Auf ein Mal Zugriffsverletzung und fehlende Kacheln

  • Moin liebe allwissende Community,


    ich habe gebaut und gebaut und gebaut und auf ein Mal gab es eine Zugriffsverletzung im Editor.


    Nun fehlen einige Kacheln (in die ich viel Herzblut gesteckt habe).


    In der Logfile finde ich den Fehler nicht. Alle Einträge zu N17, etc. kann man getrost ignorieren. Die sind da schon Ewigkeiten und störten bisher nie.



    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


    Liebe Grüße,


    Fynn.


  • Hi Fynn,


    Dir fehlt dieses Objekt "Sceneryobjects\Nemolus
    Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco", ich nehme mal an, das das eine Kopie von diesem Objekt war, die du verwendet hast. (wegen der (3)). Wahrscheinlich hast du diese Kopie nun aber gelöscht, du kannst entweder die Datei erneut kopieren, das Schild im Editor suchen und austauschen, oder du änderst den Namen des Objekts in den Mapdatein manuell, dazu müsstest du aber erstmal herausfinden, wo du das Objekt benutzt hast.
    Das gleiche gilt für dieses Objekt: "Sceneryobjects\Nemolus Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco".

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Hi Fynn,


    Dir fehlt dieses Objekt "Sceneryobjects\Nemolus
    Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco", ich nehme mal an, das das eine Kopie von diesem Objekt war, die du verwendet hast. (wegen der (3)). Wahrscheinlich hast du diese Kopie nun aber gelöscht, du kannst entweder die Datei erneut kopieren, das Schild im Editor suchen und austauschen, oder du änderst den Namen des Objekts in den Mapdatein manuell, dazu müsstest du aber erstmal herausfinden, wo du das Objekt benutzt hast.
    Das gleiche gilt für dieses Objekt: "Sceneryobjects\Nemolus Objekte\Verkehrszeichen\VZ_Allg_?berholverb (3).sco".

    Moin mein (fast) Namensvetter!... ich danke dir für deine Antwort. Mein NemolusObjekte-Ordner ist leider, wie du im Spoiler siehst, eine einzige Katastrophe:




    Ja... ich wollte die Datei eben so benennen, wie sie in der Logfile genannt war. Das Problem dabei ist leider, dass man kein "?" als Dateinamen angeben kann. Ist doch verflucht.
    Weißt du, ob man das "?" irgendwie re-transkribieren kann o.ä.?


    Beste Grüße, y

  • Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung ob und wie das geht, im Zweifelsfall einfach mal Google fragen.
    Was mir spontan als Workaround einfallen würde, wobei ich gerade nicht weiß, ob das bei Windows 10 noch geht:
    Die entsprechende Datei neu runterladen und in den Ordner entpacken. Wenn die Meldung kommt, dass die Datei schon vorhanden ist, drück auf „beide behalten“. (Ich bin mir leider wirklich nicht sicher, ob es diese Funktion noch gibt)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Wenn du notepad++ hast kannst due einfach alle Kacheln damit anpassen, es sind ja Textdateien. Öffne alle .map-Dateien in notepad++. Dann kannst du in alle geöffnete Dateien mit suchen und ersetzen (Heißt das so auf Deutsch? Search and replace auf Englisch) diesen Pfad auf einmal ersetzen lassen von einen Pfad (Datei) die es bei dir gibt mit den korrekten Schreibweise.

  • Wenn du notepad++ hast kannst due einfach alle Kacheln damit anpassen, es sind ja Textdateien. Öffne alle .map-Dateien in notepad++. Dann kannst du in alle geöffnete Dateien mit suchen und ersetzen (Heißt das so auf Deutsch? Search and replace auf Englisch) diesen Pfad auf einmal ersetzen lassen von einen Pfad (Datei) die es bei dir gibt mit den korrekten Schreibweise.

    Man braucht dafür nicht mal notepad, das geht mit eigentlich jedem Schreibprogram :)
    Dafür muss man nur wissen wo das Objekt steht. Falls du den BBS hat kannst du ja mal den Addon Manager drüber laufen lassen, der zeigen an auf welcher Kachel die Objekte fehlen.
    Ansonsten kannst du, wenn es eine kleine Map ist, einfach mal alle Map-Datein durchgehen und das Objekt suchen lassen.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Man braucht dafür nicht mal notepad, das geht mit eigentlich jedem Schreibprogram


    Nicht jedes Schriebprogramm kann mehrere Dateien auf einmal öffnen. Notepad++ (also nicht den standard Notepad von Windows selber) macht es einfacher weil es mehrere Dateien auf einmal öffnen kan und man dann mit suchen und ersetzen alle Dateien auf einmal bearbeiten kann. Wenn es ein anderes Programm gibt mit die gleiche funktionalität kann man den Programm natürlich auch benutzen. Ich kenne (leider) aber nur Notepad++.


  • Nicht jedes Schriebprogramm kann mehrere Dateien auf einmal öffnen. Notepad++ (also nicht den standard Notepad von Windows selber) macht es einfacher weil es mehrere Dateien auf einmal öffnen kan und man dann mit suchen und ersetzen alle Dateien auf einmal bearbeiten kann. Wenn es ein anderes Programm gibt mit die gleiche funktionalität kann man den Programm natürlich auch benutzen. Ich kenne (leider) aber nur Notepad++.

    Ah, so meinstest du das, das wusste ich auch noch nicht, vielen Dank dafür :)
    Dann geht es ja wirklich kaum einfacher Fynn .

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf