Posts by Flavio

    Wenn dir alle Karten die bis zum Release vom OMSI2 releast wurden reichen, und du auch ohne Gelenkbusse klar kommst würde OMSI1 reichen. Einige OMSI 1 Karten gehen im OMSI2 nicht mehr.
    Wenn du aber Gelenkbusse fahren willst und auch neuere Karten möchtest, kannst du dir schon mal OMSI 2 kaufen. Bei OMSI 2 ist es einfach so, dass es meiner Meinung nach weniger flüssig läuft als OMSI 1. Wenn du einen guten Rechner hast, würde ich OMSI 2 kaufen.

    Als Wagen-Nr. habe ich einen Leerschlag, da ich Wagennummern am Repaint selber angebracht habe.
    Ich habe nun was anderes festgestellt, die .cti file "Fribourg" war über der, von den VBL Repaints. Nachdem ich "Fribourg" umbenannt habe, war der die .cti der VBL Repaints wieder die oberste, und seit da kommen wieder VBL Repaints zum Einsatz...
    Ich versteh das echt nicht...

    Hallo
    Ich habe schon länger eine AI-List für meine Map erstellt, und die Busse fuhren auch mit dem richtigen Repaint und die Autos waren auch richtig.
    Nachdem ich ein neues Fribourg Repaint installiert habe, fahren alle Busse mit diesem Design rum.. Sie sollen aber wie früher mit den VBL Repaints herumfahren.
    Ich habe in der AI List nichts geändert. Die Repaints haben auch den richtigen Namen. Bin echt sprachlos..
    Hier mal meine AI-List:


    (Ist nur der Abschnitt vom betreffenden Bus.


    Hallo, wie der Name schon sagt erhalte ich auf meiner Map an zwei Stellen eine ziemlich merkwürdige Fehlermeldung.


    So sieht die aus:


    Diesen Fehler kann man wegklicken, aber der stört ziemlich beim fahren. Er tritt seit dem OMSI Patch 2.1 auf.
    Kennt jemand diesen Fehler auch, und weiss wie ich den beheben kann?
    Danke im Voraus für eure Hilfe.


    Edit: Hier ist noch die Logfile, falls die da was nützt.


    Also ich wollte auch schon immer mal Busfahrer werden. Aber da mir, wie Roland15 schrieb auch diese unregelmässigen Arbeitszeiten zu viel würden lasse ich es in diesem Alter erst mal bleiben.
    Auch ich will dir diesen Traum nicht ausreden, aber gerade in deinem Alter geht man doch gerne mal mit Kollegen fort, und macht gerne was an Wochenenden. Weil du aber nie weisst, wann du genau fahren musst, lassen sich solche Sachen nie sehr gut voraus planen.


    Aus diesem Grund habe ich mich für eine Kaufmann Lehre entschieden. Das heisst ja nicht gleich, dass man nie Busfahrer werden kann, das Leben ist ja nicht kurz. Kannst ja bis 40 oder 50 im Büro arbeiten und später immernoch Busfahrer werden. So als Beispiel.
    Nicht negativ gemeint, aber ich würde lieber erst einen anderen Beruf ausüben und dann den Träumen nachgehen.
    Ich habe auch noch nie einen so jungen Busfahrer gehabt, da wird man von vielen sicher nur komisch angeschaut.


    Am besten bedenkst du auch die Nachteile dieses Berufes, bevor du dich dafür entscheidest.
    Ist aber nur meine Meinung ;)

    Heute war ich mit Bus Nr. 128 der Verkehrsbetriebe Luzern auf der Linie 23 unterwegs.
    Zur Stosszeit (Hauptverkehrszeit) wenden Verstärkerbusse der Linie 23 in Root D4, Oberfeld. So einer war ich auch.



    Hier beim wenden am Kreisel.



    Verspätungen sind leider keine Seltenheit. Zwei 23er fahren hintereinander Stadtauswärts. Einer nach Gisikon Bahnhof, der andere aber nur bis Root D4, Oberfeld.



    Bus: Mercedes-Benz Citaro G (4-Türer)


    Map: Luzern (WIP)