Posts by losl

    Das fügst du in die .cti -Datei des Repaints ein. Und zwar so:


    Code
    1. [setvar]
    2. sd_vis_tuerart_vorne
    3. 1


    Jetzt hast du die SST vorne aktiviert. Das "Vorne" lässt sich noch durch "Mitte" (nur beim Gelenkbus) und "Hinten" (2. Tür beim Solo; 3. Tür beim Gelenkbus)


    0= AST
    1= SST
    2= Innenschwenktür


    Du musst allerdings auch beachten, dass die SST vorne bei der Variante mit den zwei Türflügeln vorne nicht funktioniert und die Innenschwenktür vorne bei der Variante mit einem Türflügel vorne nicht funktioniert.
    Das steht aber alles haargenau auch im Startpost im Spoiler "Setvars"!!

    Den Suttlebus der VGF zum Weihnachtsmarkt gefahren. Das ZF-Getriebe hatte es auf jeden Fall in sich :D



    Neoplan N4021 NF | Freyfurt 2016 (mit Suttleevent aus'm Adventskalender


    ----


    Dann die Morgenschicht der RVL auf der 457 gefahren



    Mercedes-Benz O530 Facelift | Lemmental V3


    ---


    Und dann gleich zwei neue Sachen ausgetestet. Gar nicht mal schlecht ^^



    Mercedes-Benz O530 Facelift GUE | Liestal V2

    Da fehlt doch das S...


    Ganz Recht. Die richtige Bezeichnung für den Bus wäre "Setra S415 NF". Sowohl auf der Setra-eigenen Seite, als auch auf der Wikipediaseite wurden die Baureihen mit "Setra Sxxx" benannt. Woher das "S" kommt, weiß ich (noch) nicht, bin ich aber gerade dabei, dass rauszusuchen. Wenn wer das weiß, gerne her damit, würde mich interessieren ;) Aber bitte nicht zu viel OT, schließlich geht es um den Bus von Arne und nicht um irgendwelche Typenbezeichnungen ^^


    EDIT: So wie ich das jetzt hier rausgefunden habe, steht das "S" für Sitzreihen.


    Für "Setra-Nostalgiker" habe ich auch noch eine kleine historische Zeitreise


    Damit dürfte die Typenbezeichnung, zumindest das "S" geklärt sein!

    Kann natürlich gut daran liegen. Ich würde erstmal schauen, wie das ganze ohne Tachomod aussieht, wahrscheinlich wird alles wieder normal sein und dann nochmal versuchen, den Tachomod drauf zupacken. Wenn es wieder der selbe Fehler ist, liegt es an dem Tachomod. Also entweder falsch installiert oder nicht kompatibel mit dem Solaris, wie du ihn in der Form hast

    Die Schalter gehören daneben ja auch nicht so hin :D Einfach mal versuchen, nochmal den Textureordner drüber zuhauen und alles überschreiben lassen. Hast du denn die Vanilla-Version oder irgendwelche Mods drin oder vielleicht selber was verändert?

    Schönen guten Tag,


    ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass auf manchen Gehwegen die Passanten in der Luft gehen. Heißt, sie laufen geschätzt 2 Meter über dem Weg in der Luft.


    Ich besitze schon seit graumer Zeit das Terrainpack von Italien83. Bei mir wird daraus dann auf diversen Maps, ein Mischmasch aus Originalterrain und den Texturen von Italien83, aber stört mich persönlich nicht. Jetzt hatte ich die Vermutung, dass das irgendwie mit dem Terrainpack zusammen hängt, leider habe ich damals dummerweise kein BackUp der Originaldateinen gemacht..


    Weiß vielleicht jemand, ob man auch ohne eine OMSI-Neuinstallation an die Originaldateien kommt ?


    Die Reperaturfunktion habe ich schon mehrmals augetestet, leider ohne nennenswerten Erfolg. Bilder und eventuell die Logfile kann ich nachliefern, sofern sie gewünscht bzw. gebraucht wird.


    Freundliche Grüße

    Wegen der Probleme mit der Kupplung bzw. mit dem Gangeinlegen hat sich Helvete ja auf Seite 2, Post#39, selbst geäußert, da er ebenfalls diese Schwierigkeiten mit seinem Driving Force GT hatte. Hier nochmals für die, die das übersehen haben: Öffnet im Omsi-Hauptordner unter "Input" die "gamectrler.cfg". Sind dort neben den von euch benutzten Lenkrad oder Gamepad andere Lenkräder und Gamepad als aktiviert eingetragen (unter den Namen steht dann eine 1) die nicht benützten Kontroller deaktivieren (abändern von 1 in 0). Bei mir waren einschl. meinem Gamepad drei Geräte aktiv. Nach Änderung waren die Probleme erledigt.


    Im Übrigen werden die Antriebsscripte des O305 in etwas abgeänderter bzw. erweiterter Form verwendet, weshalb die Busse über eine automatische Kupplung verfügen.

    Er hat die Kasse nicht an, wahrscheinlich hat der die Dateien extern abgespielt.


    Genau so sieht's aus. Wenn man genau hinhört, merkt man, dass kurz vor den Ansagen kurz der OMSI-Sound weg ist. Das liegt daran, da er kurz aus dem Spiel geklickt hat, um die Ansagen abzuspielen.


    Grüße

    Moin,
    mir ist aufgefallen, dass die Fahrgäste auf der "normalen" Position entwerten, heißt, zwischen der 1. und 2. Sitzreihe auf der rechten Seite in Fahrtrichtung. Könnte man den Entwerter vielleicht auf die, für Busse mit einflügeliger Vordertür üblich, Position neben dem Drucker direkt beim Eingang legen ?


    Gruß

    Das gcw-AddOn war's. Funktioniert jetzt wieder alles, danke an euch beiden. Dass die Schildtexture aus Breslau kommt, kann sehr gut sein, da schaue ich nochmal, wie sich das lösen lässt. Wenn ich was habe, schreibe ich es kurz ;)


    Danke nochmal an euch beiden!


    EDIT: Das Schild stammt von Nemolus. Einfach das Pack nochmals runterladen und drüber installieren