Direct3D-Device-Reset schlug fehl, Fehler: D3DERR_INVALIDCALL

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Wer suchet der findet Problem Gefunden.
    Kleine Checkliste die auch anderen Personen helfen könnte:

    - Bios Updaten
    - Chipsatz Treiber Aktualisieren (Gibt es auf der Seite eures Mainboard Herstellers)
    - Windows Updaten (Ich sehe die Hater Kommentare schon kommen)
    - DirectX Updaten / Neuinstallieren.
    - Sämtliche Übertaktungen jeglicher Komponenten Deaktivieren
    - Programme Deinstallieren welche Nicht Hardware Basierte Monitore erstellen. (Duet Display, Spacedesk etc. pp)
    - Nun zur Lösung meines Problems: Alle Overlays Deaktivieren (Steam, Player.me, Rivatuner und so weiter und Sofort.)

    - Insbesondere Den Game Mode und das dazugehörige Overlay von Windows 10 Deaktivieren.

    Auf gutes Gelingen.


  • - Programme Deinstallieren welche Nicht Hardware Basierte Monitore erstellen. (Duet Display, Spacedesk etc. pp)

    Hab DUET kürzlich installiert - daran kann es liegen - Probiere deine Tipps heute aus (Melde mich dann nochmals) Danke!



    Hat funktioniert! Danke! ;-)

  • Servus,


    Ich wollte ungern einen neuen Thread eröffnen, deswegen beschreibe ich hier mein Problem.


    Seit einer geraumen Zeit hängt sich bei mir DirectX9 unmittelbar nach beim Laden Sounds der AI und desweiteren auf. Ich habe mich auf die Suche begeben und bin dazu entkommen, OMSI via Steam zu reparieren. Als das nicht hilf, habe ich OMSI komplett neuinstalliert (ohne AddOns). Da trat das Problem immer noch auf. Da kam mir die Idee, DirectX9 neu zu installieren, Ich führte die Exe im Juni2010 aus und habe danach OMSI angeschmissen; zum Endschluss - ohne Erfolg.


    Deswegen bin ich auf eure Hilfe angewiesen!

    Die Logfile weiter unten.


    LG,

    Nick:)

  • Ich habe auch manchmal das Problem: "Direct3D-Device lost!" - Bei mir leigt das glaub ich manchmal daran, dass im Hintergrund andere Softwares laufen, die diesen Fehler verurschen. (z.B. wenn Spotify läuft hängt es sich manchmal auf und der Fehler taucht im LogFile auf)

  • Staaken79

    Added the Label [OMSI2]
  • Hi.

    Ich wollte kein neues Thema starten, daher schreibe ich es hier.

    Ich habe auch das selbe Problem mit den DirectX abstürzen. Ich bin auch über diese Suche nach einer Lösung hier rein gestolpert. Leider habe ich schon alle Lösungsvorschläge versucht. Doch leider ohne Erfolg. Meist kann ich OMSI nach der reinstallation der DirectX´wieder spielen. Doch sobald ich die Zeit, Tage, Map oder Busse wechsle fängt die selbe leier von vorne an und OMSI wird so unspielbar.



    Hier mal die Log:

    logfile.txt

  • Quote

    132 22:37:49 - - Error: In "Fonts\Buse_15x6.oft" there was an error in line 85!

    190 22:39:03 - - Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DABpz.cfg" there was an error in line 5!

    191 22:39:03 - - Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DBpz.cfg" there was an error in line 5!

    192 22:39:04 - - Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DBpbzf.cfg" there was an error in line 5!

    Hey!


    Bin zwar selbst kein logfile-Experte, aber es scheinen Meldungen/Fehler aus vers. Dateien zu sein, wo etwas in einer Zeile steht, was Omsi nicht verarbeiten kann.


    Könntest du evtl. diese Dateien ebenfalls hochladen? (.cfg als txt, hat bei mir zumindest funktioniert:))


    Beste Grüße,

    Superfahrer

  • Hi,


    Für diese linien : Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DABpz.cfg" there was an error in line 5!

    Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DBpz.cfg" there was an error in line 5!

    Error: In "vehicles\DB_Doppelstockwagen\model\model_DBpbzf.cfg" there was an error in line 5!


    Ich hatte das gleiche Problem.


    Hier ist die lösung : Ruhrau 2.0 - Neuer Hotfix (10) - Stand 07.01.2019 - 20:30 Uhr



    Für diese linie : Error: In "Fonts\Buse_15x6.oft" there was an error in line 85!


    Probiere die Fonts neu installieren. Zum beispiel Fonts bei den Setras