Posts by IREgio612

    Und in diesem Ordner, wo die CTI-Datei drin ist, befindet sich der angegebene Ordnerpfad?

    Code: Ordnerstruktur
    1. [Ordnername]
    2.     - RVE MAN A20.cti
    3.     - [RVE]
    4.         - [12-8443 [ERZ-VB 743] (by omsi2-downloads)]
    5.             - main 12-8443.png
    6.             - Fenster 12-8443.png
    7.         - [Sitze]
    8.             - Sitz Typ2.png
    9.             - Rollstuhlpl. Typ2.png


    Ansonsten schau mal ob du vllt die falsche Dateiendung nutzt (z.B. Grundlayout in .tga gespeichert, allerdings als .png angegeben).


    - IRE612 -

    Hast du den Namen mal kontrolliert? Bei den ganzen RVE-Repaints steht nämlich bei mir z.B. das: 31-8827 RVE (ERZ-RV 127).


    Bei dir müsste das also dann 12-8443 RVE (ERZ-VB 743) heißen und nicht RVE 12-8443 [ERZ-VB 743].


    Den Namen unter [item] musst du übernehmen. Nicht das was ganz oben steht oder wie die Ordner heißen.

    Schau da nochmal nach.


    - IRE612 -

    Und wo ist jetzt deine AI-Liste? :-D


    Quote

    102 21:11:42 - - Warning: Did not find texture file "blank.tga.001"!

    001 ist keine gültige Dateiendung. Das mal bitte überprüfen.


    - IRE612 -

    Problem 1 - Bus wird nicht rechtzeitig angezeigt:

    Spule die Zeit nicht bis zur Abfahrtszeit vor, sondern lasse ca 30-40 Sekunden Platz. OMSI braucht da einen Moment bis dieser spawnt.


    Problem 2 - kein Repaint:

    Kontrolliere ob du den richtigen Namen verwendet hast! Sonst nochmal die AI-List kontrollieren:

    Code: AI-List
    1. Wagennummer [Tab] Kfz-Zeichen [Tab] Repaint
    2. Beispiel:
    3. entweder so:    2235    FG-VB 120    Restaurant
    4. oder so:        2235        Restaurant
    5. oder so:                Restaurant


    - IRE612 -

    Mir gefällt davon die Euro 3 Version. Ich kann mich zwar nicht erinnern, wie das in echt aussieht, aber so vom rein optischen her, würde ich die Euro 3 wählen :-)


    - IRE612 -

    Hallo liebe Community,


    ich möchte aus einem Bus die Haltestellenbremse komplett entfernen. Heißt also beim öffnen der Tür, beim Kneeling, etc soll diese nicht aktiviert werden. Ebenso wenn man den Taster dafür drückt. Der Taster an sich soll gerne noch da sein, aber er soll eben keine Wirkung zeigen.


    Ist sowas überhaupt machbar? Beim Setra UL geht's ja schließlich auch :P Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort! :-)


    - IRE612 -

    Diese Striche deuten die Temperatur an. Ein Strich müsste 1°C entsprechen - standartmäßig 23°C. Ich mache dann immer noch die Standheizung (bei der Uhr diese rote Wellen-Taste) mit an. Es dauert anfangs aber eine Weile, bis die Temperatur sich ändert.


    - IRE612 -

    Das dürfte m.W. gar nicht gehen, da dies zwei unterschiedliche Busse sind. Der eine heißt bspw "S319 LAWO" und der andere "S319 Automatik". Da hätten sich Morphi und Cooper absprechen müssen. Ich glaube das müsstest du dann selber zusammen modden. Dafür wäre ich dann aber der falsche Ansprechpartner ;)


    - IRE612 -

    Die Bewegung der Maus ist ja in Ordnung. Bei Freeware Bussen ist das alles eigentlich kein Problem. Da hab ich ne relativ gute Lenkung. Aber wie oben schon geschrieben ist das beim Rheinhausen Ü-Bus ne Katastrophe. Ich kann da das Lenkrad nur um max. 180° drehen. Also nur eine Runde in jede Richtung.


    - IRE612 -

    1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt?

    OMSI 2


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...)

    Immer bei höheren Geschwindigkeiten, bestens sichtbar bei Payware-Bussen


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...)

    bei hohen Geschwindigkeiten lenken


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...)

    überall


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)

    keine


    6. Logfile im Spoiler oder Anhang.

    braucht man bei diesem "Problem" nicht


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)

    -



    Ich spiele OMSI ja mit der Maus. Im Stand kann ich das Lenkrad einmal komplett hin und her drehen. Doch wenn ich dann losfahre wird dieser "Lenkgrad" immer weniger. Beim Rheinhausen Überlandbus ist das besonders krass. Ich muss Schrittgeschwindigkeit fahren um um eine einfache Kurve zu kommen. Woran liegt das? Und kann man das evtl abändern oder ist das einfach OMSI bedingt? Gerade auf der Map Tettau (viele Kurven) ist das richtig nervig.


    Danke im voraus! :)


    - IRE612 -

    Stimmt, wenn Objekte fehlen kommt es ebenfalls zu rucklern. Schaue auch mal in deiner AI-Liste nach, ob du wirklich alle Fahrzeuge hast; also Autos, LKW's, Busse, Züge, etc.. Sonst lässt du einfach Maptools drüberlaufen. Oder lässt die Map mal im Busbetriebssimulator überprüfen.


    - IRE612 -