Posts by chrisman

    Man muss halt die Hofdatei Eberlinsee.hof in den jeweiligen Bussen einfügen. Zielcodes sind 200, 201,202,...

    (siehe Handbuch Seite 9 ganz unten). IBIS-Routen gibt es dazu keine.


    Zitat aus dem Handbuch:

    Ich habe mir mal die Datei Fonts\Buse_15x6.oft bei dem Setra von LnD angeschaut und die beiden verglichen.

    Es müsste wohl noch folgendes dazwischen eingefügt werden: (Die Datei kann mit Notepad++ oder mit dem Editor geöffnet werden!)

    Ob dann die Datei noch funktioniert, habe ich aber nicht getestet. Die Zahl 7 müsste dann in der Zeile 85 sein.


    Gruß

    Chrisman

    Diese Mod fügt die TicketBox aus dem MAN A21 von V3D in den Solaris Urbino IV aus dem Addon Ruhrgebiet ein.
    WICHTIG: Die K++ für den Solaris muss vorher installiert sein!

    Hallo Tarik, könntest Du vielleicht den Link beim Ruhrsolaris aktuallisieren?

    Ist damit die Matrix von PZ8904 gemeint?

    Was ist an der Schreibweise des Ordners 'Model' falsch? Der heisst so. Oder übersehe ich hier etwas? Groß- und Kleinschreibung machen keinen Unterschied in Windows, falls Du das meinen solltest.


    Die schwarzen Balken sind die Reste der vorher transparenten Aufkleber der BVG mit der Info für die Automatiktüren. Da dies sonst noch niemand berichtet hat und es auch bei mir nicht auftritt, würde ich von einem Installationsfehler ausgehen. Benötigt wird die Textur Aufkleber_mod.tga, die in jedem Repaint-Verzeichnis der StÜLB-Versionen vorhanden ist und in den StUELBxxx.cti-Steuerdateidateien per Texturtausch eingebunden wird. Wenn Du da etwas verändert hast, wird das der Grund dafür sein.

    Ich habe den Originalbus nochmals neu runtergeladen und dann Deinen Mod eingefügt. Jetzt klappt alles es, wie es sein sollte. Danke nochmals.

    Ps: Das die Groß-bzw. Kleinschreibung beim Reinkopieren keinen Unterschied in Windows macht, war mir neu. Man lernt nie aus. ^^


    Gruß

    Chrisman

    Beim Hotfix ist der Modelordnername nicht korrekt (wurde im Hotfix so geschrieben: MODEL)

    Nur zur Info. ;)


    Ansonsten ein super Mod. :thumbup: Vielen Dank dafür.


    Ich habe aber leider noch folgendes Problem: Schwarze Balken in beiden Türscheiben. Wie bekommt man die weg? Die habe ich in allen Bussen vom Mod.


    Hallo Tarik,


    vielen Dank für Deinen WSW C2 Fahrscheindrucker-Mod.


    Ich möchte eigentlich die originale Vehicle-Datei WSW_C2 nicht ändern (zwecks spätere Updates durch den Entwickler).


    Jetzt die Frage an Dich, bevor ich Deinen Mod einfügen:


    Es müsste doch eigentlich reichen, wenn ich die komplette Vehicle-Datei kopiere, ihr einen anderen Namen vergebe, den Fremdlyname der jeweiligen Busdateien umbenenne und dann deinen Mod in dieser Kopie nach Beschreibung einfüge?

    Oder muss da noch mehr geändert werden?

    Die Busdateien vom Hamburger Bus würde ich dann natürlich bei der Kopie löschen.


    Vielen Dank im Voraus für Deine Antwort.


    Gruß

    Chrisman

    Hallo Zusammen,


    hätte jemand Interesse ein Ruhrau-Repaint für die HH Stadbusse 2017 mit Mercedes Stern zu erstellen?

    Gegoogelt habe ich, habe aber leider keins gefunden. ;(

    Wäre echt klasse, wenn es dieses Repaint für die 3 Busvarianten geben würde.


