Posts by krabe98

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.

    Ja, wirklich sicher.


    Sowohl die Yufa-Splines, als auch die Terrain Splines sind ordnungsgemäß installiert..


    Und das Problem ist ja, dass wirklich gar kein Objekt und gar keine Spline angezeigt werden. Und auch keine einzige Freeware Karte von heute auf morgen mehr funktionierte.. Ich meine es bestehen ja nicht alle Maps aus Yufa/Terrain Splines...

    Hallo liebes OMSI-Forum,


    ich habe, seitdem ich die Addons Drei Generationen, Hamburg und Stadtbus O305 aktualisiert habe, das Problem, dass auf den Freeware-Karten nur Himmel angezeigt wird..


    Die Payware Karten (Spandau, Hamburg, Neuendorf & Wien) laufen dagegen einwandfrei.


    Wenn ich jetzt versuche, z.B. Ahlheim 3.1.1 oder andere Freeware Karten zu laden, wird mir, wie gesagt nur Himmel angezeigt, auch im Editor laden sie nicht. In der Logfile (unten angehängt) steht drin, dass sämtliche Splines fehlen, obwohl diese installiert sind und die Maps vorher auch einwandfrei funktioniert haben..


    Die De- bzw. Re-Installation von OMSI 2 hat auch nichts gebracht, weshalb ich mich jetzt mal an euch wende, weil ich ehrlich gesagt ziemlich verzweifelt bin..


    Liebe Grüße
    Krabe 98



    Wenn wir schon dabei sind...
    Es wurde auch ein Busfahrer von nem Kollegen überrollt, ich denke es handelt sich entweder um Erletz oder um Schwalb. Ich finde das schon relativ krass, weil die Ursache nicht wirklich deutlich ist...
    Artikel


    mfG MAN-Fan


    Ist ein Bus von Schwalb.. Sieht man am blauen Firmenaufdruck auf der Vordertür. Erletz hat den immer in schwarzer Schrift neben der Tür.

    Also mit Flughafen schlägst du schonmal zwei Fliegen mit einer Klappe. Zum einen die Skyline und zum anderen wirst du bei der Anreise zum Flughafen mit nagelneuen S-Bahnen des Typs ET430 auf den Linien S8 und S9 fahren. Was ältere Fahrzeuge angeht, empfehle ich dir die Linien U4 oder U5. Hier kommst du in den Genuss von U2e oder U3-Wagen (U4) und Ptb-Wagen auf der Linie U5. Auf allen anderen Linien (U1-U3, U6-U9) fahren mittlerweile überwiegend neue Wagen der Typen U4 oder U5. Bei der Straßenbahn fahren nur die Typen "R" und "S", auf allen Linien komplett durcheinander gemixt. Wenn du dich für Verkehrsgeschichte interressierst, empfehle ich dir den Besuch des Verkehrsmuseums in Schwanheim. Beachte aber bitte, dass das Museum nur Sonntags geöffnet hat.


    Falls du noch irgendwelche Fragen hast, kannst du sie gerne stellen.

    Das hängt mit den Ausschreibungen zusammen. Die S-Bahn Rhein-Main wird in drei Netze unterteilt. Das erste Netz "Gallus" beinhaltet die Linien S3, S4, S5 und S6. Das zweite Netz "Kleyer" beinhaltet die Linien S1, S7, S8 und S9. Das dritte Netz beinhaltet eigentlich nur eine Linie: die S2. Diese Netze wurden 2011 vom RMV ausgeschrieben und DB Regio Hessen bekam den Zuschlag und betreibt auch weiterhin die S-Bahn. Eine Ausschreibungsbedingung beinhaltete das Redesign der Baureihe 423 im Netz Gallus, sowie auf S1 und S2, und die Neubeschaffungen von Fahrzeugen der Baureihe 430, um die Fahrzeuge der Baureihe 420 auf den Linien S7, S8 und S9 zu ersetzen. Ob es jetzt einen bestimmten Grund gibt, warum ausgerechnet die S8/S9 mit den alten Schleudern verkehren, kann ich dir nicht sagen. Und durch die unterschiedlichen Netze (für das Netz "Kleyer" werden die 430er ja angeschafft), wirst du dich auf der S6 mit Redesignten 423ern zufrieden geben müssen.

