Posts by hovi508

    Sehr richtig, damit wärst du dann an der Reihe:)


    Und das, ohne einmal dort gewesen zu sein, Respekt! Einen Besuch kann ich gerade dann nur wärmstens empfehlen;)

    Wobei ich den Opfinger-See gar nicht auf dem Papier hatte, mein Gedanke war der Baggersee in Niederrimsingen. Aber passt ja beides^^

    Dann komme ich ja doch in den Genuss, eine Rätselfrage zu stellen^^

    Zur Abwechslung begeben wir uns mal in den Süden, nämlich in die Region Freiburg:


    Gesucht ist zunächst die Nummer einer Buslinie der Freiburger VAG. Diese erhält man, indem man die Nummern zweier Straßenbahnlinien zusammensetzt (z.B. 2, 7 -> 27). Hier ein Tipp:

    -Die erste Linie hat eine Endstelle im für seine Nachhaltigkeit bekannten Stadtteil

    -Eine Endstelle der zweiten Linie hat zwar einen schönen Namen, beinhaltet real aber leider vor allem Hochhäuser


    Die nun entstandene sehenswerte Buslinie fährt durch einen Ort, zu dem vom Namen her ein Baggersee gehört. Wie heißt dieser Ort?

    War gerade dabei, den Betriebshof herauszufinden, Heerdt müsste richtig sein.

    Der Unterschied ist von außen nicht sichtbar, aber hörbar: Während 7602 über ein Voith-Getriebe verfügt, besitzt Wagen 7601 das in einem Ambassador eher seltene ZF-Ecomat.

    Error: The file "vehicles\HC_KIPKW4\parked_hckipkw4.sco" could not be loaded!

    117 17:24:27 - - Warning: Invalid Object: vehicles\HC_KIPKW4\parked_hckipkw4.sco"

    Das Problem scheint auch eher hier zu liegen;)

    Das verwendete Auto scheinst du nicht zu besitzen, demnach musst du was austauschen. Entweder hat der Austausch der Mapdateien nicht korrrekt funktioniert, oder das Auto befindet sich noch in der parklist.

    Nach wie vor bei der Fa. Schary aus Kaiserslautern aktiv ist KL-C922,

    Den kenne ich doch irgendwoher...^^






    Nicht nur der Innenraum ist mit den 4 verschiedenen Sitzpolstern ein Hingucker, selbst das Lenkrad scheint aus einem anderen Bus zu stammen, wie unschwer zu erkennen ist;):



    Den Centroliner hab ich nicht gesehen, dafür kann ich aber mit einem MAN dienen, wo vorheriges Foto schon so eine ideale Vorlage für eine butterweiche Überleitung ist^^





    Zu schade, dass sich die Sonne trotz 5h angesagter Sonnenscheindauer nicht blicken ließ.

    Der Wagen BN-LR-768 (ex Jasper) ist seit bald 6 Jahren weg, auch die Firma Lisa-Reisen existiert offiziell nicht mehr - sie wurde in Lichtenberg umbenannt.

    In OMSI kann der Wagen nun weiterleben, wenn auch noch ohne Aufkleber und Kennzeichen.





    Bus: N4416

    Karte: Städtedreieck V3

    Repaint: Lisa-Reisen 768 (Privat)

    Irgendwas ist mit den Kollisionen nach rechts falsch gelaufen.

    Seit dem Update "kollidiert" der Bus mit Fußgängern auch wenn man den Bürgersteig nicht berührt.

    Und die Fahrgäste laufen beim Einsteigen nicht direkt zur Tür, sondern erst auf einen Punkt zu, der ca 2m rechts neben der Tür liegt. Hat wahrscheinlich denselben Hintergrund wie der Fehler von Weicheneisen. Vor dem Update ist mir dies nicht aufgefallen.

    Im VDL Berkhof Ambassador 200 von MVAG(Justin) wird dieselbe Innenanzeige verwendet, die Installation dieses Busses sollte helfen;)

    Heute mal ein paar Bilder alter Busse aus der ersten Hälfte des letzten Jahres:




    Dieser O405 von 1986 stand im Frühsommer 2018 am Rheinufer in Bonn.



    Sehr spontan konnte ich Ende Juni einen NG312 (inzw. ausgemustert) von den Ahrtal-Verkehrsbetrieben Frank Bodtenberg (AVB) so gerade eben fotografieren, das dürfte man erkennen^^. Trotzdem möchte ich euch das Bild nicht vorenthalten, es entstand in der vorletzten Woche, in der die AVB für die Transdev durch Rheinbach fuhr. Wie man sieht war der Bus überaus dreckig und versifft, der Fahrer achtete jedoch penibel auf das Essverbot im Wagen:P



    Am selben Tag kam noch AK-W-534 vorbei, der schicke O405 mit Schaltgetriebe fuhr nach der Übernahme des Linienbündels durch die DB ebenfalls nicht mehr dort und wurde inzwischen bei Wallmeroth ausgemustert.

