Posts by Finn W.

    Liebe Omsianer,
    Nachdem es ja bereits einige Spekulationen und Posts von sehr aufmerksamen Omsispielern gab, freue ich mich nun offiziell Bad Hügelsdorf 2020 anzukündigen! (Hinweis: Bilder sind im obigen Spoiler eingebunden)


    In diesem Thread werde ich euch über die Entwicklung auf dem aktuellen Stand halten und ich fordere euch aktiv auf Feedback und Wünsche zu äußern. Mein Ziel ist es mit Bad Hügelsdorf 2020 ein Addon zu schaffen, was für jeden etwas bietet. Von dem kleinen, verschlafenen Dorf bis zur wuseligen Innenstadt. Daher nochmal der Aufruf: Schreibt eure Wünsche und Anregungen, sagt was ihr sehen wollt.


    Warum Payware?

    Eine Frage, die sicherlich einigen auf der Zunge brennt. Im Folgenden werde ich ein wenig darauf eingehen, aber ich bitte euch danach keine Diskussionen darüber zu führen, es ist so wie es ist. Nun aber zur Frage, warum Payware?
    Um es vorweg zu nehmen, natürlich verdient man damit Geld, das ist ein Argument, das keineswegs von der Hand zu weisen ist und eben das erlaubt es einem als Entwickler auch, mehr Zeit für so ein Projekt zu investieren, als man es sich bei einem Freewareprojekt leisten kann.
    Der zweite und für mich größte Grund ist die Unterstützung des Publishers. Von Halycon erhalte ich verschiedenste Arten an Unterstützung, den größten Teil davon in Form von 3D-Objekten, die Bad Hügelsdorf bereichern. Als alleiniger Entwickler könnte man nicht die Zeit aufbringen so viele Objekte selbst zu erstellen, wenn man mit dem Kartenbau zumindest ein wenig vorankommen möchte. Der Bad Hügelsdorf Objektordner umfasst aktuell schon über 2200 Objekte und es werden täglich mehr.

    Wie bei Payware AddOns üblich wird ein Bus mitgeliefert, diesen werden wir später vorstellen.


    Zur Stadt an sich

    :



    Bad Hügelsdorf ist ein fiktiver Stadtkreis in Baden-Württemberg, die Stadt selbst zählt ca. 75.000 Einwohner. Die Verkehrsbetriebe Bad Hügelsdorf, kurz VBBH, sind ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Bad Hügelsdorf, kurz SWBH, und werden, vor allem bei Shuttle-Touren, von dem Subunternehmer „Eurobus“ unterstützt, von dem es übrigens auch einen virtuellen Busbetrieb im BBS gibt.Zu Bad Hügelsdorf gehören auch die umliegenden Dörfer und etwas größeren Städte wie Mühl. Mühl ist der größte Stadtteil von Bad Hügelsdorf. Es besitzt einen eigenen Ortsrat und ist vor allem aufgrund des Gymnasiums und der Fachhochschule von großer Bedeutung. Außerdem gibt es in Mühl einige große Bürogebäude und Einkaufsmöglichkeiten. Im Sommer strömen die Menschen in das Mühler Freibad.Wer noch mehr über die Geschichte Bad Hügelsdorfs und dem Umland erfahren möchte kann auf https://www.motion-games.de vorbeischauen, dort werden nach und nach Beschreibungen, Bilder und Wissenswertes über Ortschaften und Sehenswürdigkeiten ergänzt.


    Zum Addon:

    Bad Hügelsdorf 2020 ist eine neue Version von Bad Hügelsdorf, die viele Ideen der V2 aufnimmt, diese allerdings deutlich besser umsetzt, aufgrund der eingangs erwähnten Vorteile eines Payware-Addons. Alle Linien, die man aus der kostenlosen V1 kennt, wurden komplett überarbeitet und erweitert. Die 316 z.B. fährt nun zwischen dem alten Schloss und dem neuen Hauptbahnhof, beides sind völlig neue Gegenden, die es zu erkunden gilt. Zu den Überarbeitungen in den bekannten Gebieten zählen neben Texturen, Gebäuden, Kreuzungsobjekten und anderen Gestaltungselementen auch neue Haltestellen oder Streckenabschnitte, so gibt es nun zwischen den Haltestellen „Waldsee“ und „Stadtklinik“ die Haltestelle „Schloss Parkplatz – Wanderweg“, die von der Linie 314 bedient wird. Zusätzlich gibt es im aktuellen Stadium der Map bereits 4 neue Linien, von denen es teilweise auch abgewandelte Kurzläufer-Varianten gibt. Weitere Linien sind noch in Planung. Die 301 ist die neue Hauptlinie, sie fährt zwischen dem neuen Hauptbahnhof über die Innenstadt zu ihrer Endhaltestelle, die sich neben dem zweiten Betriebshof der VBBH befindet, verbindet so die wichtigsten Bereiche und bietet Umsteigemöglichkeiten um zu weiterentfernten Zielen zu gelangen.



