Posts by IREgio612

    Die Bewegung der Maus ist ja in Ordnung. Bei Freeware Bussen ist das alles eigentlich kein Problem. Da hab ich ne relativ gute Lenkung. Aber wie oben schon geschrieben ist das beim Rheinhausen Ü-Bus ne Katastrophe. Ich kann da das Lenkrad nur um max. 180° drehen. Also nur eine Runde in jede Richtung.


    - IRE612 -

    1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt?

    OMSI 2


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...)

    Immer bei höheren Geschwindigkeiten, bestens sichtbar bei Payware-Bussen


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...)

    bei hohen Geschwindigkeiten lenken


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...)

    überall


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)

    keine


    6. Logfile im Spoiler oder Anhang.

    braucht man bei diesem "Problem" nicht


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...)

    -



    Ich spiele OMSI ja mit der Maus. Im Stand kann ich das Lenkrad einmal komplett hin und her drehen. Doch wenn ich dann losfahre wird dieser "Lenkgrad" immer weniger. Beim Rheinhausen Überlandbus ist das besonders krass. Ich muss Schrittgeschwindigkeit fahren um um eine einfache Kurve zu kommen. Woran liegt das? Und kann man das evtl abändern oder ist das einfach OMSI bedingt? Gerade auf der Map Tettau (viele Kurven) ist das richtig nervig.


    Danke im voraus! :)


    - IRE612 -

    Stimmt, wenn Objekte fehlen kommt es ebenfalls zu rucklern. Schaue auch mal in deiner AI-Liste nach, ob du wirklich alle Fahrzeuge hast; also Autos, LKW's, Busse, Züge, etc.. Sonst lässt du einfach Maptools drüberlaufen. Oder lässt die Map mal im Busbetriebssimulator überprüfen.


    - IRE612 -

    dann musst du das jetzt so hindeichseln, dass du ein anderes repaint (MIT Lichter etc.) nimmst, dies auf die oberste Ebene legst und dann alles was du Repaintet hast von diesem oberen Bild weg schneidest.


    - IRE612 -

    Du hast ja verschiedene Ebenen/Folien. Einmal das originale Template, dann die Lackierung evtl. noch paar Aufschriften/Icons. Das wird am Ende zusammengefasst zu einer einzigen Ebene und DIESE muss transparent gemacht werden.

    Welche muss denn mit der Deckfähigkeit verändert werden? Das eigentliche Repaint was ich erstellt habe oder die Komplette?

    Quasi das komplette.


    - IRE612 -

    runter auf 15 gestellt?

    meines Wissens muss die sogar auf 10 gestellt werden. Und schaue bitte nochmal nach, ob du die richtige Dateiendung (.dds, .tga, …) in die CTI-Datei eingetragen hast. Nicht, dass du bspw. ein Bild im tga-Format gespeichert, in der CTI das aber als .dds hingeschrieben hast.


    - IRE612 -

    Naja es gibt viele Karten wo ich nicht alle AI-Autos(!) habe. Bei Bussen ist mir dieses Problem durchaus bekannt. Aber bei Autos war das bisher nie so.

    Bis jetzt läuft es. Kann aber auch an diesem 4GB-Patch liegen.


    - IRE612 -

    Ahh...Dresden grüß dich! ;-) Mal jemand aus der Region.


    Also ich habe jetzt mal die AI-Liste getauscht, da ich das X10er nicht habe. Und den 4GB-Patch hab ich auch nochmal drüber gepfeffert. Mal sehen ob es jetzt läuft. Daher dank ich dir erstmal für die Hilfe :)


    - IRE612 -

    Ich fahre ganz gemütlich meine Runde, stelle den Bus dann ab, weil ich 30 Minuten Pause habe und gehe in der Zwischenzeit die Wäsche abnehmen. Nach ca 10 Minuten komme ich wieder und will mich in OMSI umschauen, da sind auf einmal die FPS auf 10 runter! Normal sind auf dieser Karte 30-50. Und ich habe nix gemacht. Es waren keine Hintergrundprogramme auf und am Laptop selbst habe ich lediglich die Maus angeschlossen. Dieses Problem tritt immer mal wieder auf.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da Tettau eine sehr schöne Karte ist und ich diese gerne ohne Diashow-Effekt weiter fahren möchte! ?(



    - IRE612 -

    Hallo liebe Community,


    da ich sehr gerne Busse aus meiner Region in OMSI fahre, suche ich den Citaro I Ü. Dieser hat Innenschwenktüren, Überlandsitze und die "Stadtfront". Also keine Stadt- oder Faceliftsitze! Zudem besitzt er einen liegenden (?) Motor. Also wie beim Citaro I Ü mit Außenschwenktüren.


    Meine Versuche die Interior-Modell-Dateien auszutauschen waren mehr als fruchtlos ^^


    LG IRE612

    Der Bus sieht zum jetzigen Zeitpunkt echt Klasse aus.

    Müsste die vordere Tür nicht wie folgt aussehen?

    Da gibt es verschiedene Ausführungen von. Bei dem einen sind es zwei Türhalter, bei dem nächsten nur Eine. Bei dem einen geht die Stange eben weiter hoch als bei dem anderen. Bei uns fuhren z.B. immer die Normalen rum wie sie auch bspw der S313UL hat.


    - IRE612 -

    Achso. Also Wechselziele werden ja bekanntlich wie folgt angegeben:


    Beispiel Linie 23 nach Ahlheim Hbf


    Ziel 9 - Ahlheim Hbf

    Ziel 1009 - üb. Franchester Platz

    Ziel 2009 - üb. Raimader Str.


    (Bei CooperLAWO: 10009, 11009, 12009, …)


    Je nach dem was du für eine Matrix hast (ANNAX, LAWO, …), musst du das in den entsprechenden Zeilen eintragen.

    Normalerweise dürfte aber OMSI selbst keine Fehler der Hof-Datei so wiedergeben.


    - IRE612 -