Posts by VAGFreiburgFan

    Danke, mit dem Link klappt alles wunderbar.


    Ich baue alle meine Kreuzungen selbst, da ich nicht so der Freund des wieder und wieder und wiederverwendens der gleichen Kreuzungen bin. Außerdem sind vorhandene Kreuzungen auf einer realen Map ja nicht wirklich passend, da die ja oft anders aussehen. Ich habe zu dem Bearbeiten der Kreuzungen nichts gefunden, muss man dann per convert into x terrain die Kachel in Blender importieren und die Kachel auf den gewollten Höhenverlauf bringen, oder wie?

    Hallo,


    hier scheinen ja einige Leute zu sein, die bei den Luftbildern Auflösungen von mehr als 256px hingekriegt haben. Ich kriege das nur mit 256px hin, ob mit Bing oder Google. Wenn ich Auflösungen von 512px oder mehr einstellen will, kommt diese „do you want to save in maps\aerials\{yourname}" Meldung und dann der JPEG Fehler #53. Weiß hier jemand Rat?


    Btw: Hat jemand schon das mit dem Zurechtbiegen der Kreuzungen ans Terrain hinbekommen? Ich meine NICHT das anpassen vom Terrain an Splines!


    MfG

    Hallo,


    ich habe eine Frage zur U-Bahn in OMSI 2. Ich habe sie fahrbar gemacht, sie erscheint wie gewollt, doch fährt nicht. Ich denke, dass das daran liegt, dass der Wagen keinen Strom kriegt, da man dazu ja seit OMSI 2 ja eine Stromschiene braucht. Deshalb habe ich meine Strecke mit Stromschienen ausgerüstet (ich habe mehrere ausprobiert; U-Bahn und S-Bahn) aber der Wagen rührt sich immer noch nicht. Dann habe ich versucht, das Fahrscript des A3 gegen das der BR132 zu ersetzen, was aber nur Fehlermeldungen einbrachte. Ich denke, dass es was mit einem "contactshoe" Eintrag in der .osc zu tun hat, da der (denke ich mal) was mit der Regelung zu tun hat, ob das Fahrzeug Strom aus der Stromschiene bezieht oder nicht. Scripts sind allerdings nicht mein Fachgebiet, weshalb ich dort auch keine weitere Ídee habe.


    Und ja, ich habe die Suchfunktion benutzt und bin zwar auf ein ähnliches Thema gestoßen, welches mich aber nicht weiterbrachte.


    MfG

    English:


    Thank you for the tutorial, but I have a problem. I downloaded the .hgt.zip file, went on "Convert to World Coordinates" and typed in the Latitude and the Longtitude. Then I wanted to change to the map, which was created by the "Convert to World Coordinates" option, but I got the error: "Fehler bei Bereichsprüfung" ("Error by range checking"). Have you got an idea, what I did wrong? I hope you or somebody else can help me. :)


    Deutsch:


    Ich habe ein Problem. Ich habe die .hgt.zip Datei runtergeladen und in den entsprechenden Ordner verschoben. Dann bin ich auf "Convert to World Coordinates" gegangen und habe die Werte eingetragen. Dann wollte ich auf die Map wechseln, die durch den Vorgang erstellt wurde, was aber nicht ging, weil die Meldung: "Fehler bei Bereichsprüfung" kam. Ich hoffe, jemand kann mir helfen.


    EDIT: gelöst

    Hallo,


    ich hätte ein paar Fragen zum Thema Busbau:
    1. Weiß jemand, ob man bei der Haltestellenbremse einen Taster als „an“ und einen als „aus“ Taster definieren kann (wie beim Motor)?
    2. Ich habe Zeiger für den Brems- und Vorratsdruck animiert. Sie sind im Spiel zwar als animiert sichtbar, doch drehen sich nicht wie sie sollen, sondern wie sie wollen (auf anderen Achsen), auch wenn die origin_rot_x, y und z Werte so sind wie bei Zeigern, bei denen alles funktioniert.
    3. Bei den Gangwahltastern gibt es bei mir 1, 2, 3, D, N und R. 1 und 2 konnte ich problemlos animieren, D (der ja quasi 1, 2 und 3 „zusammen“ ist) auch, aber die 3 selbst nicht, da es diesen Taster so bei den SD 202´s ja nicht gibt. Ich habe mir auch mal mit den Einträgen in der cockpit.osc „rumgespielt“, allerdings ist daraus nichts wirklich brauchbares geworden. Weiß jemand, wie der Eintrag der .osc für den dritten Gang aussehen müsste?
    4. Ich habe die Nummern erstellt, aber sie sind trotz richtigem Texturnamens in der .x Datei nicht sichtbar. Die Pfade zur .o3d Datei stimmen und auch der Name der Texttextur ist richtig eingetragen.
    5. Außerdem habe ich Nothähne animiert, die sich zwar als animiert zeigen (geht man mit der Maus drauf, wird der Pfeil zur Hand) allerdings zeigen sie sich komplett regungslos. Das wäre der .cfg Eintrag:
    ###############################################################
    Türnothähne


    [mesh]
    modelldateien\Nothahn1.o3d


    [mouseevent]
    Nothahn_1


    [newanim]
    origin_trans
    1.073
    2.134
    2.404


    origin_rot_x
    90
    origin_rot_y
    90
    origin_rot_z
    90


    anim_rot
    Nothahn_1_sw
    -90


    Falls noch Dinge wie .cfg Einträge benötigt werden, kann ich damit natürlich dienen.


