HOF Suite [Update 2018/10]


  • Vorlage

    Art des Downloads: Anwendung für Microsoft Windows (English & German)

    Projektname: HOF Suite

    Direkt beteiligte Personen: Tatra, Busfanat und ich | Tester: anboe, cherry25565, CW-LL 1241, David S., Düsseldorferin, FlofiX3291, GhostLX, Henry Adams, Lasse, Linie218, Marc, Michael, Sven Daniel, Tobi H., tozego u.a.

    Projektdetails

    Auf Basis der universellen HOF-Datei habe ich ein Programm entwickelt, was HOF-Dateien im neuen OMSI 2-Format (mit Tabstopps und Global Strings) schreiben und einlesen kann. Dazu bedient sich das Programm einer ähnlichen Benutzeroberfläche wie im HOF-Creator von Jan Kiesewalter. Mit diesem Programm erstellte Dateien können in allen Fahrzeugen verwendet kann, die die universelle Hofdatei unterstützen, es sei denn, man verwendet eigene Strings.

    Features kurz und knapp

    Der Name "Suite" ist Programm! - HOF-Dateien schnell und einfach bearbeiten mit vielen Extra-Funktionen:

    • Öffnen & Speichern im OMSI 2-Format, Öffnen auch im OMSI 1-Format
    • Definieren von Global Strings
    • Bearbeiten von Krüger++ Zielen
    • Auto-Vervollständigung
    • Automatisches Einlesen von Karten
    • Fehlerberichte
    • und viele andere nützliche Funktionen

    Download

    Download in der OMSI-WebDisk

    Der Download benötigt Microsoft .NET Framework 4.7.2

    Versionshinweise 1.5

    • Aus Sicherheitsgründen wurde der Hybrid-Modus von HOF Suite und Krueger++ Editor deaktiviert. Beide Programme lassen sich separat öffnen.
    • Ebenfalls deaktiviert wurde die Vorschau von Texturen, der Dateiname muss wieder manuell eingetragen werden.
    • Wer auf beide Features nicht verzichten kann, sollte die neue HOF Suite in einen anderen Ordner als den vorgeschlagenen installieren und kann beide nutzen.
    • Einstellungen können manuell zurückgesetzt und gesetzt werden. Hierfür verantwortlich ist die Datei user.conf (eine XML-Datei, einfach per Texteditor zu öffnen), die durch Ausführen von Windowstaste+R und Eingeben von %localappdata%\Hofsuite aufgefunden werden kann. Das Löschen dieser Datei erzwingt einen Reset, falls dies aus dem Programm heraus nicht möglich ist.
    • Es ist möglich, keinen OMSI-Pfad auszuwählen. Dann funktionieren aber Karten-Import und HOF-Export nicht mehr gescheit.

    Anmerkung zu konstruktiver Kritik

    Ich bin offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich nicht angreifen und meine Arbeit nicht herabwürdigen.

    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner Arbeit

    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen

    Da ich mich natürlich auch über Lob freue, hilft mir ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)

    Was tun bei Fehlern?

    1. Eventuell kann die Fehlermeldung einfach weggeklickt werden und alles funktioniert weiter wie gehabt.
    2. Falls möglich, das Problem reproduzieren oder genauer eingrenzen!
    3. Das Problem möglichst genau beschreiben und die Fehlermeldung kopieren!
  • Neeee, bei mir war auch nix... Allerdings nehme ich keinerlei Haftung auf mich

    Mit freundlichen Grüßen


    DU-DV 3021


    Danke für 100 Danksagungen! Ihr seid die besten!

  • Mein AntiViren Programm zeigt mir nen Virus an. Das ist keiner, oder? ;)

    Eigentlich dürfte das Programm nicht anschlagen. Einige AVs melden eine geringe Verbreitung bereits als Bedrohung, bei Symantec zum Beispiel W.S.Reputation.1. Das kann ignoriert werden. Ansonsten geb mal dein verwendetes AV durch und die Datei. Ist es das Setup, eine der beiden exe oder eine DLL?

  • Vielleicht die falsche Datei? Kann mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass du zu doof für den DL bist :P . Die Datei heißt Setup 0.9.exe und hat als Beschreibung (Eigenschaften) HOF Suite und nen Copyright Hinweis von mir drin.


    Ich weiß gerade auch nicht, woran es liegt, von meinen Testern hat auch niemand eine Meldung bekommen. Versuch es einfach mal zu ignorieren.


    Edit: Du kannst ja mal mit virustotal die Datei auf eigene Faust prüfen, ich kann das gerade nicht.

  • Herzlichen Dank für das Erstellen und das Bereitstellen der HOF-Suite.