    Auf der S7 wahrscheinlich nicht mehr. Diese wird seit gestern Abend vollständig mit 430 gefahren. Auf der S1 und der S8 sind vereinzelte Kurse mit 430 anzutreffen. Allerdings überwiegen auf der S1 die 423, auf der S8 die 420. die S9 wird nur mit 420 gefahren.

    Die werden ausgeliefert sobald sie fertig sind. Und man hat in Rhein-Main nun schon so viele 430er, dass man die S7 komplett umstellen konnte. Die letzten Wochen waren Sie immer auf Verstärkerumläufen der S1 und teilweise auf den Flughafenpendeln der S8 unterwegs.

    Nein, das heißt das das Durchschnittsalter max. 4,5 Jahre betragen soll. Also wenn du einen Regelbetrieb von 50 Fahrzeugen hast, dann dürfen die im Durchschnitt nicht älter als 4,5 Jahre sein. Da können auch 9 Jahre oder 9 Monate alte Busse dabei sein. So das es ausgeglichen ist und man nicht nur mit alten Fahrzeugen, sondern auch mit neueren fährt.

    Gießen setzt den Standard hoch. Im Nahverkehrsplan der Stadt für 2014 steht, dass das Durchschnittsalter der Fahrzeuge im Regelbetrieb maximal 4,5 Jahre betragen soll und das Höchstalter maximal 10 Jahre betragen darf. Meiner Meinung nach eine gute Sache!

    Glaubst du eigentlich, dass die SWG/Mit.Bus nochmal Mercedes kauft? Meines Wissens wurden die ja nur beschafft, weil MAN zu lange gebraucht hätte um zu liefern... Und wir haben ja eigentlich überwiegend schlechte Erfahrungen mit denen gemacht. Der Unfall von 58 als er 3/4 Monate alt war im März 2010 und jetzt der Brand vom 60.. also ich kann irgendwie verstehen warum unsere Stadt eine "MAN-Hochburg" ist.

    :D

    Haha siehste da spalten sich die Meinungen... Meine persönlichen Lieblinge sind ja 52 und 53...

    :D

    Nur die habe ich lange nicht mehr gesehen. Die fahren aber bestimmt noch oder?!

    Ja den 42 habe ich letzte Woche auch noch gesehen. Ich hab mir aber bei den Bildern in der Zeitung gedacht, dass beim 60 eigentlich nur das Heck betroffen war. Vielleicht ist er ja auch bei Mercedes zu einer längeren Reperatur... Ja ich glaube auch dass 11-14 noch einen Moment ihre Runden drehen müssen, auch wenn ich die nicht sonderlich mag

    :D

    Und ich hab eh nicht verstanden warum mann 18 und 19 jetzt schon ausgemustert hat...

    Geil wäre es ja wenn immer mehr wie einer kommt aber Wagen 50 zum Beispiel kam auch allein... Weißt du eigentlich was mit dem 60 jetzt passiert ist? Ist der verschrottet worden?

    An alle aus Gießen:


    Ich habe letzte Woche einen neuen MAN Lion's City G in der Bahnhofstraße auf der 10 gesehen. Er hat die Wagennummer 49 gehabt und hatte aber noch das M-AN Kennzeichen. Wisst ihr ob das der Ersatz für den einen Citaro G (Wagen 60) ist, der in Rödgen ausgebrannt ist oder das durch die teilweise neuen Fahrpläne der Bedarf gestiegen ist. Kann da jemand was genaueres sagen?

    Dann fehlen dir vermutlich Objekte und Straßen, die entweder beim Download enthalten sind, oder es steht im Thread dabei, welche Objekte und Straßen man benötigt. Die musst du auch noch downloaden und in "Sceneryobjects" oder "Splines" einfügen.

    Also ich finde die Map super und habe fast auf der gesamten Strecke vom X10 meistens so 25-26 FPS. Aber in Berlin werden dann die Autos weiß. Das Problem ist ja auch schon in der Readme beschrieben ;). Ansonsten echt super Map.


    LG krabe98