Posts by Maerkertram

    Potsdam:

    Regiobus kündigt an, wegen Staugefahr ab 13.06. die Linien X1, 601, 619 im Berufsverkehr zwischen S Potsdam Hbf und S Babelsberg entfallen zu lassen, die 611 entfällt morgens ab Bahnhof Rehbrücke. Alle anderen Linien erhalten 3 Minuten mehr Fahrzeit für die Abfahrt vom Hauptbahnhof.


    Falkensee:

    Notfahrplan während der Sommerferien im Bereich Falkensee. Zwar wird dieser Begriff in der Meldung nicht verwendet, die Auswahl der ausfallenden Fahrten (auch am Wochenende, teilweise Einzelfahrten am Abend) lässt den Schluss zu, dass der veränderte Fahrplan seinen Grund im Personalmangel bzw. Überstundenabbau hat. Leider genauso wie letztes Jahr.

    Ich glaube nicht, dass das an deinem neuen PC liegt. Der Kreuzungseditor zickt da gerne rum, besonders bei Stücken mit 0° oder 180° Ausrichtung. Da hilft nur manuelles editieren. Also im Bild oben rechts die Werte selbst korrigieren, damit das dann folgende Stück nicht noch schiefer wird. Hast du unten rechts mal probiert, den neuen Spline weg zu platzieren und dann neu dann zu snappen?

    Zwischenstand zum Update: Die Tests für das Updates sind voran geschritten und die meisten Funktionen, die ich unbedingt einbauen wollte, sind erledigt. Ich würde den Stand gerne von weiteren Personen testen lassen. Getestet werden müssen vor allem die Funktionen/Bedienbarkeit/Fehleranfälligkeit der beiden Fahrscheindrucker. Wer sich etwas besser mit dem realen BVG-Almex oder dem BVG-AFR4 auskennt und Tester sein möchte, meldet sich bitte per PN (mit Angabe deiner E-Mail-Adresse) bei mir.

    Danke für euer Interesse, das waren schon genug Bewerber. Wenn ich noch mehr Tester benötige, melde ich mich noch einmal. :)

    Zwischenstand zum Update: Die Tests für das Updates sind voran geschritten und die meisten Funktionen, die ich unbedingt einbauen wollte, sind erledigt. Ich würde den Stand gerne von weiteren Personen testen lassen. Getestet werden müssen vor allem die Funktionen/Bedienbarkeit/Fehleranfälligkeit der beiden Fahrscheindrucker. Wer sich etwas besser mit dem realen BVG-Almex oder dem BVG-AFR4 auskennt und Tester sein möchte, meldet sich bitte per PN (mit Angabe deiner E-Mail-Adresse) bei mir.

    Vom Liniennetz her würde als Erweiterung am ehesten der 110 nach U Oskar-Helene-Heim infrage kommen und in der Vergangenheit hatte diese Idee auch viel Zuspruch im Forum. Wieso habe ich sie dann noch nicht realisiert? Klar, begrenzte Zeit kennt jeder Omsi-Bauer. Die Strecke ist jedoch weder fahrerisch noch gestalterisch besonders interessant (für mich!). Also dann vielleicht schneller, aber in halbherziger Qualität bauen? Vielleicht. Aber es macht wenig Sinn, nur ein Stück zu bauen, wenn dann sollte der gesamte Lückenschluss her. Das war mir bisher ein zu großes Projekt. Denn dieses "mal abwarten, irgenwas mache ich noch" führte dazu, dass bisher kein weiteres Update veröffentlicht wurde.

    Ich schließe mich den Fragen an. Für die Schaltung kann man zur Not ein paar Zeilen aus einem bestehenden BÜ kopieren. Wie sieht die Kreuzung sonst bisher aus?

    Wenn es gegenteilige Wünsche gibt, kann ich natürlich nicht jeden glücklich machen, zum Beispiel mehr vs. weniger Straßenschäden. Qualität und Performance sind auch ein dauerhaftes Spannungsfeld. Gerne würde ich die Performance am Zoo weiter verbessern. Kurz vor Release vom X10 haben wir sehr viel gebastelt, vor allem an Scripten. Selbst die performance-sparenden NL/NG von M+R haben extra Scripte bekommen, welche die FPS noch weniger drücken. Besonders Zielanzeigen von Bussen oder die Daisy-Anzeiger hatten damals viel Verbesserungspotenzial. Aber nun habe ich keine weitere Ideen. Bisher ist im geplanten Update nichts, was sich auf die Performance am Zoo auswirkt.

