Posts by FunnyML

    Mich stört aktuell noch die Textur der Landstraße. Besonders in der Fahrerperspektive, wenn man geradeaus auf die Strecke blickt, sieht man leider sehr deutlich, dass sie gekachelt wird. Da ist beispielsweise auf einer Spur (im Bild rechts) ein dunkler Fleck, der nach dem Mittelstreifen beginnt, nach hinten langsam größer wird und ungefähr in der Mitte des nächsten Mittelstreifens aufhört und dann wieder schmal beginnt. Sie ist mir insgesamt auch noch einen Tick zu bläulich, was vielleicht gerade bei Wetterbedingungen ohne blauen Himmel auffallen könnte. Ist die Textur von Dir?


    Mir gefällt das IKEA Repaint noch nicht so ganz. Ist das an die Realität angelehnt? Ich frag nur, weil das Logo in dem gelben Oval nicht so typisch ist. Dann doch lieber die gelbe Linie durchziehen und das blaue Logo direkt drauf. Oder wie im folgenden Bild die Linie unterbrechen und das Logo in gelb. Außerdem ist IKEA ja für bescheuerte Sprüche bekannt, der fehlt mir hier noch. Auch hierfür verweise ich auf das nachfolgende Bild :)

    Zum Thema Sichten:
    Kopiere eine beliebige *.bus-Datei, ändere den Inhalt z.B. wie folgt

    Code
    1. [friendlyname]
    2. Kamera-Bus
    3. Kamera-Bus
    4. White


    Die Sichten findest du in derselben Datei.


    Die Werte musst du entsprechend anpassen. Sie geben die XYZ Position an, die vertikale Neigung, den FOV, den horizontalen Winkel und die Neigung zur Seite. Kann mich natürlich auch täuschen ;) Das vielleicht mal als erste Anregung :)

    Wo willst du reinzoomen? In den Bus? Also ich könnte mir vorstellen, dass man ein unsichtbares Fahrzeug als Dolly nimmt und man damit auf den Bus zufährt. Was ich mal gemacht habe ist, eine neue Sicht, die vor der Frontscheibe lag, bei einem Bus hinzuzufügen und damit dann auf einer Map umherzufahren.

    Coole Idee, mit einem Desktopviewer OMSI VR-fähig zu machen :) Die Funktion "Curved" halte ich allerdings für unnötig, sie verzerrt das Bild nur unnötig an den Rändern.


    Bei mir stimmte übrigens der Maßstab des Busses nicht. Wenn ich mich 15cm nach vorne beugte, beugte ich mich im Spiel vielleicht gerade mal 1cm vor. Als ich das in opentrack beim Mapping für x,y und z geändert habe, war es schon viel besser. Vielleicht mal als Tipp für andere.


    Das einzige, was mich in Virtual Desktop noch extrem stört, ist die fehlende Neigefunktion ("roll"). Wenn ich meinen Kopf seitlich neige, passiert in OMSI nichts. Leg ich meinen Kopf auf die Seite, kippt der Bus mit. Sehr schwindelerregend.
    In opentrack werden die Werte aber korrekt erfasst. Laut der TrackIR Herstellerangabe unterstützt OMSI nur yaw & pitch, aber kein roll. Laut Wikipedia allerdings schon. Was stimmt denn nun? Funktioniert bei Euch das Neigen?


    Ich empfehle übrigens Bigscreen. Ist im Gegensatz zu Virtual Desktop kostenlos und läuft bei mir wesentlich performanter. Das Bild ist dort allerdings fix (es gibt keine lock-on-head-Funktion), man muss es also relativ groß einstellen. Dafür kann ich meinen Kopf wieder gefahrlos "rollen". Mit einem FOV Wert von 80 in der Busdatei und folgenden Bigscreen Einstellungen kann man fürs Erste schon ganz gut fahren.

    Sorry falls das schonmal gefragt wurde, aber wird es den U18 auch als Viertürer geben?


    Bin sehr gespannt auf das Addon, die Umsetzung ist ja deutlich näher an unseren Varianten der LVB dran. Mal sehen, wie er sich fährt, bei der Alterr-Variante muss man ja konstant das Gaspedal voll durchdrücken, damit er beschleunigt.