    Bei mir funktioniert das Anlegen einer HOF-Datei von einer Karte aus nicht richtig. Es werden die Ziele eingelesen aber nicht die Haltestellen oder aber auch nur ein Teil der Haltestellen:


    Karte Spandau (Original): Alle Ziele da, aber nur ein Teil der Haltestellen
    Karte HH T&N: Alle Ziele da, alle Haltestellen da
    Karte Neuendorf: Alle Ziele da, keine Haltestellen
    Eigene Karte: Alle Ziele da, keine Haltestellen
    Tettau V1.0: Alle Ziele da, nur ein Teil der Haltestellen
    Winsenburg 2015: Alle Ziele da, keine Haltestellen

  • Ich habe keine Meldung bekommen. Liegt bestimmt an MSE.


    Sonst: Virenscanner deaktivieren oder die Datei als Ausnahme deklarieren. ;)

  • Danke Rumpelhans für die Bereitstellung deiner kleinen, aber sinnvollen Anwendung.


    Habe aber nur ein Problem feststellen müssen:
    Ich habe eine Hof-Datei für meine Map erstellt.
    Ziele, Haltestellen und Routen ganz normal nach diesem "Formular" ausgefüllt, also nur das nötigste.


    Das Problem: Manche Haltestellen waren nach dem Speichern unbenannt und dadurch wurden sie in der Routenliste leer angezeigt.
    Und manche Haltestellen waren auch aus meiner Route entfernt worden.


    Dies konnte ich später manuell wieder reparieren und es hat sich nicht wieder verändert.


    Die Frage: Was könnte die Ursache sein? :)

  • Hast du noch weitere Informationen, womit man etwas anfangen kann?


    - Hat die verherige Hofdatei funktioniert?
    - In welchem Format war deine Hofdatei vorher?
    - Hatten die umbenannten Haltestellennamen Umlaute?
    - War die Hofdatei vorher Fehlerfrei?
    - passiert das mit anderen bereits bestehenden Hofdateien nicht?
    - waren hinter den Haltestellennamen Tabulatorplätze, vor dem einladen in die Hof Suite?


    Bei meinen Beta-Test's habe ich festgestellt, dass Hof Suite, massive Probleme hat, eine Hofdatei einzulesen, wenn diese einen oder mehrere kleine Fehler enthält. Das habe ich Rumpelhans allerdings nicht als Fehler gemeldet, da man dagegen ohnehin wenig ausrichten kann. Solche Fehler hatten wir in einer vorherigen Version, als das Programm noch mit UTF-8 lief und bevor es auf ANSI umgestellt wurde. Seit der Umstellung konnte ich dieses Problem nichtmehr finden.

  • Zu deinen Fragen, Tatra:


    - Die Hof-Datei habe ich mit der HOF Suite erstellt.
    - Von Anfang an "universell"
    - Keine Umlaute
    - War schon beim ersten Test leicht fehlerhaft.
    - Geschah nur mit meiner Hof-Datei.
    - Auch nein!

  • Also ich habe mit Hof Suite viele Test's durchgemacht. Nur wenn vorher Fehler in einer geöffneten Hofdatei drin waren, wurden Fehler wieder erzeugt. Da du deine Hofdatei mit Hof Suite erstellt hast, können eigentlich keine Fehler drin gewesen sein.


    Hast du die beschädigte fehlerhafte Hofdatei noch? Die würde ich gernmal durchsehen wollen.

  • Meine Hof-Datei konnte ich wieder reparieren. :)
    Ich wollte wissen, was wohl passiert sein könnte.


    Entweder meine Schuld oder irgend ein kleines Problem vom Programm.

  • Habe aber nur ein Problem feststellen müssen: ( . . . )

    Wenn der Fehler weiterhin besteht und du ihn reproduzieren kannst, schreib mal jeden Schritt auf, den du gemacht hast. Es kommt bei Routen eventuell zu Problemen wenn die Haltestellennamen umbenannt werden.


    Tommy08 : Zu den Wiener Bussen kann ich leider nicht viel sagen, da ich dieses Addon nicht habe


    Ich habe mal Virustotal eingeschaltet, hier der Link zum Ergebnis: Setup 0.9.exe

  • Die entsprechenden Karten benutzen StationLinks. Die werden aktuell leider nicht erkannt. Du kannst allerdings alle Busstop-Würfel laden, dann hast du aber alle Haltestellen der ganzen Map.


    Danke das war es. den kleinen Pfeil daneben habe ich nicht für voll genommen :-)


    Der Download ist Virenfrei, ansonsten hätte mein PC hier schon das FBI, das BKA und alle sonstigen Interessierten benachrichtigt ;-)


    Ich habe festgestellt das in der Regel die kostenfreien Versionen der Hersteller zu viel Alarm schlagen, so nach dem Motto: Quelle unbekannt, nicht in unser Onlinedatenbank, also erstmal Alarm.