    Zu dem Fehler der U-Bahn A3 kenne ich weder Grund noch Lösung. Gab es denn sichtbare Probleme bei der U-Bahn?


    Du hast mehrmals Einträge wie diesen hier:

    1254 14:49:55 - - Error: The file "vehicles\MAN_DL05\MAN_DL09_KI.bus " could not be loaded!


    Zwischen dem .bus und dem " sind aber mehrere Tabstopps. Das sollte nicht sein. Die müsstest du in der ailist an den jeweiligen Stellen entfernen.

    Du hast noch nicht erwähnt, dass der 645 weiterhin mit dem 643 verknüpft ist. Das heißt, es gibt zwei Direktverbindungen zwischen Potsdam und Brandenburg: 580-551 und 643-645-553. Wenn regiobus das ganze clever angeht, fährt der 643 in seiner Potsdamer Pause sogar nochmal als 608 nach Michendorf und zurück. Das wäre dann ein Umlauf mit 6 Stunden, 4 Linien und 2x >30min Pause.

    Zum Eingang noch ein paar Worte der Erklärung: Ich bin berufstätig und es wird keine riesige Arbeit mehr für das Update dieses 4 Jahre alten Addons gesteckt. Ich kann leider auch nicht mehr z. B. auf den Busbauer von damals zurückgreigen. Es gibt jedoch Modifikationen an der Map, die ich und ein ambitionierter Scripter bisher privat vorgenommen haben, die ich euch nun zugänglich machen möchte. Ich sitze aber auch schon mehrere Wochen dran, alle Dateien zusammenzukramen und vor allem mit Funktionstests zu beginnen, damit nach dem Update nicht mehr Fehler als vorher auftreten. Der Erbauer des AFR4 ist leider zurzeit auch nicht verfügbar, sodass eventuelle Fehlerkorrekturen noch viel Zeit in Anspruch nehmen könnten.


    Ich möchte wie gesagt, dass ihr Vorschläge äußert, aber aufgrund der eben erwähnten Rahmenbedingungen werde ich wahrscheinlich nur wenige davon umsetzen (können).


    Einige Hinweise kann ich schon abschließend beantworten:


    Wenn du an der Pausenhst. bist, glaubt Omsi, dass du noch an der Ausstiegshst. bist. Die Puasenhst. muss >50m Luftlinie von der Ausstiegshst. entfernt sein.


    Wäre es eine Option, an der Ausstiegshst. das "Ende" zu machen und an der Pausenhst. dann nur einen Aufenthalt einzulegen?

    In diesem Jahr ist die Veröffentlichung eines Updates für Berlin X10 geplant. Enthalten sein wird zum Beispiel:


    - Neuer BVG-Bordrechner/Fahrscheindrucker Atron AFR4

    - Automatische Routenerkennung

    - Bessere Hilfspfeile

    - Verlegung Endstelle Rathenauplatz

    - 4km umgestaltete Straßenzüge

    - Viele Kleinigkeiten


    Ich möchte euch hiermit die Möglichkeit geben, Hinweise zu geben, was im Update noch berücksichtigt werden könnte. Ich denke da insbesondere an Bugs, die User bisher selbst behoben haben oder die Kompatibilität mit Mods, die erschienen sind oder erscheinen sollen.


    Natürlich gibt es keine Gewähr, dass ich die Vorschläge umsetze. Fest steht, dass die Map nicht um zusätzliche Strecken erweitert wird und sie weiter in etwa auf Stand 2013 bleibt.

    Für die Dateigröße auf der Festplatte hast du zwar recht, aber die Performance von Omsi hat auch hierfür seine Eigenheiten. So können beispielsweise .png, .jpg oder von Omsi nicht direkt verarbeitet werden. Intern werden sie deshalb im Spiel sozusagen erstmal zu .bmp umgewandelt und haben dann wieder die Ursprungsgröße.


    Das wirksamste Instrument in Sachen Texturoptimierung ist meiner Meinung nach, die Auflösung auf ein angemessenes Maß zu reduzieren.

    • Potsdam: HST "Übergang"

    Ich wohn seit 5 Jahren in Postdam,und dachte bis vor kurzem Übergang zum und den namen haben die Vergessen aber Nein die heißt so Krative VIP Potsdam ^^

    Ich dachte als Kind, der Name "Übergang" hängt mit der Tarifzone zusammen. Denn aus Teltow kommend ist die Haltestelle die erste im Tarifbereich A.


    Back to topic noch etwas aus Potsdam:

    - Eisbergstücke

    - Geiselberg

    - Kuhfort