    Die 306 bindet das kleine, neue Örtchen Wieseneck an, das von Fachwerkhäusern geprägt ist und eine begehrte Grundschule beherbergt. Als kleine Besonderheit hält der morgendliche Bus, der die Kinder in die Schule bringt, nicht an der normalen Haltestelle, sondern lässt die Schüler auf dem Parkplatz neben der Grundschule aussteigen, damit diese, ohne die Straße überqueren zu müssen, in die Schule gelangen.


    Von solchen Besonderheiten gibt es einige, über die möchte ich aber an späterer Stelle zusammengefasst berichten. Als Hilfe für die Fahrer wird es auch ein Erklärvideo diesbezüglich geben. In die andere Richtung fährt die 306 als Kurzläufer bis zur Neubausiedlung „Auf der Halde“ und als Langläufer bis zur Haltestelle „Augustaplatz“ mitten in der Innenstadt. Über die restlichen Linien möchte ich an dieser Stelle noch keine Details preisgeben, aber im ersten Teaser haben aufmerksame Detektive ja bereits Hinweise zu einer besonderen Start- bzw. Endhaltestelle gefunden.


    Was kann man noch erwarten?

    Als wichtiges Feature kehren auch die Chrono-Events zurück, die ich immer noch für einen großen Realismus Faktor halte. Bad Hügelsdorf ist eine lebendige Stadt, in der Unfälle passieren, Konzerte veranstaltet oder Feste gefeiert werden. Während euren Fahrten könnt ihr Rettungskräfte bei ihrer Arbeit genauso begegnen wie einer Gruppe Jugendlichen im Biergarten. Die Stadt verändert sich und auch vergangene Chronoevents hinterlassen Spuren. Seltsamerweise ist es nach Festivals nie so sauber wie davor…


    Das war ein kleiner Einblick was euch im AddOn Bad Hügelsdorf 2020 für Omsi 2 erwartet, ich hoffe wir konnten Interesse wecken und ich freue mich mit euch ins Gespräch über Anregungen und Wünsche zu kommen. Äußerst Wünsche, Feedback und Anregungen, ich bin gespannt.


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin/Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich/uns nicht angreifen und meine/unsere Arbeit nicht herabwürdigen.

    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner/unserer Arbeit


    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen

    Da ich mich/wir uns natürlich auch über Lob freue/n, hilft mir/uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)

    So, nach der etwas längeren Pause im Forum gibt es heute mal wieder einige neue Bilder:



    Kleingartensiedlung

    Die Kleingartensiedlung wurde komplett überarbeitet, da kann man während der Pause auch mal schön die Gegend genießen. Bei viel Zeit könnte man auch z.B den Wanderweg zum Aussichtsturm benutzen, man wird auf jeden Fall mit einer wunderschönen Aussicht belohnt...


    Die neue Wendeschleife der Kleingartensiedlung mitsamt eines Parkplatzes für den Wanderweg zum Aussichtsturm.

    Links geht es zur überarbeiteten Wendeschleife der Kleingartensiedlung, rechts setzt die Linie 316 ihren Weg über Wieseneck zum Alten Schloss fort.


    Wieseneck

    Ein paar Bilder aus Wieseneck, dem Zielort der Linie 306 die zwischen Wieseneck, Friedhof und dem Augustaplatz (Langläufer) bzw. der Haltestelle "Auf der Halde" (Kurzläufer) verkehrt. Ein idyllischer Ort geprägt von Ruhe lädt zum Entspannen ein...





    wenn da nicht ein gewisser Fahrgast wäre...




    Neue Werbeflächen


    Zum Schluss noch eine kleine Gegenüberstellung der alten Werbeflächen und der neuen Werbeflächen, die in der neuen Version von Bad Hügelsdorf genutzt werden. Links befindet sich jeweils die alte, rechts die neue Version: (geht nicht um die Werbungen sonder wirklich nur um die Objekte ansich)




    Ich habe auch ein G29 und hatte bis jetzt eingentlich keine solche Probleme. Einerseits kannst du die Tasten über die Software belegen, da musst du dann aber darauf achten, dass auch das richtige Profil zum Spielen geladen wird. Ansonsten kannst du die Tasten auch einfach über Omsi selbst belegen.


    Die Tatsache, dass man das Logo selbst nicht drücken kann finde ich auch sehr schade.

