Posts by Wagen 308

    Hallo zusammen!


    Eigentlich wollte ich euch heute den KOM 1031 und 1033 der OVAG mit der Beklebung zum "Bergischen Fahrradbus" zur Verfügung stellen, allerdings musste ich das Projekt aufgrund des fabelhaften Mappings des C2 (3Gen) auf Eis legen.


    Deshalb gibt es heute Repaints für die ersten Niederflurbusse der OVAG, im Original waren es MAN NL 262, hier sind es jetzt NL 202.


    Vielleicht gibt es in ein paar Wochen noch einmal eine Änderung an den Repaints (wenn ich ganz viel Lust und Laune habe)


    Bis dahin wünsche ich viel Spaß und allzeit Gute Fahrt!

    Hallo zusammen!

    Heute unternehmen wir mit euch nochmal einen Sprung in die Vergangenheit. Es geht zurück ins Jahr 1995.

    Die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) aus Siegen beschafften damals fünf Solowagen des Typs NL 202.2 von MAN. Einige Gelenkwagen wagen wohl auch dabei, aber um die geht es hier heute nicht.


    Also fünf Solowagen: Sie erhielten die Wagennummer 680 - 685, sowie die Kennzeichen SI-WS mit der entsprechenden Nummer.

    Nun gibt es sie auch als Repaint für OMSI. Ich wünsche damit allzeit gute Fahrt und viel Spaß!

    Es ist spät geworden, aber auch diesen Sonntag gibt es wieder etwas neues.


    Diesmal ist wieder das Oberbergische Land dran. Es ist der Wagen GM-UW 3334 geworden, welcher bei der Firma Ufer-Touristik aus Wipperfürth im Dienst steht.

    Er wurde gebraucht beschafft, lief zuvor bei der Eibsee-Verkehrsgesellschaft (EVG) in Garmisch-Patenkirchen unter dem Kennzeichen GAP-Z 468.

    Verändert hat er sich seither kaum, lediglich der weiße Dachkranz wurde größtenteils entfernt und die neue Unternehmeranschrift aufgebracht.


    Die einseitige MAN-Werbung ist jedoch noch aus seiner bayrischen Vergangenheit übrig geblieben.


    Ich wünsche jederzeit viel Vergnügen mit dem Fahrzeug, gute Fahrt und einen schönen Abend!

    Heute mal etwas ganz aktuelles: KOM 1015 der VWS wirbt seit kurzer Zeit für die Webseite "vollverstahlt.jobs", auf der man sich zu Berufen in der Metallindustrie informieren kann.

    Mit der sehr ansprechend gestalteten Werbung könnt ihr nun durch den OMSI fahren.


    Und wenn ihr noch einen Ausbildungsplatz sucht: OMSI gibt es auch in echt und der Omnibusbranche fehlt motiviertes Personal, egal in welcher Region.

    Erkundigt euch doch einfach Mal bei den Busunternehmen in eurer Region!


    Bis dahin wünsche ich im OMSI allzeit gute Fahrt!

    Lieber spät, als nie:


    Heute gibt es ein Repaint für den Mainzer Lions City, welches die Hausfarben der VBL Gummersbach darstellt.


    In diesem Fall sind es die KOM 165 bis 168, welche rote Haltestangen und "Weltall"-Sitzpolster haben.


    Leider war es uns ohne Änderung der model.cfg nicht möglich, die Farbe der Türstangen zu ändern. Deshalb sind diese immer noch gelb.


    Fun fact am Rande:

    KOM 167 ist der 10000. Lions City und hatte deshalb eine besondere Beklebung, welche ich zu einem anderen Zeitpunkt veröffentliche.


    Zunächst aber Mal: Gute Fahrt und viel Freude!

    Heute gibt es wieder eine Reise in die Vergangenheit.

    Vor einigen Jahren hat die KVA in Siegen drei dreitürige A21 aus Offenbach besorgt und auf Linie eingesetzt. Jeder dieser Busse hatte einige Unterschiede zu den anderen.


    Jetzt sind diese Busse auch im OMSI erhältlich.


    Viel Vergnügen damit und allzeit gute Fahrt!

    Einen guten Sonntagmorgen wünsche ich euch allen!


    Heute gibt es wieder Repaints aus dem Oberbergischen Kreis.

    Es handelt sich dabei um Repaints der VBL-Wagen 171 bis 175, also die 5 Solaris Urbino von der VBL.


    Es gibt hierzu insgesamt 5 Varianten, jeweils mit kleinen Unterschieden im Detail.


    Ich wünsche damit viel Vergnügen und gute Fahrt.

    Moin Leuts!

    Nachdem es hier in der letzten Zeit zumeist eher wenig aufwändige Repaints gab, präsentieren wir euch heute Mal Weider etwas Recht aufwändiges:


    Im September 2010 wurde der NRW-Tag in der Krönchenstadt Siegen veranstaltet.

    Motto dieser Feier war "Siegen pulsiert", was danach sogar zum neuen Stadtmotto wurde und seither immer wieder auftaucht.

    Anlässlich dieser Feierlichkeiten wurde der KOM 230 der VWS - ein Citaro Facelift G - mit einer sehr schicken Vollwerbung versehen.

    Diesen Bus gab es als Andenken an den NRW-Tag auch als Modell im Maßstab 1:87 von der Firma Rietze.


    Diese Vollwerbung gibt es nun auch im OMSI.

    Bei der Erstellung wurde viel Wert auf Detailtreue gelegt, vorbildgerecht steht z. B. auf der Bugklappe nicht wie üblich "Citaro" sondern "Vito"


    Ich hoffe, euch gefällt das Repaint und ich habt damit eine gute und unfallfreie Fahrt

    So, es ist wieder an der Zeit für Repaints aus dem Oberbergischen Kreis.

    Wieder Mal gibt es etwas neues von der OVAG, diesmal ein paar O405N².

    Es handelt sich um die KOM 211 bis 215.

    KOM 214 ist in weiß gehalten, alle anderen in beige-blau.


    Um im Innenraum die OVAG-Sitzpolster einzupflegen, ist eine Anpassung der model.cfg nötig. Eine Readme mit Anleitung liegt bei.


    Ich wünsche eine Gute Fahrt!

    Hmm.... Wie fange ich denn diesmal an?


    Es ist wieder sow.... Ne, das hatten wir schon.


    Immerwieder Sonntags, da gibt's ein Repaint neu:


    Diese Woche ist es der Wagen 185 der VWS Siegen, einen Citaro mit Werbung für die Firma Brühl, auf dem groß das Motto "First in safety" steht....


    In diesem Sinne: Allzeit sichere, unfallfreie und gute Fahrt!