Posts by B-V1938

    Ich musste mal als Teenie ( 80'er ) im Nachtbus einen normalen Fahrschein kaufen weil der Fahrer der Meinung war das wenn ich um die Uhrzeit unterwegs bin ich ja gar keinen Anspruch auf den ermäßigten FS haben kann . ^^ War mir egal , ich war stolz statt einen grünen FS meinen ersten roten zu haben . 8)

    Hinten einstegen gab es in der Zeit ohne Schaffner zwei mal . In den Achtzigern und dann später nochmals . Offensichtlich ist das eben in Berlin nicht durchführbar weil Zahlen belegten das die Zahlungsmoral bei den Berlinern nicht die allerbeste ist . Aber was solls , eine gewisse Ordnung beim Ein und Aussteigen hat auch Vorteile . Es macht keinen Spass das man beim Aussteigen von einsteigenen Fahrgästen umgerannt wird weil die es nicht erwarten können sich hinpflanzen zu können . Gerade bei den Doppeldeckern ist es sinnvoller die vordere Treppe zum hochlaufen und die hintere Treppe zum hinunterlaufen zu benutzen . Dieses war damals auch problematisch wenn auf beiden Treppen sowohl hoch als auch hinunter gelaufen wurde . Was dann auch zu Auseinandersetzungen führte , denn Berlin ist eine relativ schroffe Stadt . Die Zeitersparnis blieb dann teilw. so auch auf der Strecke . Von klein an ( ich hab schon ein paar Jahrzehnte hinter mir ) war ich es gewöhnt dem Busfahrer meine Karte zu zeigen bzw. einen Fahrschein zu kaufen und ich hab mir nie was bei gedacht .

    Ist schon kurios , das testet die BVG jetzt Konzepte für größere Busse und beim zukünftigen Doppeldecker wird wieder auf 12m - Größe runtergeschraubt . Der DL hat durchaus seine größenbedingte Daseinsberechtigung . In den ersten Jahren des zukünftigen DD wird es ja übergangsweise beide Typen geben , die DK und die DL . Aber die ersten DL werden jetzt 10 Jahre alt und irgendwann ausgestorben sein . Vielleicht wäre es eine Überlegung wert neben dem kleinen DD weiterhin auch einen Doppelachser im Bestand zu haben .

    Das Konzept mit den Buszügen halte ich auch für fragwürdig . Wie ein anderer User schrieb halte ich das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste in einem " kompletten Bus " für weitaus größer . Bei gewissen Linien würde ich mir auch überlegen ob ich zu bestimmten Tages bzw. Nachtzeiten in den Hänger steige . Thema Vandalismus dürfte auch eine Rolle spielen . Man darf nicht vergessen Berlin ist nicht München . Diese beiden Städte driften doch weit auseinander was die Bevölkerungsstruktur angeht . Die Münchner stelle ich mir insgesammt "artiger" vor als es hier der Fall ist .

    Ja aber wie Ihr die heutige Situation schildert ist mir das damals nie aufgefallen . Ist ja auch klar - Vor der Wende ging es Richtung Norden ins nirgendwo ( Mauer ) , heute Durchgangsverkehr von Hennigsdorf / Oranienburg . Dann die neue Verbindungsmöglichkeit Haselhorst -> Wasserstadt und die Bewohner der Wasserstadt selbst sorgen für weiteren Verkehr .

    Mit der Ironie war schon ganz richtig ;) .


    Aber ich kann ja auch mal was nettes sagen . Was ich auf Bildern gesehen habe gefällt mir der VDL vom Design besser als der SCANIA .


    Wie auf der BVG Seite steht wird er ja auch auf dem X34 eingesetzt um einen authentischen Vergleich ziehen zu können . Dann werde ich bestimmt 3093 auch 100 mal überholen können / müssen .


    PS.: Insider - Wenn nicht gerade mal wieder ein Ferrari sich mit 180 km/h aufraucht . :huh:

    Ich habe mal die ganze Diskussion um die zwei neuen DD Busse durchgearbeitet . Es ist ja doch lächerlich das 3094 , den ich bestimmt 100 mal überholt habe :D , schon mehr oder weniger abgestellt ist und ob die VDL Krücke da mehr überzeugen kann ist wohl auch eher fraglich . Wenn die BVG sich zu M.A.N. klar bekennen würde und eine Zusicherung für die nächsten Jahre 500 + Wagen abnehmen zu wollen würden die auch , wie gewohnt eine klasse DD auf die Räder stellen . Den unsrigen Doppelachser gibt es auch als 12 m Version mit einer Heckachse . Bisschen auf den neuesten stand der Technik gebracht steckt der sowohl technisch als auch vom Design her die ganzen komischen neumodischen VDL und SCANIA Krücken mit Abstand ins Abseits .


    Wenn alle Stricke reißen kaufen wir die ganzen alten SD200 von den Sightseeing Unternehmen zurück , möbeln die auf und ab geht die Luzie . :D