Posts by Volker Rieck

    Bitte einfach abwarten, wir werden nach und nach weitere Screens veröffentlichen.
    Und natürlich auch Videos.
    Erst dann kann eigentlich eine Diskussion darüber stattfinden. Vorher bzw. zum jetzigen Zeitpunkt ist es eigentlich unsinnig.
    Preisdiskussion sind hier glücklicherweise nicht erwünscht, aber irgendwie schleichen sie sich doch ein ;-).
    Wir geben ansonsten immer den Rat, es nicht zu kaufen, wenn es für einen nicht im richtigen Preis/Leistungsverhätnis steht.
    Diese "Ich würde es für xx kaufen" Posts sind nicht zielführend. Ansonsten könnte man es ja morgens bei Bäcker probieren und für die Brötchen ein Alternativpreis aufrufen. Dort bekommt man den gleichen Rat wie bei uns. Einfach nicht kaufen.

    Es is bekannt.
    Wir forschen, warum eine Datei, die nicht Bestandteil unserer Daten war, in das Update kommen konnte.
    Leider macht genau diese Datei die Probleme.


    Wir versuchen es am 26.02.2018 gleich über ein Update bei Steam zu richten.
    Bis dahin hilft es händisch diese Datei hier:


    \Steam\steamapps\common\OMSI 2\RegAddons\Vol3KIMenschen_xxxxx.ini


    zu löschen.


    Wir bedauern es außerordentlich, dass es zu diesen Problem gekommen ist.
    Auf die Idee, dass wir die Steamdaten selber noch einmal kontrollieren müssen, sind wir nicht gekommen.
    Es war bisher auch nie notwendig.

    Dieses immer wieder nach außen hin kommunizierte "typisch OMSI-Community" geht uns hier allen - gelinde gesagt - tierisch auf den Sack. Aber das nur nebenbei.


    Diesen Schuh ziehe ich mir leider nicht an. Ich habe hier in diesem Forum geschrieben und nicht irgendwo draußen. Das war auch nicht nach außen gerichtet und schon gar nicht stand da irgendwas von typisch OMSI Community.
    Ich kann auch keine Anfrage in dem besagten Posting erkennen. Die hat es nämlich durchaus gegeben und uns auf unterschiedliche Arten erreicht.
    In dem Posting stand, dass der von uns gewählte Weg nicht nachvollziehbar ist und zu Problemen führt. Über das Handling von Freischalten von Updates von Seiten Steam will ich hier gar nicht eingehen.
    Die kleine simple Frage, wann die Nicht-Steam-Kunden-Version erscheint, hätte solche Aussagen obsolet gemacht.
    Wir hätten sie natürlich, so wie wir es bei allen anderen Anfragen machen, beantwortet. Allerdings wollten wir jetzt keine Wasserstandsmeldungen abgeben. Das hätte eher verwirrt.

    Marc :
    Leider. Würde auch gern wissen, wann das Update für nicht-Steam-Kunden kommt.
    Warum dieser Releaseweg gewählt wird ist mir leider vollkommen schleierhaft und verursacht Probleme. Leider scheint dies in Mode zu kommen (beim 3Gen Addon nicht anders)


    Rheinhausen wurde sowohl in einer Steam Version als auch in einer Nicht-Steam Version vertrieben.
    Eigentlich war der Plan, dass beides gestern freigschaltet wird.
    Ein letzter Test der Nicht-Steam-Version hat aber ein Problem offenbart. Das musste erst gefixt werden bevor die Version online geht.
    Inwiefern das jetzt Probleme verursacht können wir nicht sehen, die Nicht-Steam Version wird lediglich einen Tag später verfügbar gemacht.
    Geduld ist aber eine Tugend. Oder anders, es ist leider in Mode gekommen, sich sofort zu beschweren.

