[How-to]Daueranimation erstellen

  • Wenn die Position ohne stimmt, z. B. vom O530 in den O530G, dann nicht.
    Sonst ist es die einfachste Möglichkeit, Positionen anzupassen.


    Das bedeutet wenn ich z.b. Notheben von Citaro in den Citaro G haben möchte, brauche ich keine. Aber wenn ich die Tasten vom Citaro z.b. in den Solaris haben möchte, brauche ich eine Daueranimation?

  • Danke :D
    Und noch eine vorletzte Frage:
    Stimmt das, dass egal ist, wenn ich eine Neue Taste hinzufüge, wo in der Model Datei ich es hinsetze? (Ich meine dieses mesh. Ist das egal wo ich das in der Datei einfüge? Also könnte ich es ganz unten von der Model Datei einfügen?)


    Und die Letzte Frage:
    Kann man Tasten von Payware Addons in einen Freeware Bus einfügen? Hab mal gehört, dass das nicht geht.


    Außerdem hab ich das mal beim MÜ probiert, jetzt fehlen viele Texturen


    Logfile:


    Und bilder:

  • Hay Ich habe den beitrag gelesen und möchte einen Gastank auf dem Hamburger C2 G haben (4Türer) Kann mir jemand sagen welche werte das ungefähr sind?

  • Ich habe dies mit dem Verschieben eines Lenkrads versucht. Leider ohne Erfolg.


    Edited once, last by Semedah: Überflüssiges Vollzitat entfernt. ().

  • Good afternoon!


    I have a question. When i build in the lawoscreen (comes from V3D Lions City A20) in de O530 Facelift made by Helvete i place it in the trailer with Daueranimation. If i start omsi and select the bus the lawoscreen is in the right position, but if i close omsi and start it over again the screen hangs in the articulation part of the bus. Is it possible that the screen stays in the same place?


    Greetz,


    Frank

  • Ich versuche, einen Drucker um ca. 15cm nach untern zu verschieben, da ich einen anderen Zahltisch Verwende. Ich bin dem Tutoriall in Post 1 gefolgt, es ändert sich aber nichts.

    Hier ein Beispiel aus der Model.cfg (Habe es bei allen Tasten ect. so gemacht):

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Ich will das Lenkrad aus dem Jelcz M185m in den o530-Citaro einbauen. Nun ist das Lenkrad schon drinne aber das mit der Daueranimation funktioniert nicht so ganz. Ich will das Objekt halt an die richtige Position verschieben aber stattdessen verändert sich die Animation, welche ich schon habe und wenn man lenkt bewegt es sich durch die Luft.


    Wie setze ich nun das Lenkrad um ohne die Animation zu verlieren und wechsle nur die Position des Lenkrades? Ich blicke nicht durch.

  • Trissi


    Das ist aber für den Facelift, ich denke aber schon dass das auch bei normalen O530 klappt.

    Die Sachen einfach einfügen. Du musst aber aufpassen da wo Generic/... steht, musst den Ordner auswählen wo das Lenkrad ist.


    Bitte Sicherheitskopie machen!!!


    [mesh]

    Generic\kierU.o3d


    [visible]

    cp_lenkrad_visible

    1


    [illumination_interior]

    5

    5

    -1

    -1


    [viewpoint]

    0


    [newanim]

    origin_trans

    -0.748

    5.352

    1.56


    origin_rot_x

    -28

    origin_rot_y

    90

    origin_rot_z

    0


    anim_rot

    Axle_Steering_0_L

    1680




    [mesh]

    Generic\Podrul.o3d


    [mouseevent]

    cp_lenkrad_toggle

  • Ich habe mich nochmal an einer Daueranimation versucht.

    Ergebnis: nichts.


    Alter Model-Eintrag:

    Code
    1. [mesh]
    2. Setra_S415NF\Druckerhalter.o3d
    3. [illumination_interior]
    4. 0
    5. 1
    6. 2
    7. 3


    neuer Eintrag:

    Also eine Rotation um 30 Grad, dass die Halterung den selben winkel wie der Drucker hat.



    O530_main:


    Varlist: (ich habe die Ticketprinter_varlist genommen, aber dass sollte ja keine Rolle spielen)

    Code
    1. ticketprinter_display
    2. Daueranimation


    Wo liegt der Fehler?

    Über Hilfe würde ich mich freuen!


    LG Nik

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Wo liegt der Fehler?

    Der Fehler ist, dass OMSI gar nicht weiß, was es machen soll ;)


    Zum einem muss es [newanim] heißen und nicht [newmain]. Zum anderen fehlt die Angabe des Drehpunktes, in dem Fall also wohl "origin_from_mesh" (unter [newanim]). Und zum dritten wird sich das Objekt dann um seine x-Achse drehen statt um die z-Achse, also entweder 90 oder -90, aber nicht 0 bei origin_rot_y.

  • Zum einem muss es [newanim] heißen und nicht [newmain]. Zum anderen fehlt die Angabe des Drehpunktes, in dem Fall also wohl "origin_from_mesh" (unter [newanim]). Und zum dritten wird sich das Objekt dann um seine x-Achse drehen statt um die z-Achse, also entweder 90 oder -90, aber nicht 0 bei origin_rot_y.

    Danke für den Hinweis;) jetzt funktioniert es.

    SWÄG...8o

    Aktuell: Projekt Lörrach/Dreiländereck - SWEG-Repaints

  • Hey, wie kann ich Objekte drehen? Ich versuche es bei der IBox im N4016, nur, ich bekomm das ding nicht gedreht. :/

    Mfg Julian

    ICH HAB DEN NACKEN VOLLER DIAMONDS


  • [newanim]

    origin_rot_y

    -90


    anim_rot

    Daueranimation

    40


    origin_rot_y damit dreht man das Objekt um die eigene Achse


    anim_rot rotiert das objekt. anim_trans veschiebt


    die 40 steht für die Gradzahl die es rotiert werden soll

    Grüße
    Matthias M

    Kein Support via PN, FB und Steam. Ich bitte um Verständnis

  • Hallo Leute, eine Frage, kann mit einer daueranimation auch Sachen verschieben (z.B. beim Cockpit eine Taste nach links oder rechts verschieben)?


    LG dari19

  • Newly created posts will remain inaccessible for others until approved by a moderator.

    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 100 kB
    Allowed extensions: pdf, txt