Posts by MichaausH

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.

    Map Tools hat als Fehler nur das Taxi bemängelt, hat den Fehler aber nicht behoben.


    Hallo zusammen,


    trotz intensiver Suchen hab ich nicht wirklich eine Antwort gefunden, die mir weiterhilft.


    Map Berlin_Sued
    alles korrekt installiert und der Ladebalken zeigt an, dass er Kacheln lädt aber trotzdem sehr ich nur Himmel und fliegende Fahrzeuge.
    Ändert sich auch nicht, wenn ich die Einstellungen ändere. Neu laden geht nicht, da alle Downloads tot sind.


    SD78.2
    beim Versuch, den zu erstellen für OMSI 2 lädt er keine Türen, Repaints und Funktionalität einwandfrei.


    D83
    hier lädt er ihn komplett, allerdings lädt er sich weder starten noch bewegen.


    Hat irgendjemand eine Idee oder Tip?


    Die Systemeinstellung sollten eigentlich keine Rolle spielen, da z. B. die Spandau Map mit hohen Einstellungen relativ flüssig läuft.


    Gruß
    Micha

    Hi,


    ich vermute mal, dass Du die Ziele nur umgeschrieben hast oder, da immer noch einige Fehler auf dem Rollband sind:
    U Adenauerplatz statt U Adenauer Platz
    Marienfelde, Culemeyerstraße statt Lichtenrade, Culemeyerstraße
    ist mir beim Durchlaufvideo aufgefallen.


    Gruß
    Micha

    Beim Starten der Map hab ich die Tonprobleme auch, die erledigen sich zumindestens bei mir spätestens an der Havelbrücke und tauchen danach auch nicht wieder auf. Ohne irgendwelches Herumwandern.

    Maerkertram


    ja du hast Recht, das war ein Taxi. Da ich aber sowieso am Abbremsen war, hatte ich genug Abstand.


    Vielleicht liegt dieser totale Stillstand auch nur an meinem System, falls es in diesem Moment überlastet sein sollte.


    Beim Kreisverkehr werde ich nochmal drauf achten und, falls es nochmal auftreten sollte, einen Screen machen.


    Ansonsten wie gesagt alle Daumen nach oben! Absolute Top-Arbeit

    :thumbsup:


    Michael

    Habe den Bus ausgiebig auf der Linie 27 getestet, mit den verfügbaren Mods und kann nur sagen, dass es Spaß macht damit zu fahren.


    Michael

    Erstmal vielen Dank für die tolle Strecke.


    Nachdem ich die Grafikeinstellung auf PC von 2006 und die KI runtergefahren habe, lässt sich die Strecke bei mir am Laptop gut fahren.


    Testbusse waren ein SD84 und ein D92 im ersten Umlauf auf dem X10, eingesetzt vom Betriebshof C (ca. 4:45 h, 5:05 h ab U+S Zoo).


    Habe die Original-AI-Liste, sowie den Standardfahrplan benutzt.


    Lief bis etwa Schweizerhofpark flüssig, danach ein wenig ruckelig, was aber nicht weiter gestört hat.


    Ein paar Kleinigkeiten fielen mir auf:


    1. bei der Aussetzfahrt vom Hof in Richtung Zoo wäre ein Richtungspfeil ganz schön (die hier mehrfach bemängelte fehlende Bebauung stört mich nicht)
    2. auf dem Kurfürstendamm verhält sich die KI manchmal sehr eigenartig, z. B. an der Joachim-Friedrich-Str. Richtung S Halensee fährt vor mir ein PKW in der Mittelspur blinkt links wechselt zunächst auf die linke Spur um dann sofort nach ganz rechts rüberzuziehen.
    3. an einigen Kreuzungen (z. B. Kurfürstendamm/Joachimsthaler Straße, am Hochmeisterplatz) blockieren die entgegenkommenden KI-Linksabbieger die Spur, so dass man selber beim Linksabbiegen über den Bürgersteig fahren muss (auch wenn man wartet, bewegen sich die PKWs nicht, selbst wenn der Querverkehr bereits grün hat und ich selber nicht die Kreuzung blockiere)
    4. in Teltow kam ein Geisterfahrer im Kreisverkehr kurz vor der Endhaltestelle
    5. kein KI-Verkehr auf dem Kurfürstendamm (M19/M29), erster KI-Bus taucht kurz hinterm S Zehlendorf auf (wahrscheinlich fahrplan- und uhrzeitbedingt)


    Beim Laden kommt bei mir nur eine o3d-Fehlermeldung, die aber keinen Einfluss hat.


    Wenn man alle hier angeführten Tipps befolgt, gibt es keine nennenswerten Schwierigkeiten und man hat eine supertolle Strecke, mit der man viel Zeit verbringen kann.


    Gruß
    Michael