[Omsi 2] Tramset V3.0

  • Art des Downloads: Splines und Objekte


    Projektname: Tramset


    Version: 3.0


    Beteiligte Personen: Kartoffelphantom, in Teilen OmsiMapNamenlos und Yufa, Ampelweichenskript von Feindflug


    Projektdetails: Enthalten sind die Straßenbahngleise für Asphalt, Betonplatten, Gras und verschiedene Pflaster, sowie die dazu passenden Weichen (alles jeweils mit und ohne Oberleitung, sowie in Normal- und Meterspur), verschiedene Oberleitungen mit passenden Masten und zahlreiche andere nützliche Objekte für Straßenbahnstrecken.


    Copyright: Dieses Addon enthält eine Textur von Yufa Modification ("Schranke.dds"). Ein erneutes Hochladen oder Verwenden dieser Textur (besonders bei Payware oder Projekten, die Spenden annehmen) ist ohne Yufas Zustimmung untersagt.
    Für den Rest gilt das Übliche: Bitte macht damit, was ihr wollt. Ich freue mich natürlich immer über Namensnennung, aber noch mehr freue ich mich, wenn jemand die Splines oder Objekte verwendet.


    Bilder/Videos:


    Download:
    WebDisk




    Modelldateien:


    Vielleicht für den einen oder anderen ganz nützlich: Die Blenddateien von dem ganzen Krams (bis 2.7). Ich war zu faul, meine Modellordner noch mal ordentlich aufzuräumen und alles richtig zu benennen, sondern habe alles nur mal grob geordnet, aber wer suchet, der findet. Das Ganze gibts auch auf der WebDisk. Muss ich hier noch was zum Copyright sagen? Eigentlich nicht, oder? Ich lade es hoch, damit ihr das verwenden könnt, macht damit was ihr wollt. Sollte irgendwas sinnvolles dabei rauskommen, denke ich, dass das alle (euch, die Community, mich) freut, wenn ihr das hochladet und teilt, sprich, es ist erwünscht. ;)


    Viel Spaß damit.

  • Sehr schön, jetzt brauche ich keine eigenen mehr zu schreiben ;)


    Aber wäre es nicht sinnvoller, wenn man eine Spline ohne Untergrund erstellen würde, damit man sie auf jedem Untergrund nutzen kann?
    Aber ansonsten sehr schön!

  • Wir würden die Schienen gerne benutzen, aber wir benutzten diese Schienen nicht da es für keine Schienen außer die MR Schienen Weichen gibt :/
    Vielleicht kannste sowas ja auch ^-^
    Denn würden wir alles nochmal austauschen

  • Sehr schön, aber kannst du evtl. noch eine Version machen, die 2 Seiten hat d.h. Links und Rechtss eine Spur in einer Spline. Es ist nämlich ein bisschen nervig 2 Splines nebeneinander zusetzten, besonders in Kurven.

    Das wird vermutlich nicht gehen, da mit dem neuen Omsi2-System die Schienenfahrzeuge nicht mehr nach Pfad fahren, sondern in der Mitte des Splines. (Es sei denn, es hat sich mit dem Update etwas geändert...)

  • korrekt. als workaround kann man die linke und rechte spur in 2 splines aufteilen und dann so mappen, dass die tramspur auf 0 liegt. in kurven muss man dann natürlich ein bisschen "basteln", damit sie parallel verlaufen, aber das ist das geringste problem. es lassien sich so quasi alle konstellationen umsetzen, und da auf der gleichen spline car und trainpfad liegen, funktioniert auch die erkennung zwischen KI/KI und KI/userfahrzeug. ich hab bisher alle meine splines so gelöst und es gab keine probleme. ;) mann muss also die spline "um die schiene herum" designen, nicht andersrum. ;)

  • Aber wäre es nicht sinnvoller, wenn man eine Spline ohne Untergrund erstellen würde, damit man sie auf jedem Untergrund nutzen kann?

    Das kannste ja fix selbst machen, wenn dus brauchst. Dazu öffnest du einfach die .sli und löschts alles zwischen
    ------------------------------------------------------------
    Straße:
    ------------------------------------------------------------
    und
    ------------------------------------------------------------
    Schienen:
    ------------------------------------------------------------
    Allerdings muss man die Gleise dann recht hoch über dem Untergrund platzieren, damit die Rille da nicht hereinragt. Deswegen nicht empfehlenswert.

    Sehr schön, wie möchtest du die Weichen denn umsetzen, nur die Zungen oder mit einem Teilbogen wie die M+R Weichen?

    Ich versuche mich an den MR-Weichen zu orientieren.


    Das wird vermutlich nicht gehen, da mit dem neuen Omsi2-System die Schienenfahrzeuge nicht mehr nach Pfad fahren, sondern in der Mitte des Splines. (Es sei denn, es hat sich mit dem Update etwas geändert...)

    Stimmt. Deswegen habe ich versucht, der Spline eine "schöne" Breite (3m) zu geben, damit das Kurvenbauen nicht so kompliziert wird (siehe oben).

  • Boa, dankeeeee. Super geil !!! Endlich mal ne gscheide Tramweiche.



    Gruß speedy :thumbup:

    NÄRMBERCH +++ FRANGGN +++ BRUDOOLER GÄIDS NED!
    BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB

  • Dass du die Weichen von M&R so umbaust, dass es wie bei deinen Weichen aussieht. Sprich: Straßenbahngerechtes Gleis ;-) Für Kreuzungen z.B.


    Gruß speedy :thumbup:

    NÄRMBERCH +++ FRANGGN +++ BRUDOOLER GÄIDS NED!
    BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB+++BVB

  • Bin sehr begeistert von deiner Arbeit. Überarbeite gerade meine Map mit deinen Splines und Weichen, dabei ist mir etwas aufgefallen. Könntest du eventuell noch eine Weiche in Y Form bauen, sowas fehlt noch ;)


    hab da mal nen kleines Beispiel aus meiner Map wo ich mit Splines die Weichen simuliert habe

    Weiche


    wäre dir echt dankbar wenn du das noch umsetzen könntest


    MFG Tatra-Fan

  • Dass du die Weichen von M&R so umbaust, dass es wie bei deinen Weichen aussieht. Sprich: Straßenbahngerechtes Gleis ;-) Für Kreuzungen z.B.

    Bin ich blöd? ?( Ich verstehe immer noch nicht genau, was du meinst. Kleinere Radien? Was? :?:?(:?:

    Genau und vielleicht(was echt super wäre)Tunnelweichen, also mit den M&R-Tunnelsplines.

    Reichen da die MR-Weichen mit dunkleren Texturen? Oder welche weichen genau meinst du grade? Ich blick da im Moment gar nicht mehr durch. ?(

    Könntest du eventuell noch eine Weiche in Y Form bauen, sowas fehlt noch

    Ich denke, dass lässt sich einrichten.