    Wird es diese (breitere) Frontmatrix-Variante geben? Bei uns sitzt der seitliche Blinker an der ersten Tür übrigens etwas weiter vorne. Irgendwie seltsam, dass sich die Modelle da zu unterscheiden scheinen.

    Neue Renderscreens eines Hauses: https://www.facebook.com/Proje…320976080/?type=3&theater


    Sieht handwerklich sehr gut aus. Die bei einer realen Karte wichtigere Frage als, ob es uns gefällt, ist aber: Entspricht es dem Original?


    Bei dieser Art von Häusern, die keine "Landmarks" sind, ist mir das nicht so wichtig. Im Gegenteil. Wenn ich die Möglichkeit habe, zwei beinahe identische Gebäude in einem Objekt zu kombinieren und am Ende sieht es immer noch zu 95% nach den Originalen aus, dann nutze ich sie :)


    Mir ist das Modell aber zu detailliert. Sogar die Fensterrahmen sind hier ausmodelliert. Ich weiß nicht, ob man das nur fürs Render gemacht hat, damit man den entstehenden Ambient Occlusion Schatten rausrendern kann? Wenn ja, dann nehm ich natürlich alles zurück ;)
    Man sollte lieber noch zusätzliche Glasscheiben über die Fenster legen, die spiegeln. So wie es bei Bussen ja auch gemacht wird. Sind pro Seite 2 Polygone.


    Außerdem wiederhole ich hier mal meinen Tipp, falls Objektbauer zusehen: wenn man die Gebäude nach unten hin etwas erweitert, kann man die Gebäude auch bei Steigungen einsetzen, ohne dass man mehr Polygone und zusätzliche Objekte (wie Mauern) braucht.

    Why did not you install the patch??? Who do I do it for? And then I watch Youtube as the map is badly installed because it does not follow the instructions.
    This is sad.
    Links you have in the second post. V0.3.1 and v0.3.1a


    PZDR siroccoxp


    All crossings seem to be fixed after the patch except one: line 125 between stations Krucza => Plac Hirszfelda.

    Danke schonmal. Ich nutze nur OmniNavigation. Wäre mal ne Idee, das testhalber abzuschalten. Bin ich auch noch nicht darauf gekommen.
    Es ist kartenunabhängig, kommt also bei allen Karten vor. In der Logfile steht nichts dazu (keine Texturen fehlen, kein 3D Device lost oder dergleichen). Die Glastexturen selbst weisen dieses Muster nicht auf, weshalb ich erst auf einen GraKaTreiber spekulierte.


    Sowohl Paywarebusse (O405 von Perotinus) als auch Freewarebusse (O405N2,O530) sind betroffen. Gemoddet sind die alle irgendwie - aktuellster Morphi-Mod, Mercedes Sterne, "Schieben" des Nachläufers entfernt etc. Klar kann man die Busse nochmal alle installieren, das ist ja sowieso die Standardlösung für alles im OMSI. Das hätte ich mir nur gerne erspart. Aber wenn ich der einzige mit diesem Problem bin, wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben.

    Ich hab seit einiger Zeit das Phänomen, dass die Frontscheiben mit Punkten übersäht sind.


    Von außen sind diese nicht sichtbar, nur innen. Es betrifft fast alle Busse, deshalb vermute ich mal, liegt es nicht an einer fehlerhaften Textur. Habe den aktuellsten Grafiktreiber neu installiert und sämtliche Verbesserungen (Antialiasing etc.) deaktiviert. So langsam weiß ich nicht mehr weiter.

    Hallo Liebes Forum Mitglieder,


    Ich habe ein Kleines Problem mit meinem Driving Force GT und zwar wenn ich im Omsi fahre und dann bei einer Haltestelle gegen den Boardstein fahre reist das Lenkrad mit voller Stärke nach Links oder Rechts ( jenach Seite ( wenn der Boardstein Links ist dann reißt es nach Rechts)) ich habe die Ganzen Einstellung geguckt ob da war steht und wenn es mal verreißt dann muss ich anhalten und über den Profiler das Lenkrad freischalten da mit es wieder Weiter fahren kann


    Bei mir funktioniert auch, wenn man danach ins Optionsmenü geht. Dann ist das Lenkrad wieder frei. Ist nicht ganz so umständlich.