    Aus Bad Hügelsdorf, da komm ich her und muss euch sagen es Weihnachtet sehr.



    https://s15.directupload.net/images/181221/rwxfkbao.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/oxbzxqg8.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/eudxv45x.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/qfn4je7k.jpg


    https://s15.directupload.net/images/181221/8on2qbuv.jpg


    Bevor das Forum in die verdiente Winterpause geht möchte ich ein paar Weihnachtsgrüße aus Bad Hügelsdorf senden.

    Ich wünsche euch und euren Familien ein wünderschönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neuen Jahr. Ich freue mich sehr darauf, euch im kommenden Jahr mehr von Bad Hügelsdorf V2 zu zeigen und schließlich auf den Release hinzuarbeiten. Falls ihr in der Winterpause Updates zu Bad Hügelsdorf sehen möchtet, findet ihr diese auf Facebook, sobald die Winterpause vorbei ist folgen dann auch hier wieder Updates.
    Bis dahin: Habt eine gute Zeit und feiert schön ;)

    Wenn du aber mit Kollision fährst dann aber würde ich diese Einstellung nicht empfehlen.

    Ja, du solltest in dem Fall zumindest die maximale Objektkomplexität hochstellen, sonst fährst du später gegen Objekte, die du nicht siehst, und wunderst dich dann warum ;)
    Abgesehen davon, dass die Karten ansonsten ziemlich bescheiden aussehen, aber du musst im Endeffekt wissen, wie wichtig dir das ist.

    Hallo zusammen,


    Ich habe eine kleines, bzw eigentlich ein großes Problem. Ich habe aus Interesse einfach mal probiert einen eigenen KI-Menschen einzufügen, habe für die Konfigurationen erstmal die einer Standardperson genommen, allerdings ist die Person im Spiel dann ein Riese, obwohl sie in Blender normal groß ist, die Größe änderte sich auch nicht, als ich die Person in Blender winzig klein gemacht hatte war sie in Omsi noch immer ein Riese. Hat von euch da jemand eine Idee bzw kennt jemand eine Dokumentation, in der die KI-Menschen erklärt sind?


    Danke im Voraus

    Habe das Problem inzwischen gelöst, die Textur wurde in Blender anscheinend nicht richtig zugewiesen, habe sie dann manuell in die x-Datei eingetragen.

    Bitte schließen oder löschen, danke ;)

    Hallo zusammen,


    Ich baue zurzeit eine Art KI-Fahrzeug und habe nun folgendes Problem: Es ist komplett weiß, sprich die Textur wird anscheinend nicht geladen. Habe die Textur, wie bei Objekten auch, in Blender zugewiesen. Habe auch versucht mit dem [matl] Befehl in der model.cfg die Textur zuzuweisen, hat leider ebenfalls nicht gefolfen, im Gegenteil: es taucht die Fehlermeldung "Error in line x" in der Logfile auf und das Fahrzeug ist nun unsichtbar. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Hallo zusammen,


    Da das Forum nun zum Glück wieder verfügbar ist und in neuer Pracht erstrahlt möchte ich euch mal wieder ein Update zur V2 von Bad Hügelsdorf geben.

    Zunächst einmal möchten wir euch unsere neue Webseite vorstellen: Sie wurde in den letzten Tagen komplett überarbeitet. Auf ihr findet ihr Informationen zu Bad Hügelsdorf, einen Entwicklerblog zur V2, Support, Downloads und vieles mehr. Sie wird weiter, desto weiter die Entwicklung von Bad Hügelsdorf V2 voranschreitet. Somit habt ihr neben dem Forum und Facebook eine weitere Möglichkeit euch zu informieren. Die Website soll in erster Linie dazu dienen, alles wichtige übersichtlich zu präsentieren. Sagt uns eure Meinung zur Seite gerne in den Kommentaren.

    Bitte behaltet im Kopf, dass alles was in diesem Blog, im Forum oder auf Facebook gezeigt wird noch „WIP“, also „work in progress“ ist.


    Hier findet ihr unsere Seite: http://www.ritterlp-studios.de/


    Im heutigen Update möchte ich euch außerdem das kleine Örtchen „Fernung“ vorstellen, dass sich hinter der Kleingartensiedlung befindet und von der Linie 316 angefahren wird, die dafür verlängert wurde.


    In dem kleinen Örtchen gibt es ein paar kleine Kreuzungen und Einmündungen, wie bei solchen kleineren Straßen üblich gilt hier „rechts vor links“, dazu wurden für die Kreuzungen und Einmündungen eigene Objekte erstellt.




    Der KI-Verkehr ist etwas, auf das in der V2 sehr viel mehr geachtet wird. Daher werden alle Splinekreuzungen aus der V1 in der V2 mit Kreuzungsobjekten ersetzt. Dies ist einerseits besser für die Performance und verbessert zusatzlich das KI-Verhalten, soweit wie das in Omsi möglich ist. Unten seht ihr ein Bild der Kreuzung in Mühl zwischen der Fachhochschule und dem IKEA.