    Vielen Dank im Voraus.


    Gruß

    Chrisman

    Dann bleibt Dir Friendly leider nichts anderes übrig, als das NF6D-Addon zu kaufen. Oder du fährst mit der Konstal nur um den Häuserblock. Ich weiss gar nicht, was viele gegen das NF6D-Addon haben. Die Tram ist doch gut gemacht. Die Map ist halt Beiwerk. Jedenfalls hast Du dann die Möglichkeit die größte und bisher schönste Tram-Map, Eberlinsee-Schönau, in Omsi zu befahren. Und eine Buslinie gibt es da auch.

    Die Solos hatten generell manuelle Türen, also 2 rote Türtaster und daneben einen roten Kippschalter für die Haltestellenbremse. Die Gelenkbusse hatten 1 roten Türtaster, 1 schwarzen Kippschalter als Freigabeschalter und daneben 1 roten Kippschalter für die Haltestellenbremse.


    So sah das Cockpit beim Gelenkbus aus: https://file1.hpage.com/008900…991.04.17-3701-1-pvcc.jpg

    Beim Solobus war anstatt des schwarzen Kippschalters ein roter Türknopf.

    Du kannst das mit dem Dachauspuff umgehen, wenn Du nur unsere 35er Serie nachbildest. Die hatten keinen mehr.


    Zu den Farben bei der Inneneinrichtung:

    Die 34er und 35er Serie hatten, wie in Deinem Repaint, gelbe Fensterholme. Dazu kommt noch das besondere bei der 35er Serie, dass

    die Blenden von der Türmechanik, der Kasten mit dem Innenrollband und auch der fordere Linienkasten, also der Bereich über dem Fahrer und der Bereich über der Windschutzscheibe auch gelb lackiert waren. Das cremeweiß gelochte Innendach hatte, meine ich, alle Serien. Die verlinkten Bilder im Deinem letzten Post zeigen die Busse der Serie 34 bzw. bei Gelenkbusse die Serie 36. Diese waren, bis auf die Fensterholme und Türen, cremeweiß. Was das Polster angeht, war es das sogenannte orange BVG-Muster, also der Standardstoff. Deine Sitze im Repaint sind dagegen zu dunkel geraten. In Deinem G-Mod hast Du doch schon die richtige Sitzkontur als Datei.

    Hallo e2h1986,


    wenn Du das mit der Seitenlinienanzeige hinbekämst, wäre super.


    Problem Sitzpolster: Die Sitzpolster kannst Du aus Deinem Mod vom O305G nehmen, Orange Velours. Das sind die selben,

    die wir auch in Essen hatten.


    Desweiteren noch 2 Anmerkungen zum Repaint, sieht aber schon gut aus:

    1. Die seitlichen Linienkästen müssten komplett gelb sein. https://file1.hpage.com/008900…8-l186-roggenstr-pvcc.jpg

    2. Der blaue Streifen unter den Fenstern fehlt noch. Der Blauanteil endet erst direkt mit beiden Lüftungsgittern am Heck.

    https://file1.hpage.com/008900…r/1990.10.00-3504-160.jpg


    Da es in OMSI leider keine Ausführung mit Dachauspuff gibt, könntest Du hier unsere letztgekauften O305-Busse, die sogenannte 35er Serie,

    nachstellen. Die 35er Serie hatte zudem auch eine gelbe Inneneinrichtung (in Verkehrsgelb, also so wie aussen). Nur die gelochte Dachpartie, glaube ich, blieb in beige. :/ Hier kann man es ein bisschen erahnen: https://file1.hpage.com/008900…-3502-160-stolbergstr.jpg

    Bis zur 34er Serie (alle mit Dachauspuff) war die Inneneinrichtung bis auf die Türflügel in beige.


    P.S.: Machst Du auch noch die EVAG-Logos dran?


    Gruß

    Chrisman