    Heute morgen fuhr ein Siemens Desiro HC seine erste reguläre Tour auf dem RE5, beginnend in Koblenz Wesel. In Brühl konnte ich den schicken, aber schon leicht verdreckten Wagen auf seiner ersten planmäßigen Fahrt in Richtung Wesel ablichten, nachdem er dort schon am frühen Morgen in Richtung Koblenz gestartet war:


    Mit einigen weiteren Kollegen wird er die DB-Dostos schon sehr bald verdrängen.


    Als Kontrast die auf der RB48 verkehrende n-Wagen-Ersatzgarnitur, aufgenommen im Januar in Köln:


    Ich weiß nicht, ob ich das vielleicht missverständlich formuliert habe, aber die 7262 ist zurzeit die einzige Linie, die ich baue. Sie führt nach Eisenbach, bisher bin ich aber erst an der Gutachtalbrücke (und auf Car- und Fußgänger-Pfade hab ich bisher auch noch nicht geachtet).

    Von der Sache mit der Straßenbahn hab ich gehört. Dass du erst Mitte April anfangen kannst, ist überhaupt kein Problem, lass dir so viel Zeit wie du brauchst.

    Ich hoffe, dass ich dir wirklich weiterhelfen kann, auch wenn ich natürlich nicht alles weiß. Aber ich helfe immer gerne, denn im Falle, dass irgendwann einmal die 27 fahrbar ist, wäre damit auch ein Traum von mir wahr geworden:)

    Die Anzahl der Karten ist für mich nicht wichtig, dass es einige sind reicht mir schon, damit dürftest du schonmal ein Grundgerüst an Content haben. Im Verlaufe des Baus kann ich dir dann hoffentlich ,,Spezialcontent" empfehlen, den ich selbst auf meiner Schwarzwaldkarte verwende, sollte also auch gut nach Freiburg passen:)

    Ich habe mir gerade mal die 27 ,,aus der Luft" angeschaut und muss sagen, dass sie eigentlich ganz gut für den Einstieg geeignet wäre, auch wenn natürlich ein paar knifflige Stellen auf dich warten (Europaplatz, große Kreuzung am Stadtgarten, Endstelle Herdern). Angesichts einer Fahrzeit von 8 Minuten wäre die ganze Sache auch recht überschaubar, für den Anfang kannst du ja froh sein, dass die 27 inzwischen weder über den Bertoldsbrunnen noch über den Hbf fährt^^

    Ich würde dir raten, erstmal ein bisschen Erfahrung mit dem Mapeditor zu sammeln, also vielleicht erstmal eine kleine Testkarte in Grundorf-Qualität zu bauen und anschließend mal auszuprobieren, wie man diese Karte ausschmücken kann, damit sie schön zu fahren ist. Wenn alles klappt und du dich sicher fühlst, kannst du mit dem Projekt starten. Wichtig: Leg dir Satellitenbilder auf deine Map-Kacheln, damit du präzise bauen kannst, dazu gibt es ein schönes Tutorial auf Youtube und auch Beiträge hier im Forum.

    An deiner Stelle würde ich in Herdern starten, das dürfte leichter sein als am Europaplatz. Auch zum Mapbau selbst gibt es übrigens gute Tutorials bei Youtube, einfach mal nachschauen:)

    Ich bin mir sicher, dass du es schaffen kannst, eine schöne Strecke zu bauen. Wenn du an einer Stelle nicht weiterkommst oder Tipps brauchst, kannst du dich gerne an mich wenden:). Beim Bau großer Kreuzungen oder z.B. im Objektbau in Blender (falls du dir passende Häuser oder spezielle Dinge wie das Siegesdenkmal bauen willst ) kenne ich mich allerdings überhaupt nicht aus, aber dafür gibt es hier sicher ein paar nette Leute, die dir helfen können;)

    Übrigens: Ein breiter Content ist sehr wichtig, um passende Objekte / Splines zu finden. Ich weiß jetzt nicht, wie viele und welche Maps du installiert hast, vielleicht könntest du mich darüber noch informieren?

    Zunächst einmal freut es mich, dass du gerne Buslinien aus Freiburg in OMSI hättest. Mit diesem Wunsch bist du nicht allein, gerade die 27 würde mich ebenfalls reizen. Nun ist es leider so, dass es sehr viel Aufwand ist, so viele Linien zu bauen, und es wohl niemand allein schaffen wird, dir alle Wünsche zu erfüllen.

    Auch ich kann nicht einfach so eine Linie für dich bauen. Ich wohne zwar nicht in Freiburg, aber ich könnte versuchen, dir wenigstens bei deinem Wunsch etwas behilflich zu sein. Dafür wäre es schön, wenn du dich etwas in den Mapbau einfinden könntest. Darf ich fragen, ob du dich bereits an den Mapeditor gewagt hast?:)

    Auf jeden Fall kann ich dir in Sachen Mapbau Hilfe bieten und dir Objekte empfehlen, die zu Freiburg passen würden. Dabei möchte ich auch nicht ausschließen, dir eines Tages beim Bau selbst helfen zu können. Allein schaffe ich ein solches Projekt jedoch bei Weitem nicht, gerade weil ich zurzeit an einem anderen Projekt arbeite (Linie 7262 von Neustadt aus, liegt bei dir in der Nähe). Aber vielleicht finden sich noch mehr Leute, und wenn du auch etwas machen köntest, hätten wir vielleicht eine Chance;);)