OMSI 2 Sweet FX | 2.1 Helligkeitsanimation im ersten Post | Steam API V014 Fix auf Seite 7

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Art des Downloads: Grafikmod

    Projektname:
    Sweet FX


    Beteiligte Personen: nur Ich (VinylBreaker)


    Projektdetails: Ich arbeite seit mehreren Monaten an einem guten Sweet FX Setting für OMSI und möchte es hier mit euch teilen.
    (Download weiter unten)


    Besonderheiten: Ressourcenschonend, Fokus des Grafikfensters bei der Busauswahl geht nicht verloren (Ihr braucht euch nicht abzumelden und wieder anzumelden oder Omsi neu zu starten)


    Natürlich gäbe es noch die ENB Alternative, aber
    1) da gibt es schon eine Mod von LVBFan
    2) sind die Einstellungsmöglichkeiten dort eher begrenzt und unübersichtlich
    3) zu viel FPS Verlust


    Bilder der 2.0 mit aktualisierten Settings:







    Ich habe alles in einen Installer gepackt, damit ihr den Mod ohne weiteres wieder deinstallieren könnt, wenn er euch nicht gefällt.
    An euren Omsi Dateien wird NICHTS verändert.


    Einfach als Installationspfad euren Omsi 2 Hauptordner angeben!


    Download (Immer die neueste Version) (Version 2.0.1 mit Nachtfix)
    Virustotal.de Dateicheck

    Vorherige Versionen von Sweet FX müssen unbedingt deinstalliert werden.


    Nachtfix: (für hellere Nachteinstellung, gleichzeitig aktualisierte Settings)(Nur für Besitzer der 2.0!!) (In 2.0.1 enthalten)
    http://www.mediafire.com/view/136015pji9ficfl


    Wem das zu hell ist, der kann alternativ diese Settings mit ein bisschen weniger Gamma benutzen (Ebenfalls 2.0)
    http://www.file-upload.net/dow…SweetFX_settings.txt.html


    Bei fragen oder Problemen stehe ich jederzeit zur Verfügung.


    Ältere Versionen:
    Download 2.0 (Exe Installer)
    Download 1.9.0 (Archiv einfach ins Hauptverzeichnis entpacken)
    Download 1.0.5 (Archiv einfach ins Hauptverzeichnis entpacken)
    Download 1.0.2 (Exe Installer)


    FAQ:
    *1 Fehler: Omsi zeigt mir eine Zugriffsverletzung(nur 2.0)
    Lösung: Steamcommunity im Spiel deaktivieren, oder in den OMSI Hauptordner gehen und eine Verknüpfung mit der .exe Datei erstellen. (Danke an Brot87 für den Tipp)


    *2 Fehler: Wenn ich ins Menü mit ESC gehe, dann wird mein Bild ganz hell
    Lösung: Sweet FX davor deaktivieren (Ende)


    *3 Fehler: Die Sonne scheint zu extrem
    Lösung: Sonneneffekt deaktivieren


    3 wichtige Tastenfunktionen:
    Sweet FX aktivieren / deaktivieren = Ende
    Screenshot = DRUCKEN
    Sweet FX Reload (Shader neu laden) = Entf


    Diese Tastenzuweisungen gelten erst ab 2.0! Wer sie aber schon in einer vorhergehenden Version ändern möchte, kann dies in der injector.ini selbst machen.


    Ich werde diese Liste ständig erweitern, falls noch mehr Fragen auftauchen sollten.


    Changelog:

    • Helligkeit reduziert (1.0)

    • Bildschärfe angepasst (1.0.2)

    • Nachthelligkeit erhöht (1.0.4)

    • Bloom Shader hinzugefügt (2.0)

    • HDR hinzugefügt (1.0.4)

    • SMAA Einstellung angepasst (1.0.2 - ab 2.0 kein SMAA)

    • Tastenbelegung auf Grund von Differenzen angepasst (2.0)

    • Nacht aufgehellt (2.0.1)


    Und nun, viel Spaß mit der Mod

    :)


    Sweet FX 2.1 Helligkeitsanimation gemessen ab 12:00

  • Das ist aber merkwürdig, das bei dir fehler sind. Also ich benutze auch Sweet FX 1.5.1 schon seit omsi 1, hatte noch nie Probleme damit gehabt selbst bei ETS 2 auch nicht. Was sagt denn die log. datei von Omsi ?


    LG
    Sven

    °Meine Signatur macht Urlaub.