    MfG

    Hallo,


    ich hätte mal ein paar Fragen zum Thema Haltestellenschilder, -häuschen, Splines, etc. erstellen.


    Ich habe versucht eine Spline zu schreiben, doch es kommt zu einer Zugriffsverletzung. Die logfile meint dazu: 20 23:03:53 - - Error: Spline Mesh: Create - Direct9 Error: D3DERR_INVALIDCALL, allerdings weiß ich nicht was das bedeutet. In der .sli Datei steht:


    Außerdem habe ich ein Haltestellenschild gebaut und wollte es beschriftbar machen, aber die .o3d des Textfeldes ist nicht sichtbar und beim beschriften passiert nichts.


    Dazu habe ich auch ein Haltestellenhäuschen gebaut, bei dem ich, wenn ich mich (z.B. wegen den Teiltransparenzen der Scheiben) an den .sco Aufbau der M+R Haltestellenhäuschen halte, eine Zugriffsverletzung bekomme. Die logfile sagt dazu, dass es einen Fehler in der .sco in der Zeile gibt, in der [matl_item] steht. An dieser Zeile habe ich nichts geändert.


    Meine letzte Frage bezieht sich auf ein Haus, wessen Boundingbox weit entfernt vom Haus selbst und unsichtbar ist. Ich würde gerne wissen, wie man das ändert bzw. was der Grund dafür sein könnte.


    Außerdem sind die Objekte in OMSI voll mit Normalsfehlern, die in Blender nicht sichtbar sind (selbst wenn Objekte nicht gesmootht sind). Ich habe zwar mal gelesen, dass Objekte durch Blender 2.49 (womit ich arbeite) in OMSI nicht richtig dargestellt werden, aber mich wundert es dann, dass es bei so vielen, die Blender 2.49 nutzen, nicht so ist.
    Bevor jemand fragt ,ich habe zu den Themen in der Forensuche und bei Google nichts gefunden, bzw. habe ich das schon ausprobiert und es kam zu den oben genannten Problemen. Falls noch Informationen (wie der Aufbau der .sco Dateien) gebraucht werden, kann ich damit natürlich dienen. Ich hoffe mir kann geholfen werden. :)


    MfG


    VAGFreiburgFan

    Ich habe jetzt mal nur die .o3d des Wagenkastens neu exportiert, die anderen .o3d Dateien und deren Pfade in der .cfg gelöscht und es hat funktioniert. Allerdings ist der Bus, wie zu vermuten war, immer noch übersät mit Normalsfehlern.

    In der logfile steht der gleiche Error wie der, den ich vorgestern gepostet habe, nur diesmal mit Zeile 135 der .cfg, letztes mal war es Zeile 134. Das liegt daran, dass zwischen dem Außenhaut Main und dem [mesh] des ersten Pfades eine leere Zeile ist, die aber nichts daran ändert, dass der Bus in OMSI unsichtbar rumhüpft. Der Edge-Split Modifier müsste allerdings in OMSI funktionieren, da er auch schon bei vielen anderen Bussen funktioniert hat.

    Ich hab mal den Export als Sceneryobject ausprobiert. Erst hatte ich nur die Circle 001 Datei genommen und der Bus war nicht sichtbar. Dann habe ich eine weitere .o3d Datei hinzugefügt, die des Wagenkastens. Das hat geklappt, allerdings war der Bus komplett rundgelutscht und mit Normalsfehlern übersät. :S In Blender hat der Bus keine Normalsfehler und der Edge-Split Modifier ist auch vorhanden. Dann habe ich mal die Circle 001 Datei aus dem Busordner und den Pfad aus der .cfg gelöscht und die Zugriffsverletzung war weg. Also war die Circle 001 Datei wirklich fehlerhaft. Allerdings sieht man den Bus in OMSI immernoch nicht, und der schwebende Fahrer fliegt wild rum. Wie schon im ersten Post gesagt, hat der Export bisher einmal geklappt. Bei diesem Export war der Bus genauso übersät mit Normalsfehlern. :S

    Zeileninhalt:


    [mesh]
    O 405 N\O 405 N 249_Circle_001.o3d


    Name der Datei:


    O 405 N 249_Circle_001.o3d


    Das mit dem Circle_001 soll später noch mal umbenannt werden, mir geht es erstmal darum, zu wissen, wie der Bus in OMSI aussieht.

    Ich habe mal in der Logfile nachgeguckt und da stand das hier:


    145 20:17:25 - - Error: O3D Mesh: Create - Direct9 Error: D3DERR_INVALIDCALL
    146 20:17:25 - - Error: In "vehicles\Mercedes-Benz_O405N1\model\model_D92.cfg" there was an error in line 134!
    147 20:17:27 - - Error: O3D Mesh: Create - Direct9 Error: D3DERR_INVALIDCALL
    148 20:17:27 - - Error: In "vehicles\Mercedes-Benz_O405N1\model\model_D92.cfg" there was an error in line 134!
    149 20:17:27 - - Warning: Sound vehicles\Mercedes-Benz_O405N1\sound\SD_2566MUH_vibration@497.wav could not be loaded!
    150 20:17:27 - - Warning: Sound vehicles\Mercedes-Benz_O405N1\sound\SD_lautsprech_Motor@592.wav could not be loaded!


    Die line 134 in der model.cfg ist übrigens die Zeile mit dem ersten .o3d Pfad.


    MfG


    VAGFreiburgFan