Posts by Michl

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.

    Moinsen, ich hab auch so meine liebe Not mit dem Atron. Bekomme es an, kann mich einloggen und auch schildern. Tickets kann ich auch verkaufen, aber irgendwie fehlt mir die "Menüführung". Ich weiss nie, wie ich in die einzelnen Funktionen rein komme. Es scheint eher wie blindes drücken auf den Pfeiltasten zu sein, bis man zum erhofften Menü kommt.

    Das hat bei mir nie funktioniert. Hab den PC mal über meinen 40-Zoll-Fernseher laufen lassen. Das Ergebnis war, dass das Cockpit den gleichen "Ausschnitt" hatte, wie an nem kleineren Monitor. Also ohne Seitenblicke ging es auch am TV nicht.

    Ja genau. Ich lade mal flott Omsi an dieser Stelle und lade dann das File hoch.


    Et voila:


    Moinsen, ich weiss nicht, ob was fehlt, MapTools sagt, alles sei da. Dennoch fällt mir auf, dass bei Westend die Ampel mit dem Wendepfeil nur weiss zeigt. Lt. Editor gehört da wohl eine 3feldige Ampel mit Symbol "Wendepfeil" hin. Nur, dass ich dazu nix finde. Im Scenery-Ordner ist alles da, was es braucht, dennoch seh ich nur weiss in den Ampelfeldern.


    Hat zufällig jemand nen Tipp?


    Vielen Dank im Voraus.

    Ich habe das Problem beim Update, dass ich keine Hilfspfeile habe und die Ansagen absolut nicht zum Fahrplan passen. E82 ab Wakkermannsplatz wird "Neusser Straße" angesagt, die existiert aber garnicht. Erst ab Kaplanstraße passen Ansagen zum Fahrplan.

    Ich bevorzuge Stadtkarten in Omsi. Hat aber nix mit Optik oder so zu tun sondern ist einfach aus praktischer erwägung heraus. Denn Überlandkarten haben m. E. in Omsi das große Manko, dass die Mapbauer immer meinen, es müsse dann auch bergauf und -ab gehen und mit Serpentinen verbunden sein. Da man aber mit Tastatur nie so feinfühlig lenken kann, ist der Fahrstil dann sehr eckig. Und macht einfach keinen Spaß. Vor allem, wenn in Kurven der KI-Verkehr nicht mitspielt und man ständig kollidiert.

    Mal ne Frage, ist dieser Mod eine Stand-Alone-Version oder kann/muss dieser Mod in den Originalordner von Gehrten V2?


    Zitat LG1979 "hast du die gemodded version von gehrten wo die linie 2 mit dabei ist?"


    Welche soll das denn sein? Meine V2 hat nur die 1,3,7. <---- gefunden.


    Wenn ich Dich richtig verstehe, muss dieser Mod weg, damit Dein Mod funktioniert gell?

    Hab mir jetzt auch mal das Fahrzeug nud zusätzlich das Addon NF6D geholt.


    Allerdings stellt sich mir jetzt die Frage, was es einem nützt, wenn die Funktionalität nicht gegeben ist aufgrund des fehlerhaften Patch Changers, der wiederum ja ein Aerosoft-Problem ist. Die sich aber wohl nicht sonderlich dafür zu interessieren scheinen, sonst hätte es ja schon ne Lösung gegeben?


    Nunja, auf jeden Fall will mein Avira den Patch Changer immer in Quarantäne verschieben und das Programm selber moniert fehlende Leistung zum Durchführen.


    Da hier aber viele offenbar Eberlinsee und Co. fahren, muss ja irgendwie gehen.


    Gelöst. Es war in der Tat Avira. Deaktiviert und Changer läuft.

    ....... Aber ein Schüler, der nur sehr wenig Taschengeld bekommt, findet jeden Preis unangemessen. .....


    Das ist aber dann sein persönliches Schiksal. Und jeder von uns kennt es aus seiner Kindheit/Jugend. Da muss man halt dann sparen oder das Geburtstagsgeld beisammen halten (wobei ich als verwöhntes Einzelkind da wohl lieber demütig sein sollte).


    Und ich bin mir sicher, dass die meisten Kids dies auch tun, wenn ihnen das Hobby wirklich am Herzen liegt. Da bin ich einfach mal optimistisch.


    Der Rest, der mir dazu noch so im Kopf umherschwirrt, wäre OT und gesellschaftskritisch.

    ^^