



    HEAG Bus & Bahn 337 - DA-AK 337


    HEAG mobiBus GmbH 116 - DA-QQ 1116 (ex. Jans & Söhne Alpen-Express-Reisen)


    Müller Reisen - GG-PM 159 (ex. HEAG 332 - DA-AK 332)



    Reisebüro Schraud - MSP-EY 110 (ex. HEAG mobiBus GmbH 116 - DA-QQ 1116)


    Georg Schulmeyer GmbH / VU Rhein-Main Bus - GG-XY 51


    Regionalverkehr Kurhessen (RKH) - F-VU 120 (ex. VU Rhein-Main Bus - F-VU 120) [leicht fiktiv]


    Regionalverkehr Kurhessen (RKH) - F-VU 120 (ex. VU Rhein-Main Bus - F-VU 120) [leicht fiktiv]



    Regionalverkehr Kurhessen (RKH) - KS-LC 221 (ex. Rhein-Nahe Bus - MZ-RN 226) [leicht fiktiv]


    VU Untermain Bus - AB-VU 92


    Omnibusbetrieb Winzenhöler GmbH - DA-WD 31



    Omnibusbetrieb Winzenhöler GmbH - DA-WD 31



    Omnibusbetrieb Winzenhöler GmbH - DA-WD 31


    Stadtwerke Rüsselsheim AG - GG-SW 140


    Bus: Mercedes-Benz O405 G (PRIVAT)

    Map: Grundorf

    Mod: Einiges + Repaints