  • Ich benutze wie gesagt, einen eigenen Injector, da da gewisse Shader dabei sind, die im normalen 1.5.1 nicht enthalten sind. Mit der normalen Sweet FX funktioniert es auch, nur hab ich keinen Plan wie ich den Shader dort miteinfüge.
    Und das Problem ist, dass weder die Omsi Logdatei was ausspuckt dazu, noch die log von SweetFx.

    ;(
  • Sieht schon nicht schlecht aus und läuft bei mir auch gefühlt besser(insbesondere an stellen wie Rathaus Spandau) als die ENB V2.1 Mod.


    Für mich ist die Sweet FX Modifikation eine echte alternative dazu.

    :)

    ex OMSI Forum Moderator(circa 6 Jahre :O ).

  • Sagen wir es mal so: Ob er nun besser ist oder nicht, darüber lässt sich streiten. Ich habe mir ihn grad selbst angeschaut und festgestellt: Für mich ist er nichts. Es gibt leider nicht sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. Eine Alternative zum ENB ist er durchaus. Wer also nicht den besten Rechner hat, kann hierauf zurückgreifen.

    ;-)

    "Die N-Taste drückt sich schneller als die Entf-Taste." - unvergessen, 09.10.19

  • Wahre Worte! Mir geht es aber gar nicht ums besser sein, es geht alleine um die Handhabung - man muss zum Beispiel nicht jedes mal die Benutzerkontosperre (Windows + L) aufrufen, wenn man einen neuen Bus laden möchte. Und das mit den Einstellungsmöglichkeiten hält sich momentan noch in Grenzen, aber so viele Versionen Sweet FX gibt es auch noch nicht. Jedenfalls gibt es jede Menge Shader und man kann selbst auch eigene Shader hinzufügen.

  • SweetFX hat einen entscheidenen Vorteil gegenüber EnB: es verliert nicht den Fokus des Grafikfensters. Bei EnB musste man ja erstmal neu laden, nachdem man einen Bus platziert hat. Das nervte mich so hinreichend, dass ich es auch nicht mehr nutze.

  • /*-----------------------------------------------------------.
    / Gaussian Blur settings /
    '-----------------------------------------------------------*/
    #define GaussEffect 2 //[0|1|2|3] 0 = Blur, 1 = Unsharpmask (expensive), 2 = Bloom, 3 = Sketchy. Default is 2
    #define GaussQuality 1 //[0|1|2|3] Warning: 2 and 3 are expensive. Default is 1
    #define GaussSigma 1 //[1 to 4] The higher the wider blur/bloom is (only effective when Bloom selected)
    #define GaussBloomWarmth 2 //[0|1|2] "Temperature" of the bloom - 0 = neutral, 1 = warm, 2 = hazy/foggy
    #define GaussThreshold 1.00 //[0.00 to 1.00] [DX10/11 only] Threshold for what is a bright light (that causes bloom) and what isn't.
    #define GaussExposure 20.0 //[0.00 to 100.00] [DX10/11 only] Exposure of the effect (the lower the brighter)
    #define GaussStrength 1.10 //[0.00 to 1.00] Amount of effect blended into the final image

    Entweder hier bei Gauss Strength unter 1 gehen!


    /*-----------------------------------------------------------.
    / Curves settings /
    '-----------------------------------------------------------*/
    #define Curves_mode 0 //[0|1|2] Choose what to apply contrast to. 0 = Luma, 1 = Chroma, 2 = both Luma and Chroma. Default is 0 (Luma)
    #define Curves_contrast 0.3 //[-1.00 to 1.00] The amount of contrast you want


    // -- Advanced curve settings --
    #define Curves_formula 10 //[1|2|3|4|5|6|7|8|9|10] The contrast s-curve you want to use.
    //1 = Sine, 2 = Abs split, 3 = Smoothstep, 4 = Exp formula, 5 = Simplified Catmull-Rom (0,0,1,1), 6 = Perlins Smootherstep
    //7 = Abs add, 8 = Techicolor Cinestyle, 9 = Parabola, 10 = Half-circles.
    //Note that Technicolor Cinestyle is practically identical to Sine, but runs slower. In fact I think the difference might only be due to rounding errors.
    //I prefer 2 myself, but 3 is a nice alternative with a little more effect (but harsher on the highlight and shadows) and it's the fastest formula.


    Oder hier den Contrast erhöhen!

  • Es gibt eine Funktion (Strg+F) damit kannst du eine Textdatei durchsuchen...

    :whistling:

    Give a man a gun and he can rob a bank, but give a man a bank, and he can rob the world.