    Changelog v1-030
    ----------------


    - Neu: Neue Fahrerfigur
    - Neu: Umleitungsstrecke Lüssumer Ring
    - Neues Chronologieevent: Baustelle in der Turnerstraße (11.04.2015 – 23.10.2015)
    - Neu: Reihenhaus und Hochhaus Lüssumer Ring
    - Neu: BSAG Repaint für MAN NL 202
    - Neu: Ansage „Lüssumer Ring“ (2016)
    - Neu: Innenschwenktüren nun an allen Türen verfügbar
    - Neu: BOB-Automat lässt sich nun ausblenden
    - Fix: Kurs 3505, 3721 (76-78-79)
    - Fix: Schwebenden Zaun an der Köhlhorster Str. entfernt
    - Fix: Fahrbahn Ermlandstraße
    - Fix: Kreuzung Neuenkirchener Weg 03
    - Fix: Haltestellenschild „Bf Turnerstr“ im aktuellen Jahr gelöscht
    - Fix: Bremen 2010.hof und Bremen 2016.hof
    - Fix: Ticketpack
    - M2 (Männerstimme) aktualisiert
    - M3 (Männerstimme) neu
    - Fix: MAN Lions City A37 und A40
    - Fix: Aesys Matrix
    - Fix: Zusatzspiegel Sicht
    - Fix: diverse Fehler behoben
    - Fix: Passagieransichten im A37
    - Fix: AI-Script (KI-Fahrzeuge sollten nun nicht mehr spontan anhalten)
    - Fix: VDV Display und Türtaster zeigen nun den tatsächlichen Status an
    - Fix: Heizung / Klima (automatisch) erhält einen Toleranzbereich von 3 Grad

    Was mir leider nicht gefällt sind diese kaputten Straßen. Es scheppert und kracht ja in einer Tour. Selbst wenn man auf einer (vom aussehen her) heilen Straße fährt scheppert es in einer Tour. Ist das in Bremen wirklich so? Ist für mich leider zu extrem umgesetzt.


    Wir hatten mal ein Video dazu. Vergleich Original und AddOn
    Im Original kann man gut hören, wie kaputt die Straßen in der Realität sind.
    Es knallt ohne Ende und der Bus fährt nicht mal besonders schnell.


    https://www.youtube.com/watch?v=g822MZecWYg&t=1s


    Nach dem Release des Videos gab es übrigens etliche Stimmen, die Straßen wären viel zu glatt.
    Als ich Anfang November in Blumenthal zur Eröffnung des Bahnhofs war, bin ich ca. 2 Km zu einem Pizzaladen gefahren.
    Erste Reaktion als ich zurückkam: Die Straßen sind hier echt in keinen guten Zustand, da müssen im AddOn deutlich mehr Schäden rein.


    Wahrscheinlich wie oft im Leben eine Geschmacksfrage. Aber in einer armen Stadt wie Bremen sind schlechte Straße kein Wunder.

    Mir ist aufgefallen, dass die Proportionen des MAN Logos
    mitsamt des Löwen unstimmig wirken.


    Laut Handbuch sind die Busse Baujahr 2009.
    Und laut MAN Original-Unterlagen war der Löwe zu dem Zeitpunkt (2009) exakt in der Größe.
    Ich unterstelle mal, dass die MAN Unterlagen stimmen.


    Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. Der Löwe kann natürlich etwas größer gemacht werden.
    Wir hoffen mal, dass es dann nicht Beschwerden in die andere Richtung gibt. Von wegen der Löwe wäre zu groß für 2009.

    Wir hätten gern den Fix, der sich bei einigen äußert in Form von nicht geladenen Objekten, heute schon online gebracht.
    Er ist bereits fertig.
    Es wird aber definitiv erst am Freitag so weit sein.
    So ein Update muss auch Prozesse durchlaufen, bei denen haben wir keinen Einfluss, wie lange sie dauern.
    Wir bitten also diejenigen, die Probleme haben, um etwas Geduld.


    Eine Bitte, Bugs bitte in den Bugtracker bei Dennis eintragen.
    Man findet die Sachen sonst nicht wieder.

    Auf den ersten Blick:


    Den Ordner Projekt Bremen gibt es in der Payware nicht.
    Es sieht so aus, als wenn da noch die alte Freeware auf dem System ist.
    Da gab es so einen Ordner mal.
    Die Freeware zuerst löschen und dann noch mal ein Update über Steam machen.


