OMSI 2 Einstellungen richtig wählen (laggfrei, ohne Ruckler, RAM-Disk) [Tutorial] [Stand:27.10.2016]

The forum is in reduced operation. The Addon and Support forums remain open.
Please note that OMSI is no longer under development. Some of the developers are now working on a new simulator. Further information concerning the LOTUS-Simulator can be found here.
  • Hallo,


    hasst du passende Einstellungen für Mein System?




    Euer Semir

  • Angabe der jetzigen OMSI Einstellungen in Form von Screenshots erforderlich

    Grüße VOLLG"S, inoffizieller Experte für OMSI-Einstellungen (schon 20/20 erfolgreich geholfen) und PC-Hardware
    ██ Drück auf DANKE, wenn ich dir helfen konnte! ██
    Spezifikationen meines PCs im Profil (AMD Ryzen Prozessor, NVIDIA Grafikkarte...)

  • Hallo,


    meine momentanen Einstellungen:






    Euer Semir



    PS: Mit Steam bekomme ich keine Screenshots hin. Die aufgerufenen Einstellungen werden nicht angezeigt, nur der Vordergrund.


  • Hab die Einstellungen minimal verändert. Sollte etwas besser sein, (viel) mehr ist aber bei deinem System nicht möglich.


    - CPU zu schwach (!!!)
    - zu wenig RAM (an meine Kritiker: Ja, 4GB sind zu wenig, wenn OMSI mit dem 4GB Patch schon 3,7GB nutzen darf)
    - zu schwache Graka
    - vmtl HDD eingebaut -> bremst auch aus.


    Sinnvoll wäre:
    - umsteigen auf AMD Ryzen (Neues MB, neue CPU, neue Graka, 16GB RAM, SSD)
    - umsteigen auf Intel i5 (Neues MB, neue CPU, neue Graka, 16GB RAM, SSD)


    Ansonsten bleibt dir nur, kleinere Karten zu spielen und die Fahrzeugzahl (AI) weiter zu reduzieren, bis auf 50 runter.

    Grüße VOLLG"S, inoffizieller Experte für OMSI-Einstellungen (schon 20/20 erfolgreich geholfen) und PC-Hardware
    ██ Drück auf DANKE, wenn ich dir helfen konnte! ██
    Spezifikationen meines PCs im Profil (AMD Ryzen Prozessor, NVIDIA Grafikkarte...)

  • Hallo,


    laut Steam erfüllt mein System sowohl die minimale als auch die empfohlenen Systemanforderungen. Dort steht 4GB Arbeitsspeicher sind ausreichend!


    Euer Semir





    SYSTEMANFORDERUNGEN




      MINIMUM:

      • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
      • Prozessor: 2,6 GHz
      • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
      • Grafik: GeForce oder vergleichbare ATI mit 512 MB
      • DirectX: Version 9.0c


      EMPFOHLEN:

      • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7/8
      • Prozessor: Dual Core 2.8 GHz
      • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
      • Grafik: GeForce oder vergleichbare ATI mit 1024 MB
      • DirectX: Version 9.0c
  • Ja, allerdings sind die zu niedrig angesetzt, wenn du beispielsweise Spandau spielen willst. Ich bin seit OMSI 1 und seit 6 Jahren dabei und ich weiß, worauf OMSI läuft und worauf nicht.
    Für kleinere Schlauchkarten reicht dein System.


    Wie bei anderen Sachen gilt auch hier: Nicht auf das Geschreibsel des Herstellers verlassen, sondern 2-3 Stunden einlesen, was echte Nutzer sagen.
    Für OMSI benötigst du eine CPU mit möglichst hoher Taktrate (bzw eine hohe Effizienz pro Takt), da OMSI sehr viele grafische Berechnungen mit der CPU durchführt.


    Siehe auch: OMSI 2 Systemanforderungen Frage

    Grüße VOLLG"S, inoffizieller Experte für OMSI-Einstellungen (schon 20/20 erfolgreich geholfen) und PC-Hardware
    ██ Drück auf DANKE, wenn ich dir helfen konnte! ██
    Spezifikationen meines PCs im Profil (AMD Ryzen Prozessor, NVIDIA Grafikkarte...)

