Posts by M.Baraniak

    Ich kenn mich mit dem Bus halt in der Realität nur mäßig aus.


    In Leipzig ist er auf der Linie 89 unterwegs und die hat kaum nenneswerte Steigungen.


    Vielleicht schafft der Hybrid in der Realität keine Steigungen.

    In Leipzig schien es dennoch so, dass der Bus mehr Power hat als in OMSI.



    Andere Frage (an alle)

    Wie bekomme ich die Tönung der Frontscheibe etc. weg?

    Hallo zusammen,


    1) Kann der Bus nicht am Berg anfahren? Also z.B. von einer Haltestelle am Berg losfahren? Ich habe das vorhin vergebens versucht.

    Wenn man wenig Gas gibt (im grünen Bereich) rollt der Bus zurück und wenn man Vollgas gibt (im roten Bereich) tut sich nichts. Er rollt nicht, fährt aber auch nicht los.

    Wenn man hingegen mit dem Bus mit einger gewissen Geschwindigkeit ankommt und den Berg hochfährt, schafft er es, jedoch ohne die Möglichkeit der Geschwindigkeitszunahme...


    2) Wenn ich an der Endstelle angekommen bin, macht man ja gewöhnlich den Bus aus und die Elektrik lässt man an.

    Beim diesen Bus ist das scheinbar miteinander verbunden. Oder läuft der Bus gar nicht, wenn der Zeiger auf ON steht? (1x M Gedrückt, man hört ein surren (Zusatzmotor draußen nicht zu hören).

    Das nochmalige Drücken der Taste M macht ja gleich die Elektrik mit aus...


    LG Max

    Hallo zusammen,


    Ich habe heute zum ersten Mal den MAN von Sobol ausgeführt (auf der Karte Kerkrich).

    Seltsam waren die vielen Ruckler bzw. die ungewöhnlich schlechte Performance.


    Auffällig sind Fehlermeldungen beim MAN und eine Zugriffsverletzung.


    Könnte mir jemand die Fehlermeldungen beim MAN erklären und die Zugriffsverletzung?


    LG Max

    Naja, wenn du in einer Stadt wohnst, dann bist du ja nicht 12h weg. Meist fahren die in der Zwischenzeit nach Hause und hauen sich aufs Ohr etc. Außerdem kann man in der Zwischenzeit einkaufen oder auch Arzttermine legen.


    Morgens kann aber auch, je nach System, mit den Umläufen spielen. Dann fährt man von 4-7 und löst um 8 einen Teildienstfahrer auf Strecke ab (müssen ja nicht immer alle reinfahren) und hat dann um 13 Uhr Feierabend.

    Schleswig-Holstein


    Ich schaus mir nochmal an und gebe dir die Infos per PN.


    Eins habe ich mir schon gemerkt. Gleich zw. Waldhysen Bf. und Bahnhofsstraße sammle ich schon was, da man Wartezeiten beim Abbiegen von der abknickenden Vorfahrtsstraße durch den Gegenverkehr hat. plus Fahrgastwechsel.


    Ist ja im Endeffekt auch von der Verkehrsdichte abhängig.


    OmsiEli

    Ich schaffe seine Zeiten bei anderen Fahrplänen sonst auch. Schleichen tue ich eigentlicht nicht.

    Habs vorhin mal mit aggressivem Fahren probiert und dann die Zeit einigermaßn halten können.