    EDIT: Das war die falsche Fährte heute morgen. Problem gefunden, behoben und schon eine neue Version bei Steam, die muss jetzt nur noch freigschaltet werden.

    Außer die komisch verlegten Gleise bei Minute 3:35 hab ich nix zu meckern. Wundervolles Addon, freue mich sehr drauf ^^


    Und dabei hatten wir es schon extra so geschnitten, dass man es nicht sofort sieht. ;)
    Der Running Gag hieß intern, das sind Flacheisen.
    Es wird gefixt, war auf der Prioliste aber etwas weiter hinten.
    Vergessen ist es nicht.

    Das Problem wurde gefunden und bereits gefixt.
    Bene hat es gestern Abend ja auch schon so beschrieben.
    Steam Updates von OMSI und vom DLC sind notwendig, damit es funktioniert.
    Die entsprechenden Daten wurden am 28.11.2017 um 08:00 bei Steam ausgetauscht.
    Wer danach gekauft hat, der hat bereits die aktuelle Version.
    Käufer, die bereits davor gekauft haben, machen bitte ein Update von OMSI und dem DLC.

    Falls es nicht zu viel Aufwand ist, wäre es allerdings schön, beide Videos splitscreenmäßig parallel laufen zu lassen, dann könnte man direkt vergleichen.


    Das hatten wir eigentlich überlegt, aber die Geschwindigkeiten lassen sich nicht einfache synchronisieren. Da reichen schon Startpunkte, die nur 1 oder 2 Meter auseinanderliegen.


    Außerdem war eine Ampel rot in dem Video und wir musste da etwas raffen und überblenden.


    Es dürfte aber hoffentlich auch so klar geworden sein, wie sehr sich die Map der Realität annähert.
    Vielleicht schieben wir noch mal ein Video hinterher bis zum Release.

    Die Sonne kommt ja aus zwei komplett verschiedenen Richtungen. Ist das eine Video morgens, das andere abends aufgenommen? Ich hoffe, man hat nicht - wie z.B. in Wien - die Himmelsrichtungen in Omsi ignoriert... Davon abgesehen macht es einen guten Eindruck!


    Das ist aus verschiedenen Videos zusammenmontiert. Von daher keine Sorge und die Sonne geht bei uns auch im Osten auf ;)

    Hallo zusammen,


    Für alle OMSI Interessierten aus Bremen und Umgebung.


    Am Sonntag, 29.10.2017 gibt es anläßlich der Wiedereröffnung des Bahnhofs Blumenthal von 14:00 bis 18:00 die Möglichkeit Bremen-Nord anzuspielen.
    Vorausgesetzt der angekündigte Wind bläst das Infomobil der BSAG nicht weg.
    Entwickler sind vor Ort und freuen sich auf rege Beteiligung.


    Nachtrag: Wegen des Sturms wurde die Veranstaltung in die nahegelegene Kirche in Blumentahl verlegt.
    Ob der Hochkran mit Gondel eingesetzt wird, wage ich eher zu bezweifeln.
    OMSI 2 Bremen-Nord kann aber gespielt werden. Dann halt in der Kirche.


    Informationen zur Verlegung gibt es hier:


    https://www.bsag.de/de/aktuell…46514f074e82d30213608a01e

    Am Sonntag ist es soweit.
    Wer aus Bremen oder der Nähe kommt, kann sich schon einmal Teile von Bremen-Nord ansehen oder selber durchfahren.
    Infos: wo und wann gibt es hier:


    Bremen Weltkindertag Spielfest


    Update: Wegen späterer Straßensperrung als ursprünglich geplant wird das Antesten ab 14:30 - 14:45 möglich sein.


    Für alle, die die Gelegenheit nicht wahrnehmen können, haben wir noch Screens vom Bahnhof Blumenthal veröffentlicht.
    Das ist neämlich genau in dem Bereich, der schon mal angetestet werden kann am Sonntag.


    Neue Screens Bahnhof Blumenthal