  • Hallo ich brauche mal deine Hilfe VollG"S


    Und zwar mein Sytem:
    Fx 6300
    GTX 960 4gb vram
    8Gb DDr3 1866mhz
    1Tb HDD


    Ich kriege es nicht hin das dass Spiel mal Flüssig läuft hast du eine Ahnung denn du hast so ziemlich das Gleiche System.

  • Hallo ich brauche mal deine Hilfe VollG"S


    Du hast zwar VollG`s angesprochen aber ich kann Dir auch ein paar Zeilen dazu schreiben.
    Um es knapp zu schreiben: Dein Rechner ist für Omsi überfordert.
    Begründung:
    Prozessor 4 Jahre alt = zu alt = die größte Bremse für Omsi !
    DDR3 Speicher = zu alt für Omsi, da Architektur mittlerweile veraltet.
    Wichtig im Nachhinein, Windows sauber halten, sowohl Hintergrundprozesse, als auch alle (!)
    Treiber. Denn sie bilden nicht nur die Schnittstelle vom Computer zur Hardware sondern auch intern.
    Richtige Einstellung in Omsi wählen !!! Hierbei beachten: Nicht deine Wunschvorstellung zählt, sondern was dein Computer an Leistung bringen kann !
    Omsi Tipps: Alle KI Busse die Solaris, Citaro oder sonst wie heißen durch Standard Busse (NG Busse) ersetzen. Bringt Dir 5-7 FPS mehr. Schaue das Einstellvideo von Iejer bei Youtube an. Ist ein guter, wenn auch kein "perfekter" Hinweis.

    Edited once, last by Textman ().

  • Ok das Hilft mir schon ein bisschen, aber warum soll mein Prozessor so überfordert sein denn VollG"S hat genau den Gleichen und zockt Omsi;)

  • Lieber Textman ,


    4 Jahre zu alt für OMSI ist ein Blödsinn, das kannst du nicht so verallgemeinern,
    meiner ist übrigens ca. 6 Jahre alt, Fahre OMSI ohne Ruckler auf Wien, Hamburg mit Addon Bussen

    :)


    spiele neueste Games wie Sniper 4 auf höchsten Einstellungen ohne Ruckler

    :)


    Da spielen andere Faktoren eine Rolle

    :P
  • Lieber Textman ,


    4 Jahre zu alt für OMSI ist ein Blödsinn, das kannst du nicht so verallgemeinern,
    meiner ist übrigens ca. 6 Jahre alt, Fahre OMSI ohne Ruckler auf Wien, Hamburg mit Addon Bussen
    spiele neueste Games wie Sniper 4 auf höchsten Einstellungen ohne Ruckler
    Da spielen andere Faktoren eine Rolle


    In Omsi kann man das verallgemeinern. Omsi braucht Rechenleistung. Diese Rechenleistung kommt unter anderem Hauptsächlich von der CPU. Woher denn sonst ? Arbeitsspeicher spielt da eine untergeordnete Rolle.
    Ich kenne auch ein 4 Jahren alten Rechner. Hatte ihn auch vorher. Zu meinen jetzigen Rechner sind die Unterschiede um Welten auseinander. Während ich damals mit 20 FPS bei haar genauer Omsi Einstellung rum kriechte, sind es heute bei gleicher Einstellung und Maps 30-40 FPS. Damit meine ich richtig große Maps. Hamburg und Wien sind für mich keine großen Maps. Da gibt es andere Kaliber: Alheim Laurenzbach, Great Grundorf, Gladbeck.
    Du willst doch nicht allen ernstes ein 4-6 Jahren alten Prozessor mit dem heutigen Prozessoren und deren Architektur vergleichen, oder ?
    Zitat: " Fahre OMSI ohne Ruckler auf Wien, Hamburg mit Addon Bussen ". Zitat Ende:
    Toll, das würde ich gerne sehen. Bei welchen Einstellungen in Omsi ?
    Kannst gerne mir eine PN schreiben und dann mir zeigen. Bin schon gespannt !

