Posts by SWWVWilhelmshaven

    Hier habe ich mal einen Rewe genommen. ;)

    Wulfshagen, Süderstraße



    Damendorf, Alte Meierei






    Zwischen Damendorf und Friedrichsort




    Trentsee



    Und hier geht es weiter... ;)

    Gullideckel gibt es, wurden ja bei Rheinhausen mitgeliefert. :)


    Na wer findet den Gullideckel auf dem ersten Bild aus Damendorf? ;P Diese Bilder stammen sonst alle aus Damendorf. Zu sehen ist unter anderem die alte Meierei. Achja - es gibt nicht nur diesen einen Gullideckel. :P

    Müssen das wirklich Gullideckel aus Rheinhausen sein? Es gibt doch auch zahlreiche kostenlose Gullideckel und ich fände es wirklich schade, wenn einige Nutzer die Karte nur wegen der Gullideckel nicht spielen könnten. Wenn Du sonst auch viele Objekte von dem DLC verwendest, ist es ja egal; aber wenn nur die Gullideckel aus Rheinhausen stammen sollten, wäre es m.E. etwas überflüssig, da es einige Nutzer gibt, die die Karte nicht besitzen.

    Kreuzungen, einige Objekte, Splines usw. sind auch aus Rheinhausen. Hab mich dafür damals entscheiden weil es viele schöne Kreuzungsobjekte - gerade für den Überlandbereich - gibt.




    Unterwegs nach Rade


    Rade, Post - heute sagen hier Iveco und Citaro Hallo zueinander.



    Abendliche Runde nach Neuschönberg. Hier ist es teilweise recht eng.

    Gullideckel gibt es, wurden ja bei Rheinhausen mitgeliefert. :)


    Na wer findet den Gullideckel auf dem ersten Bild aus Damendorf? ;P Diese Bilder stammen sonst alle aus Damendorf. Zu sehen ist unter anderem die alte Meierei. Achja - es gibt nicht nur diesen einen Gullideckel. :P



    Wie The BVGSolaris schon sagt soll es eher in Holstein sein. Da ich aber aus NDS komme finden sich bestimmt auch Elemente aus meinem Zuhause. Runtergekommene Käffer sollen auch kommen, aber erst auf der zweiten Linie. Diese Linie soll ja eine sehr frequentierte Linie sein, mit Einsatz von Gelenkbussen - angelehnt an die Linie 200 von Kiel zum Schönberger Strand - und Käffer passen hier dann noch nicht so richtig.



    Ortseingang Wulfshagen


    Wulfshagener Kirche


    "Einkaufszentrum" Wulfshagen - einfach nur ein etwas größerer Supermarkt


    Ortsdurchfahrt Wulfshagen. an dem Ortsschild geht Wulfshagen in Rade über



    Der Kindergarten in Rade


    Haltestellen-Übersicht für zwischendurch:


    Neuschönberg: 1

    Schönberg: 6

    Fiefbergen: 3

    Lutterbek: 2

    Meimersdorf: 1

    Travenhorst: 1

    Wulfshagen-Rade: 5

    Damendorf: 1

    Trentsee: 1


    P.S. Wer noch Gestaltungsideen hat immer her damit. Stecke gerade in einem kleinen kreativen Tief und hab keine neuen Ideen gerade.



    Da bin ich gerade - Trentsee!

    Noch eine Sache, die hier omnipräsent ist: Gräben, wir brauchen Gräben entlang der Straßen, zumindest auf vollkommen flachen Abschnitten!

    Stimmt, eine Sache die ich bisher vernachlässigt habe! Werde auf der Nebenstrecke welche einbauen, denn dort soll es schmale kaputte Straßen geben, vlt. etwas wie im Moor etc..



    Deiche etc. werden eher weniger mit reinkommen, denn es soll ja eher dem östlichen Holstein entsprechen und daher auch eher an der Ostsee angesiedelt sein. Trecker etc. würde ich gerne einbauen auch im Straßenverkehr. Doch wie? Es gibt ja einzelne Trecker doch die sind mir einfach zu unrealistisch und mir fehlt Zeit und Kompetenz in dem Bereich.


    Hier noch mal ein paar mehr Bilder!




    Irgendwo im nirgendwo.



    Schönberger Bahnhof aber diesmal mit Busverkehr.



    Rückwärts wenden in Fiefbergen funktioniert auch mit dem Gelenkbus und Innenansicht, für mich hieß es erst mal aber üben! Erst einsteigen lassen, dann wenden und dann aussteigen lassen - und immer schön Panikleuchten an. Wir wollen ja niemanden überfahren. :D




    Lutterbek, Markt



    Am Lutterbeker Sportplatz




    O407 und NG313 schlängeln sich nach Fiefbergen



    Travenhorst, B404


    Weitere Bilder folgen. Bei so viel Resonanz zeigt man doch gerne was. :) Leider kann ma ja nur zehn Bilder hochladen.

    Weißt du schon, was du mit dem KI-Bus an der Stelle machst, wo der Spieler rückwärts wenden muss?

