Posts by Citaro2M

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.


    In diesem Thread möchte ich euch meine Repaints zum Download anbieten, welche ich in meiner Freizeit erstellt habe.


    Copyright: Die Standardlackierungen ohne Werbung dürfen verändert werden und (mit dem Hinweis dass ich die Grundlackierung erstellt habe) erneut hochgeladen werden. Die Werbelackierungen dürfen nicht verändert hochgeladen werden.

    Installation: Einfach den jeweiligen Ordner ins Omsi-Hauptverzeichnis kopieren, schon sollte es gehen.

    ;)





    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin/Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich/uns nicht angreifen und meine/unsere Arbeit nicht herabwürdigen.
    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner/unserer Arbeit

    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen


    Da ich mich/wir uns natürlich auch über Lob freue/n, hilft mir/uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten.

    :)

    Ja, die Hofdatei muss leider umgeschrieben werden, da die Hamburg-Busse ein anderes Hofdateisystem nutzen als die anderen. In den Hamburger Bussen werden bei den Haltestellennamen keine Umlaute verwendet, bei den anderen schon.

    1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt?
    Omsi 2


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...)
    Ein paar Minuten nach dem Spielstart auf den meisten Maps. Es kommen Zugriffsverletzungen, weiße Texturen oder Direct-X-Fehlermeldungen. ANschließend stürzt das Spiel ab.


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...)
    Keine Aktion, das passiert automatisch nach ein paar Minuten, egal ob ich währenddessen einen Bus platziere oder das Spiel nur laufen lasse.


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...)
    Fast alle Maps und Busse auf meinem Rechner wie z.B. Spandau, Hamburg, Ahlheim-Laurenzbach, Rheinhausen.


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)
    Nur der 4GB-Patch, welcher aber laut Logfile irgendwie fehlt. (Trotz mehrmaliger Neuinstallation)


    6. Logfile im Spoiler.


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)


    Betriebssystem: Windows 10
    Prozessor: Intel (R) Core (TM)i5-4460 CPU @ 3.20GHz 3.20 GHz
    Arbeitsspeicher: 8.00 GB (davon 7.89 GB verwendbar)
    Systemtyp: 64-Bit Betriebssystem
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 750



    Eigenständig kann ich noch dazu sagen, dass ich bislang versucht habe Omsi zu reparieren, den 4GB-Patch jeweils neu zu installieren und Omsi sogar neu installiert habe, was mir leider sehr wenig brachte.

    Ich hab das Problem, dass zwar alles funktioniert, aber keine Ansagen mehr abgespielt werden.


    Die KVG ist jetzt in Rheinhausen unterwegs. Hier zu sehen sind zwei Citaro Facelifts (Wagen 1041 - Adank Baugesellschaft, Baujahr 2010 sowie Wagen 1043 - Bauhaus, Baujahr 2010)








    Map: Rheinhausen (KVG-Edition, privat)
    Bus: Citaro Facelift
    Repaints vorerst privat, außer wenn Interesse besteht

    ;)


    Mit dem XXL durch Winsenburg - Fahrplanwechsel bei der staWin

    Winsenburger Tageblatt, 4. Dezember 2016



    Winsenburg - Die Stadtwerke Winsenburg steuern auf den Fahrplanwechsel Ende 2016 zu. Neben einigen kleineren Änderungen gibt es große Änderungen im Metrobusnetz. Die Fahrgastzahlen auf den Metrobuslinien sind im vergangenen Jahr um 12% gestiegen, was zu Kapazitätsproblemen auf einigen Linien führt. Besonders die Linien M3 und M5 seien in Spitzenzeiten sehr stark ausgelastet, was meist zu vollen Bussen trotz des 5-Minuten-Takts führt. Um auf diesen Linien mehr Kapazitäten zu schaffen, und Fahrzeuge für die neue Linie M2 zu haben, sollen nun längere Busse kommen, aber woher? Eine provisorische Lösung kommt aus Hamburg. Die Hochbahn will ihre 26 Doppelgelenkbusse vom Typ VanHool AGG300 durch andere Busse ersetzen, da diese eine hohe Pannenquote haben. Die staWin hat deswegen seit dem 1. Dezember einen Hamburger Doppelgelenkbus zu Testfahrten in Winsenburg von der Hochbahn geliehen. Insgesamt 14 dieser Busse sollen für 3 Jahre in Winsenburg fahren, bis dann vsl 2019 durch die Ausschreibung des Metrobusnetzes neue Fahrzeuge fahren sollen. Für den Einsatz sollen die Busse dann für das Metrobusnetz angepasst werden (WLAN, angepasster Innenraum), eine Klimaanlage besitzen diese Buse jedoch leider nicht.
    Zu Beginn der Testfahrten gab es leider einige Probleme, es stellte sich ein starkes "Hüpfen" während der Fahrt heraus, was zum Abbruch der Testfahrten führte. Mittlerweile konnte das Hüpfen etwas beseitigt werden, die Busse können zumindest auf den äußeren Abschnitten getestet werden, am Hauptbahnhof und in dessen Umgebung seien jedoch weiterhin Probleme mit dem Hüpfen vorhanden. Man hoffe die Probleme möglichst bald behoben zu haben.




    Insgesamt sollen zum Fahrplanwechsel folgende Änderungen vorgenommen werden:

    - Linie M2: Aufgrund der hohen Nachfrage wird zum Fahrplanwechsel die Linie M2 wieder eingerichtet. Sie fährt vom Hauptbahnhof zur Haltestelle "Drei Grenzen" im 10-Minuten-Takt. Die Linie 104 wird weiterhin zur Haltestelle "Zoologischer Garten" geführt, die 126 durch die 135 bis "Drei Grenzen" ersetzt. Die Einrichtung dieser Linie soll durch die besondere Nachfrage der in diesen Regionen wohnenden Fahrgästen erfolgt sein. Bis mehr Fahrzeuge für die Metrobuslinien zur Verfügung stehen, sollen vorhandene Gelenkbusse der Stadtbusse auf dieser Linie fahren.


    - Linie M3: Im Schülerverkehr sollen einige Fahrten bis Gardelegen verlängert werden. Durch den Abbau der Straßenbahngleise konnte eine Busspur in Nordstadt geschaffen werden.


    - Linie M5: Durch das Busbeschleunigungsprogramm konnte an der Holsteiner Straße eine neue Busspur errichtet werden. De Fahrzeit wird um 2 Minuten verringert.


    - Linie 102: Während der HVZ gibt es einen 15-Minuten-Takt aufgrund der Nachfrage.


    - Linie 110: Die Zusatzfahrten zur unteren Holzstraße werden teilweise bis Groß Baur verlängert.


    - Linie 126: Diese Linie wird eingestellt und durch die M2 und die 135 ersetzt.


    - Linie 135: Verlängerung bis Drei Grenzen.

    - Linie 158: Es gibt mehr Direktfahrten nach Zündorf für die Arbeiter im Mercedes-Benz-Werk


    - Linie 160: Diese neue Verbindungslinie verbindet Zündorf mit Groß Baur im 20-Minuten-Takt. Sie wird für 2 Jahre von der staWin betrieben.