  • In Omsi kann man das verallgemeinern. Omsi braucht Rechenleistung. Diese Rechenleistung kommt unter anderem Hauptsächlich von der CPU. Woher denn sonst ? Arbeitsspeicher spielt da eine untergeordnete Rolle.
    Ich kenne auch ein 4 Jahren alten Rechner. Hatte ihn auch vorher. Zu meinen jetzigen Rechner sind die Unterschiede um Welten auseinander. Während ich damals mit 20 FPS bei haar genauer Omsi Einstellung rum kriechte, sind es heute bei gleicher Einstellung und Maps 30-40 FPS. Damit meine ich richtig große Maps. Hamburg und Wien sind für mich keine großen Maps. Da gibt es andere Kaliber: Alheim Laurenzbach, Great Grundorf, Gladbeck.
    Du willst doch nicht allen ernstes ein 4-6 Jahren alten Prozessor mit dem heutigen Prozessoren und deren Architektur vergleichen, oder ?
    Zitat: " Fahre OMSI ohne Ruckler auf Wien, Hamburg mit Addon Bussen ". Zitat Ende:
    Toll, das würde ich gerne sehen. Bei welchen Einstellungen in Omsi ?
    Kannst gerne mir eine PN schreiben und dann mir zeigen. Bin schon gespannt !



    mein 6 Jahre alter i 7 Prozessor packt auch andere Karten, fahre aber nur in Wien oder Hamburg, weil mich die anderen nicht interessieren.
    Und wer seinen Rechner Pflegt, der darf auch Leistung erwarten.
    meine Einstellung im OMSI bitte schön.

  • Die AMD FX Architektur ist aber älter als dein "6 Jahre alter i7" und darum gehts.


    Ja, auf dem FX-6300 ist OMSI mit einer SSD durchaus spielbar. Wenns nicht geht, liegt das an den falschen Einstellungen.
    Bitte die Einstellungen in Screenshots posten.

    Grüße VOLLG"S, inoffizieller Experte für OMSI-Einstellungen (schon 20/20 erfolgreich geholfen) und PC-Hardware
    ██ Drück auf DANKE, wenn ich dir helfen konnte! ██
    Spezifikationen meines PCs im Profil (AMD Ryzen Prozessor, NVIDIA Grafikkarte...)

  • Moin Moin Vollg"s,


    Zur Zeit habe ich folgendes System:


    - CPU AMD Phenom 9950 Quad-Core 2,6 GHz
    - Grafikkarte AMD Radeon R7-200 mit 2GB Speicher
    - RAM 8GB Dual Channel
    - HDD/SDD? 240GB SSD Only Windows 10 & Omsi2
    - Betriebssystem Windows 10 Pro Build 1703
    - Leerlaufauslastung 2-6 %



    Aktuelle Omsi2 Einstellungen, Vorwahl PC 2006




    Ich möchte mir generell ein neues System zulegen und wollte Euch mal fragen, was ich an meinem System austauschen bzw. welche komponenten-Zusammenstellung Ihr mir empfehlen könntet, rein für ein sehr gutes Omsi2 Spiele feeling, da auf dem System nur Omsi2 laufen soll.


    Allzeit gute Fahrt


    Liebe Grüße


    Danny

  • SSD ist schon mal gut.


    - Ryzen 5 CPU (+ Mainbaord)
    - 8/16GB DDR4 RAM
    - GPU GTX 1060 (oder etwas ähnliches, darf auch darunter sein)


    Damit wirst du OMSI auf hohen Einstellungen sowie andere Titel spielen können.


    Alternative: Gebrauchten "Gaming"-PC mit einem i5 aus der 4 Generation kaufen, mit entsprechender GraKa.

    Grüße VOLLG"S, inoffizieller Experte für OMSI-Einstellungen (schon 20/20 erfolgreich geholfen) und PC-Hardware
    ██ Drück auf DANKE, wenn ich dir helfen konnte! ██
    Spezifikationen meines PCs im Profil (AMD Ryzen Prozessor, NVIDIA Grafikkarte...)

  • Ich hab 24 GB RAM aber Omsi 2 zeigt bei der Hamburger Karte an , dass zu wenig Arbeitsspeicher verfügbar ist.

    ?(

    ;(

    :rolleyes:


    Das liegt daran, dass OMSI standardmäßig nur 2GB RAM nutzen kann. Mit dem 4GB-Patch dann entsprechend bis zu 4GB. Mehr geht bei einer 32Bit-Anwendung leider nicht.