Support-Thread zum OMSI2-AddOn "Straßenbahn NF6D" / Support thread to OMSI2 addon "Straßenbahn NF6D"

  • Ich wüsste gerne wie ich die KI Straßenbahn dazu bringen kann Fahrgäste mitzunehmen?

    Hallo zusammen,

    ich grabe diesen Beitrag nochmal hervor, da ich das gleiche Problem habe und es offenbar bislang keine Lösung zu finden gibt.

    Die KI Bahn nimmt keine Fahrgäste mit. Sie hält an, gibt die Türen frei und haut wieder ab ohne Fahrgäste.

    Ich habe es mal testweise mit dem KT4 Tatra versucht. Da funktioniert alles. Es kann also nicht am Pfad, dem Busstop-Würfel, dem Fahrplan oder ähnlichem liegen.

    Hat da jemand schon Erfahrungen mit und einen Lösungsvorschlag?

  • Eventuell liegts an der .hof-Datei. Aber auch ich hatte schon mal dieses Problem mit dem Zug, und da lag es nicht daran. Aber vielleicht hast du ja Gück. :-P

    Was genau soll denn an der .hof-Datei falsch sein, das der NF6 nicht versteht?
    Wie gesagt habe ich das ganze mal mit dem KT4 ausprobiert und der funktioniert tadellos als KI.

    Mir ist wohl aufgefallen (über das FPS Menü mit der roten Schrift), dass der Wagen während der Fahrt ein anderes Ziel einstellt als das, was draußen angezeigt wird.

  • Hallo, ich habe das Problem wenn ich an einer Haltestelle anhalte steigen keine Fahrgäste ein. In den KI Zügen sind ebenfalls keiene Fahrgäste.

    Map: Essen/Gelsenkirchen.

    Wisst ihr woran es liegen könnte?

  • Hallo, ich habe das Problem wenn ich an einer Haltestelle anhalte steigen keine Fahrgäste ein. In den KI Zügen sind ebenfalls keiene Fahrgäste.

    Map: Essen/Gelsenkirchen.

    Wisst ihr woran es liegen könnte?

    Hallo Karottenphantom,

    die Straßenbahn ist so gebaut, dass sie während der Fahrt unsichtbar/intern die Zielanzeige ändert und nur an der Haltestelle das korrekte Ziel definiert ist. Aus irgendeinem Grund steigen die Fahrgäste aber trotzdem nicht ein. Das kann aber auch mit dem A-Kopf und B-Kopf zusammenhängen.

    Ich habe einen Test gemacht und im Fahrplan den Haken bei "reverse to default" gesetzt. Das heißt, dass die Bahn dann entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung fährt. Dann steigen die Fahrgäste plötzlich ein.

    Über eine offizielle Lösung dieses Problems wäre ich aber auch selber dankbar. Vielleicht weiß einer mehr.

    Gruß

  • Im Omsi-Editor wo man die Fahrpläne erstellt. Dort kann man für jede einzelne Fahrt diesen Haken setzen. Omsi kann als Bussimulator nur geradeaus fahren. Setzt man aber bei Zügen den Haken in eben diesem Kästchen, dann ändert der Zug an der Endstation die Fahrtrichtung.

    Und wie schon erwähnt: Unter diesem Umstand steigen die Fahrgäste dann auch ein.

  • Im Omsi-Editor wo man die Fahrpläne erstellt. Dort kann man für jede einzelne Fahrt diesen Haken setzen. Omsi kann als Bussimulator nur geradeaus fahren. Setzt man aber bei Zügen den Haken in eben diesem Kästchen, dann ändert der Zug an der Endstation die Fahrtrichtung.

    Und wie schon erwähnt: Unter diesem Umstand steigen die Fahrgäste dann auch ein.

    Es hat funktioniert.

    Vielen Dank für die Hilfe Stoag!

  • Hallo zusammen,

    ich muss dieses Thema doch noch einmal ausgraben. Es geht um den Fehler mit den Fahrgästen. Wenn die KI-Bahnen auf der Strecke unterwegs sind, dann steigen keine Fahrgäste ein. Auch nicht, wenn man selber fährt. Ändert man im Editor die Richtung mit dem Haken bei "Reverse to Default" dann steigen zwar die Fahrgäste ein, aber die Bahnen frieren ein und fahren nicht als KI. Nur selber kann man sie fahren. Das geht.


    Es muss doch jemanden geben, der dieses Problem nicht hat oder beheben konnte. Es kann ja nicht sein, dass das jedem hier so geht.
    Würde mich freuen, wenn sich nochmal jemand äußern könnte.

  • Dass die NF6D rückwärts nicht als KI fahren kann, ist leider tatsächlich so, und, das mit dem Einsteigen funktioniert NUR auf der Map Schönau und der 10 nach Eberlinsee, auf allen anderen Linien in Eberlinsee funktioniert es nicht. Meine Vermutung ist, dass es mit der Berechnung der aussteigenden Fahrgäste in den Stopwürfeln zu tun hat, in Schönau und auf der 10 ist das immer mit eingetragen, bei allen anderen Linien nicht. Aber, erklären wollte mir das bisher auch noch keiner, selbst nicht die, die an der Entwicklung von Schönau beteiligt sind. :rolleyes::(

    Eberlinsee & Schönau Modded powered by TeamDresden

    www.facebook.com/EberlinseeModded

  • Hallo,


    Gibt es eine Möglichkeit bei der NF6D auch eine realistische Fahrphysik einzubauen, wie es beim KT4 ist?


    Also damit meine ich, dass die NF6D an Geschwindikeit verliert auf gerader Strecke als auch an Steigungen und andersherum auch an Geschwindigkeit zunimmt, wenn es bergab geht.


    LG Max

    Bei Betatestsuche einfach mich per PN kontaktieren.
    Ich würde mich freuen.


    [WIP] Fahrplanmod für Winsenburg 2015 (pausiert)

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 100 kB
    Allowed extensions: pdf, txt