    Nein nicht wirklich. Vlt eine ganz enge Schleife legen etc. Sieht dann nicht real aus, aber dort kommt es wohl kaum zu Bus-Begegnungen und die Haltestelle ist auch so nicht einsehbar. Wenn du oder jemand anders eine bessere Idee hast immer her damit.

    Ja, allerdings als Chrono-Events wenn die Karte soweit fertig ist. Ist auch gut möglich da es relativ viele Parallelstraßen gibt und alternative Routen. Fängt mit der Umgehungstrasse an und hört eben mit unterschiedlich befahrbaren Orten auf.

    Wie Schleswig-Holstein schon sagt, es ist Norddeutschland und so sieht das Überland so aus. In Kandern ist es sicherlich anders. Dadurch das ich mich für Holstein entschieden habe gibt es allerdings eine hüglige Passagen und natürlich auch mal Steigungen.



    Fiefbergen, Jürgensen - Hier muss rückwärts gewendet werden!



    Kreuzung B404/Schönberger Straße




    Meimersdorfer Weiher



    Umgehungsstraße Lutterbek



    Lutterbek im Ort



    Hier geht es auch Mal bergab. ;)



    Ortsausgang Meimersdorf


    Es gibt inzwischen viele Überlandkarten. Doch das was mir fehlt ist eine sehr performancefreundliche Überlandkarte im norddeutschen Stil. Das versuche ich auf dieser Karte umzusetzen. Keine Serpentinen, keine Ski-Rampen und auch keine gigantischen Berggipfel. Stattdessen geht es mal mit 80km/h voran und zwar in die Kreisstadt der fiktiven Region. Kern der Karte ist eine hoch frequentierte Überlandlinie die in diese Kreisstadt führt und so einige Gemeinden des Landkreises durchquert. Beginnend in der Gemeinde Schönberg durchquert die Linie 200 bisher Fiefbergen, Lutterbek, Meimersdorf, Travenhorst und die ineinander übergehende Ortschaft Wulfshagen-Rade bis zur alten Meierei in Damenhorst. Bisher beträgt die Fahrtzeit auf dieser Linie gute 35 Minuten. Geplant ist eine Fahrtzeit von minimal 50 Minuten. Außerdem ist eine kürzere Linie über eine alternative Strecke geplant, beginnend in Schönberg, die dann in Wulfshagen-Rade endet. Besonderheit hier ist die Kehre in Fiefbergen die durch rückwärts wenden erfolgt und durchaus eine Herausforderung darstellt. Landschaftlich ist die Karte eher im östlichen Holstein angesiedelt, weist aber verschiedenste Elemente auch aus anderen Gegenden aus. Das Überland ist durch landwirtschaftliche Nutzflächen und Mischwälder geprägt. Außerdem habe ich wert auf richtig gesetzte Verkehrszeichen und Realität gelegt, denn auch das vermisse ich auf vielen Überlandkarten.

    Das Addon-Rheinhausen bietet viele neue Objekte, gerade für den Straßenbau im Überlandbereich und wird daher genutzt und später vorausgesetzt.


    Bilder/Videos:


    Neuschönberg, Siedlung



    Ortseingang von Neuschönberg



    Zwischen Neuschönberg und Schönberg



    Schönberg, Schule




    Schönberg, Bahnhof



    Schönberg, Damaschkestraße



    Fiefberger Feld



    Fiefberger Feld, Freizeitbad



    Fiefbergen, Abzweig


    Diese Bilder zeigen nur die ersten 22 Kacheln von bisher 70 fertig bebauten Kacheln. Lediglich Wegweiser fehlen noch. Weitere Bilder folgen. In einem Gewerbegebiet vor der bisher unbekannten Kreisstadt wird es auch einen Betriebshof geben. In Aussicht stehen auch ein bis zwei Ortsbuslinien innerhalb dieser Kreisstadt.


    Die Kreisstadt brauch noch einenen Namen! Vorschläge bitte posten, sollten natürlich in den norddeutschen Raum und dieses Szenario passen!


    Ich bitte um konstruktive Kritik!


    Leider nicht mehr. Die ältestesten MANs sind aus 2012.



    Wenn du MAN sehen willst, empfehle ich dir in Wandsbek aufzuhalten. U Wandsbek Markt sind da viele Busse.


    Wenn du erhöhte Chance auf normale C2's sehen willst, empfehle ich dir in Bereich Süden aufzuhalten. Wilhelmsburg fahren viele C2 G's gerne rum.


    Ansonsten bietet SBG noch viele alte Stücke an wie Volvos. Diese fahren ebensfalls Süden, ansonsten kannst du ja mal die 150 / 250 über die A7 versuchen.


    Ja würde gerne die alten Stücke sehen, gibt es noch Citaros der ersten Generation? C2´s möchte ich am aller wenigsten sehen. Facelift auch gerne. Was interessantes auf der 109 unterwegs?

    Es geht immer weiter. :) Neu entstanden sind die Haltestellen Neugrodener Weg, Neckarstraße, Papingstraße und Karl-Hinrichs-Stift. Hier halten unter anderem die Linie 2, 4 und 6.