Posts by SWWVWilhelmshaven

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
A community-lead successor to the OMSI forum will be linked here as soon as it is founded and ready.

    Wie im Liniennetzplan schon zu sehen ist dürften ja auf dem Hauptweg der Linie 200 auch schon verstärkende Linien mit minimal abweichenden Linienführungen/als Schnellbuslinien vorgesehen sein.

    Meiner Meinung nach ist die 201/410 unnötig.

    Da fahren 3 Linien bei dem Abschnitt, wo auch eine Linie gereicht hätte, ich dachte das sollte ne Dorfmap werden und keine mit ner riesigen Hauptstadt...

    Man hätte ja bei der 200 mehr Routen erstellen können, dass die Ab und zu nach Fiefbergen fährt und auch abwechselnd nach Einkaufszentrum usw.

    Ich weiß nicht ob das jetzt der finale Liniennetzplan ist und wie weit das noch geht.

    1. Dieses Liniennetz ist absolut nicht final und zeigt zudem nur einen Teil des Liniennetzes. Die 410 soll wenn in weitere noch nicht erbaute Bereiche fahren.


    2. Es ist kein Linie (410) die im Taktverkehr fährt. Es gibt nur einzelne Fahrten überwiegend bzw. vertstärkt an Schultagen. Die einzige höher frequentierte Überlandlinie ist die 200. Sie erschließt einen Teil des Landkreises der nicht minder bewohnt sein soll und daher ein entsprechendes Angebot einfordert.


    3. Mein gedanklicher Planungsstand: Die Linie 200 verkehrt - so ist es angepeilt - von Mo-Fr von 05 - 00 Uhr im 60min Takt mit zusätzlichen Verstärkerfahrten in der HVZ für Pendler und Schüler. An Fr verkehrt die 200 bis 01 Uhr. An Samstagen gilt ein 60min Takt von 05 - 01 Uhr mit eventuell sehr vereinzelten zusätzlichen Fahrten. An Sonntagen verkehrt die 200 von 06 - 22 Uhr. Welche Fahrten in Neuschönberg bzw. Schönberg enden, Kurzläufer etc. stellt sich noch heraus. Ist das ganze Liniennetz fertig soll es einen Fahrplan geben der sich nach Diensten richtet. Da Stadt- und Überlandverkehr von der VKF betrieben wird, wird es Dienste geben die sowohl im Stadt- als auch Überlandverkehr unterwegs sind. Denke das sorgt für eine schöne Abwechslung. Die Subunternehmer Seelhorst und Jost übernehmen Schülerfahrten, die Nachteule bzw. den "Disco-Shuttle" und 1-2 Linien die im Dienst der Autokraft, eventuell mit einer 4-stelligen Liniennummer, bedient werden und nur relativ vereinzelt fahren.


    Es fehlen noch, wie bereits erwähnt noch zwei Haltestellen bis die Linie 200 fertig gebaut ist. Ich hoffe das ich das in den nächsten zwei Wochen schaffe.


    Aktuell bin ich ja allerdings im Stadtgebiet angekommen. Dazu ein paar Bilder. Fr



    Der O405NÜ ist halt ein interessanter Bus und passt auch sehr zur Überland-Atmosphäre auf der Karte. Er hat aber rein gar nichts mit ihr zu tun und um nicht für noch mehr Furore zu sorgen wird er hier auch nicht mehr auftauchen. ;)


    Zurück zur Karte selber: Es fehlen noch die Haltestellen Wilhelmplatz und ZOB dann ist der Linienverlauf der 200 vollständig abgeschlossen. Die Fahrtzeit beträgt voraussichtlich 55-60min und die Länge ca. 30km.


    Meine Frage lautet: Ist euch das zu lang? Soll die Linie in irgendeiner Form gekürzt werden? Und: Gelenkbus oder Solobus bzw. Mischverkehr mit einzelnen Gelenkbus-Umläufen? Auf der Vorbildlinie 200 Kiel ZOB-Schönberger Strand dominieren Gelenkbusse. Finde aber durch den großen Überlandanteil passt eher der Solobus. Je nachdem was ihr euch wünscht würde ich später auch die Fahrgastzahlenn anpassen.

    Was wünscht ihr euch?

    Viele tolle Ideen und Möglichkeiten habt ihr auch daPayware. Bin aber sehr enttäuscht was die Gestaltung angeht. Wie bereits von anderen angesprochen wirkt alles extrem künstlich und auch nicht stimmig. Die Vegetation ist theoretisch sehr detailliert praktisch aber völlig überladen. Da kommt überhauot kein realitätsgefühl auf. Die Farben und Kontraste sind viel zu extrem.

    Heute habe ich mal eine Frage an euch. Ich tue mich schwer darüber zu entscheiden wann ich die Karte veröffentlichen soll.


    Option I wäre alle vorgesehenen Linien (200, 201, 222, 410 plus Stadtlinien in FST) fertig zu stellen. Außerdem. Eine Schnellstraße (Autobahn oder Bundesstraße) zwischen Schönberg und FStT. Anschließend soll die Karte dann releast werden. Ein komplexer Fahrplan nach Diensten würde erstellt werden. Dann würde es aber noch mindestens ein halbes Jahr bis Release dauern.


    Option II würde nur die Hauptlinie bzw. den Linienkomplex 200/201 releasen evt. noch eine vereinfachte Linie 222 und eine Stadtbuslinie und für Samstage die Nachteule als Disco-Transfer. Hier würde es aber nur getrennte Fahrpläne nach Linie und nicht nach Dienst geben auf Grund des hohen Aufwands.


    Linie 200 ist Basis der Karte und sieht in beiden Optionen einen ca. 30km langen Linienweg vor mit annähernd 40 Haltestellen. Es würde auch in beiden Optionen Kurzläufer etc. und Verknüpfung mit der 201 geben.


    Was wünscht ihr euch???


    Könnte vlt jemand one Abstimmung einfügen finde das gerade nicht bin nebenbei am Arbeiten. ^^

    Danke für die Tipps von euch.


    Wie läuft das den im realen Leben ab? Gibt es messfahrten? Oder wird das errechnet? Auf vielen überlandlinien gerade auf der Vorbildlinie

    200 (Kiel-Schöneberger Strand?) gibt es oft immense Verspätungen. Vlt. Ein berechnete Fahrplan der schwer einzuhalten ist? Oft auch an Sonntagen und in den NVZ..

    dari19 ja iwas wird da auf jeden Fall noch geändert. Ist erstmal übergangsweise.


    Kann mir jmd sagen wie am besten Fahrzeiten ermittelt werden? Wie hoch Verkehr, Fahrgäste etc. Einstellen? Welcher Tag und welche Tageszeit? Die aktuelle Fahrtzeit liegt so bei 45-50min je nach Tageszeit. Nachts ist sie natürlich wesentlich geringer. Oder auch Sonntagmorgens.