    Das war alles für heute. Wir hoffen es hat euch gefallen und freuen uns auf Feeback zur Seite und zur Karte :)

    DEU:
    Heute gibt es mal etwas besonderes: Ein Bild aus dem Omsi Crossings-Editor.
    In der V2 werde ich hauptsächlich auf Objektkreuzungen setzen, das bringt zum einen den Vorteil mit sich, dass
    ich Ampeln individueller erstellen und so besser auf die Kreuzung anpassen kann, damit sollten unbeabsichtigte Staus geschichte sein, was natürlich nicht heißt, dass es keine Staus mehr gegen wird ;)



    Außerdem wird die KI durch die Objektkreuzungen verbessert, d.h. sie wird sich besser an die Verkehrsregeln halten und auch nicht mehr in Busse reinfahren.


    Auf den ersten beiden Bildern seht ihr die Kreuzung im Editor, im dritten Bild könnt ihr die Pfade der Kreuzung im
    Crossing-Editor sehen.
    Bitte beachtet, dass die Gegend, die ihr auf den Bildern seht, noch unfertiger ist, als auf den anderen Bildern, es geht hier in erster Linie um die Kreuzung.


    Ich hoffe euch hat der kleine Einblick gefallen, für Feedback und Vorschläge sind wir, wie immer, offen :)



    ENG:
    Today we have something special: an image from the omsi crossings editor. In the v2 I will mainly use object crossings,which allows me to create individual traffic lights for every crossing,so unintended traffic jams should be history, which of course does not mean, that there won´t be traffic jams ;)



    In addition, the ai will be improved by the object crossings. It will better comply with the traffic rules and no longer drive into busses.



    On the first two pictures you see the crossing in the editor, in the third picture you can see the paths of the crossing in the crossing-editor.


    Please note that the area you see in the pictures is even more unfinished than the ones on the other pictures, this post is mainly about the crossing.
    I hope that you like what you saw, as always we are open for feedback and suggestions :)





    Nicht jedes Schriebprogramm kann mehrere Dateien auf einmal öffnen. Notepad++ (also nicht den standard Notepad von Windows selber) macht es einfacher weil es mehrere Dateien auf einmal öffnen kan und man dann mit suchen und ersetzen alle Dateien auf einmal bearbeiten kann. Wenn es ein anderes Programm gibt mit die gleiche funktionalität kann man den Programm natürlich auch benutzen. Ich kenne (leider) aber nur Notepad++.

    Ah, so meinstest du das, das wusste ich auch noch nicht, vielen Dank dafür :)
    Dann geht es ja wirklich kaum einfacher Fynn .

    Wenn du notepad++ hast kannst due einfach alle Kacheln damit anpassen, es sind ja Textdateien. Öffne alle .map-Dateien in notepad++. Dann kannst du in alle geöffnete Dateien mit suchen und ersetzen (Heißt das so auf Deutsch? Search and replace auf Englisch) diesen Pfad auf einmal ersetzen lassen von einen Pfad (Datei) die es bei dir gibt mit den korrekten Schreibweise.

    Man braucht dafür nicht mal notepad, das geht mit eigentlich jedem Schreibprogram :)
    Dafür muss man nur wissen wo das Objekt steht. Falls du den BBS hat kannst du ja mal den Addon Manager drüber laufen lassen, der zeigen an auf welcher Kachel die Objekte fehlen.
    Ansonsten kannst du, wenn es eine kleine Map ist, einfach mal alle Map-Datein durchgehen und das Objekt suchen lassen.

    Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung ob und wie das geht, im Zweifelsfall einfach mal Google fragen.
    Was mir spontan als Workaround einfallen würde, wobei ich gerade nicht weiß, ob das bei Windows 10 noch geht:
    Die entsprechende Datei neu runterladen und in den Ordner entpacken. Wenn die Meldung kommt, dass die Datei schon vorhanden ist, drück auf „beide behalten“. (Ich bin mir leider wirklich nicht sicher, ob es diese Funktion noch gibt)

    Hi Fynn,


    Dir fehlt dieses Objekt "Sceneryobjects\Nemolus
    Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco", ich nehme mal an, das das eine Kopie von diesem Objekt war, die du verwendet hast. (wegen der (3)). Wahrscheinlich hast du diese Kopie nun aber gelöscht, du kannst entweder die Datei erneut kopieren, das Schild im Editor suchen und austauschen, oder du änderst den Namen des Objekts in den Mapdatein manuell, dazu müsstest du aber erstmal herausfinden, wo du das Objekt benutzt hast.
    Das gleiche gilt für dieses Objekt: "Sceneryobjects\Nemolus Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco".