Stack Überlauf

  • <Vorlage für Problemschilderungen>


    1. Welche Version von OMSI 1 oder OMSI 2 wird benutzt? OMSI 2


    2. Wie häufig tritt das Problem auf und in welcher Form? (Fehlermeldung, aber weiter spielbar / Absturz / Freeze / ...) Seit gestern jedesmal beim Beenden von OMSI


    3. Welche Tätigkeit/Aktion führt zu dem Problem? (Neuen Bus platzieren / Fahren mit Fahrplan /...) OMSI wird beendet


    4. Welcher Content wurde verwendet? (Karte, Busse, ...) Jede Karte, jeder Bus


    5. Welche Mods oder Plugins werden verwendet? (SweetFX, ...)


    6. Logfile im Spoiler.


    7. Systemdaten (Betriebssystem, RAM, CPU, ...) WIN 7 PRO 64-bit, 12 GB RAM, Grafikkarte: GeForce GTX 960 mit 4GB



    Das Spiel läuft einwandfrei bis zu dem Punkt, an dem ich es beenden möchte. Dann kommt ein Pop-Up Window, welches besagt, ich hätte einen Stack Überlauf. Darauf stürzt OMSI dann ab. Da ich es sowieso beenden will, ist das kein Problem, es wird aber eben auch kein letzter Stand der Karte gespeichert. Dieses Problem tauchte gestern plötzlich auf. Google und auch dieses Forum haben zu diesem Thema jeweils eine unbeantwortete Anfrage gelistet, die sich auch jeweils auf einen Spielabsturz zu Beginn der Session bezogen.


    Hier die Logfile:



    LG Achim

    Für mich ist es nur ein kleiner Tritt auf die Bremse, für alle anderen ein großer Schritt nach vorne! (Busfahrerweisheit)

  • Moin Achim :)


    Installier doch bitte den 4GB-Patch noch einmal. Dein OMSI scheint mit dem Soundbuffer überfordert zu sein (hast du eventuell was an den Soundeinstellungen in OMSI verändert -> Soundanzahl erhöt))) ).


    Nach einem Test bitte nocheinmal melden ;)


    LG Daniel

  • Ausprobiert, leider kein Erfolg. An den Einstellungen habe ich schon seit einiger Zeit nicht mehr geschraubt, weder Sound, noch andere. ;(


    Update 16:45 EDT:
    Nachdem ich mich dann entschlossen habe, die lokalen Dateien überprüfen zu lassen (ja, ich habe vorher meine Einstellungen und Konfigurationen abgespeichert), wurde mir seitens Steam die OMSI.exe entfernt. Kein Steamdownloadserver hält diese offenbar im Moment zum Download bereit, weder in den USA, noch in Südamerika oder Europa. Also entschloss ich mich, OMSI über Steam zu de-installieren, da arbeitet Steam nun seit ca einer viertel Stunde dran;mal kucken, was als nächstes passiert...


    Update 18:00 EDT:
    OMSI ist nun ganz frisch installiert und nach einer sehr kurzen Testfahrt OHNE meine vorherigen Einstellungen, also quasi mit Fabrikeinstellungen, kam wiederum der Stack Überlauf beim Beenden des Programms. Der 4GB Patch wurde neu einstalliert. Ich hänge die aktuelle Logfile auch noch mal dran:


    Für mich ist es nur ein kleiner Tritt auf die Bremse, für alle anderen ein großer Schritt nach vorne! (Busfahrerweisheit)

    Edited 3 times, last by amiachim ().