Posts by magicmushroom

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Hallo zusammen,


    ich habe einige Fragen zu Vorgaben im Fahrdienst bei der BVG im Spandau der 80ger/90ger Jahre.

    Vielleicht findet sich ja noch jemand, der etwas davon beantworten kann:

    Wie sahen die Pausenregelungen damals aus? Gab es schon die 1/6 Regelung und Blockpause?

    Falls es die 1/6 Regelung schon gab, konnten wie heute erst Pausen ab 10 min (bzw. 8+15) angerechnet werden?
    Wurden die ersten 2 min an der Wendestelle für die Pause mitgezählt?


    Gab es schon eine vereinbarte Mindestwendezeit?


    Wie lang waren typische Dienste bzw. gab es eine maximale Dienstlänge?


    Ist man gleich vom Hof mit den Steckschildern der Linie losgefahren oder hat man erst an der Einsetzhaltestelle umgesteckt? Bei letzterem, war dafür Wendezeit vorgesehen?


    Beste Grüße

    Hallo zusammen,


    da ich gerade für mehrere Maps die Fahrpläne überarbeite, bin ich mal wieder auf die Dateien im Ordner car_use gestoßen.

    Damit wird in der Map Berlin Spandau z.B. geregelt, dass auf bestimmten Linien nur Eindecker oder anteilig behindertengerechte Busse fahren.


    Gibt es noch andere Möglichkeiten über diese Dateien den Fahrzeugeinsatz zu regeln?

    In angehängtem Thema (leider das einzige, was ich dazu finden konnte), ist z.B. von verschiedenen Wochentagen dir Reden.


    Verwendung des "car_use"-Systems


    LG magicmushroom

    Tausend Dank für diese gute Mod!!!


    Besonders die beigefügten sauber strukturierten Dokumente gefallen mir richtig gut.
    Die Infos in der AI-List und der Linienliste machen es sehr einfach das Konzept zu verstehen und daran zu Arbeiten

    :D


    Hattest du die realen Umlaufpläne der Linien zur Verfügung, oder konntest du nur mit den rohen Fahrplandaten die Ein- und Aussetzerfahrten, Pausenzeiten usw. für die Fahrplanerstellung erkennen?


    Mir ist aufgefallen, dass im Nachtverkehr kein Anschluss wie in der Realität am S+U Rathaus Spandau besteht.
    Zumindest beim M37 liegt das wohl daran, dass er nachts zwar an den Endhaltestellen die korrekte Abfahrtszeit hat, aber das Time-Profil nicht passt.
    Das führt dann auch zu sehr langen Standzeiten an den Haltestellen. (vermute mal hier ist ein hvz profil ausgewält)


    Hallo,


    ich habe die Karte manuell genau wie in der readme beschrieben installiert.


    Beim Laden der Karte kommt allerdings die Fehlermeldung
    "Fehler bei Bereichsprüfung"
    beim Ladevorgang
    "Lade Kachel Nr. 0 (269/270)..."


    Problem gelöst

    :D

    Danke!

    :)


    Da hätte ich aber irgentwie auch selbst drauf kommen können... Naja is wohl zu spät.


    Und wo wir gerade dabei sind: Weißt du zufällig welchen Namen ich bei den Repaints in der AI list einfügen muss wenn ich den MAN Lions City DD in Sonnengelb rumfahren lassen möchte?

    Hey,


    ich bin ein unerfahrener Omsi 2 Nutzer und wollte nur meinen KI Verkehr an gemoddete Busse anpassen. (Verwendet habe ich den MAN LC DD, MB O530 + G)
    Als Basis habe ich die M+R Karte Berlin Spandau genommen und lediglich die Datei "ailists_#upd" im Order maps\Berlin-Spandau\Chrono\1300_FPW_19940529 verändert,
    damit (so habe ich es mir wenigstens vorgestellt) ab 1994 meine AI List verwendet wird und die neuen Busse samt repaints fahren.
    Natürlich habe ich zusätzlich im Editor den Linien die verschiedenen Depots zugeteilt.


    Folgendes Problem:
    Ladebildschirm hängt sich bei AI Verkehrs Berechnung auf.


    Anhang: AI List (Datei wie oben beschrieben)