Update! Ahlheim 3.1.1 / Neues Fahrplansystem / Fahrplanwechsel / Dienstsystem inkl. Plankarten/ Umlaufpläne

  • Art des Downloads: Fahr und Umlaufpläne


    Projektname: für Ahlheim 3.1.1


    Beteiligte Personen: ich


    Projektdetails: Neues Fahrplansystem inkl. Diesthefte/Plankarten


    Copyright: bei mir liegt das Copyright rein auf den PDF Dateien welche ich zur Verfügung stelle. An der Map selbst habe ich kein Copyright


    Bilder/Videos: (weiter unten)



    Hallo liebe OMSI Gemeinde,


    ich hab mir diesen Fahrplanwechsel eigentlich für die neue Map Ahlheim V4 aufheben wollen. Da jedoch die Veröffentlichung auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, da die Erbauer für uns noch viel mehr bauen, habe ich mich entschieden auf der aktuellsten Version von Ahlheim 3.1.1 einen Fahrplanwechsel durchzuführen.


    Was ist neu?
    Es gibt nun ein Dienstplansystem und in der Regel! fährt man nicht mehr nur die ein und selbe Linie, sondern bewegt sich durch integrierte Leerfahrten auf der ganzen Map und fährt verschiedene Linien. Mir ist der fließende KI-Verkehr der Busse mit am wichtigsten, deswegen gibt es oft Leerfahrten bspw. vom Hauptbahnhof zum Betriebshof wo dann Pause ist oder getankt wird und anschließend wieder zum Hauptbahnhof ausgerückt wird. Dies dient dazu, dass sich Busse nicht an Endhaltestellen stauen. Die AVG wird natürlich von Subunternehmen unterstützt um das große Aufkommen zu bewältigen.


    Zu den Umlaufplänen/Dienstheften/plankarten (wie ihr es auch nennen magt)
    Anbei gibt es auch Umlaufpläne der einzelnen Dienste. Diese wurden real nachgebaut von mir. Diese entsprechen in Form, Farbe und Erscheinungsbild derer, die in meiner Heimat hier im Saarland genutzt werden. Diese dürften selbsterklärend sein. Hier sei jedoch ein Hinweis gegeben: In der Spalte Bemerkung findet ihr die nötigen Angaben fürs IBIS mit Linie und Route. Trotz mehrmaligen nachschauens können hier immer noch kleine Fehler sein. Bitte gebt mir bescheid wenn ihr was findet.


    Dienstsystem
    Das Dienstsystem ist ebenfalls wie in meiner Heimat:
    Zur Erklärung:


    Schulzeit
    Ungerade Nummern 001, 003, ... 021 = Frühdienste AVG
    Gerade Nummern 002, 004, ... 018 = Mitteldienste AVG
    Nummer 031 und 033 = Geteilte Dienste AVG
    Nummern 046, 048 ... 054 = Spätdienste AVG
    Nummern 101 bis 106 = Kurzdienste AVG


    Desweiteren gibt es gesonderte Dienste für die Tarifbeschäftigen nach TV-N
    Ungerade Nummern 401, 403, ... 411 = Frühdienste AVG -TVN
    Gerade Nummern 402, 404, ... 410 = Mitteldienste AVG - TVN
    Nummer 413, 415, 423 und 431 = Geteilte Dienste AVG - TVN
    Nummern 440 und 442 = Spätdienste AVG - TVN

    Außendienste:

    Derenhofen:
    Dienst 061 (Frühdienst) wird mittags von Dienst 068 (Mitteldienst) abgelöst
    Dienst 079 (geteil. Dienst) wird Nachmittags von Dienst 070 (Spätdienst) abgelöst

    Bendstein:

    Dienst 067 (Frühdienst) wird mittags von Dienst 064 (Mitteldienst abgelöst)


    Samstag
    Ungerade Nummern 201, 203, ... 211 = Frühdienste AVG
    Gerade Nummern 202, 204, ... 208 = Mitteldienste AVG
    Nummer 231 = Geteilte Dienste AVG
    Nummern 246, 248 = Spätdienste AVG


    Desweiteren gibt es gesonderte Dienste für die Tarifbeschäftigen nach TV-N
    Ungerade Nummern 901, 903, 905 = Frühdienste AVG -TVN
    Gerade Nummern 902, 904, 906 = Mitteldienste AVG - TVN
    Nummer 913 = Geteilte Dienste AVG - TVN
    Nummern 940 = Spätdienste AVG - TVN

    Außendienste:

    Derenhofen:Dienst 261 (Frühdienst) wird mittags vom 2. Teil Dienst 279 (geteil. Dienst) abgelöst und dieser Nachmittags von Dienst 270 (Spätdienst)
    Dienst 279 (geteil. Dienst) fährt 1. Teil des Dienstes. Bus wird Mittags von Dienst 268 (Mitteldienst) übernommen

    Bendstein:

    Dienst 267 (Frühdienst) wird mittags von Dienst 264 (Mitteldienst abgelöst)


    Ferien
    Ungerade Nummern 601, 603, ... 621, sowie 696 = Frühdienste AVG
    Gerade Nummern 602, 604, ... 614 sowie 698 = Mitteldienste AVG
    Nummer 631 = Geteilte Dienste AVG
    Nummern 646, 648 ... 654 = Spätdienste AVG
    Desweiteren gibt es gesonderte Dienste für die Tarifbeschäftigen nach TV-N
    Ungerade Nummern 801, 803, ... 811 sowie 817, 821 = Frühdienste AVG -TVN
    Gerade Nummern 802, 804, ... 810 = Mitteldienste AVG - TVN
    Nummer 813, 815, 823 = Geteilte Dienste AVG - TVN
    Nummern 840 und 842 = Spätdienste AVG - TVN

    Außendienste:

    Derenhofen:
    Dienst 661 (Frühdienst) wird mittags vom 2. Teil Dienst 679 (geteil. Dienst) abgelöst und dieser Nachmittags von Dienst 670 (Spätdienst)
    Dienst 679 (geteil. Dienst) fährt 1. Teil des Dienstes. Bus wird Mittags von Dienst 668 (Mitteldienst) übernommen

    Bendstein:

    Dienst 667 (Frühdienst) wird mittags von Dienst 664 (Mitteldienst abgelöst)

    Neues auf der Map?
    Soweit bleibt alles beim alten. Das einzig neue ist die Linie P+R, welche den großen Parkplatz an der ICB-Halle mit dem Bahnhof Kranenburg Mitte verbindet im 20 Min. Takt und Samstags im stündlichen Takt. Demnächst soll es noch ein Chrono Event geben das Samstags bei Veranstaltungen in der ICB-Halle den P+R City Bus im 20 Min. Takt fahren lässt.


    Bilder



    Dienstheft Außendienst Derenhofen (Oben Ferienheft, unten Schulzeit)


    Manche Dienste passen einfach nicht auf ein Blatt wie im realen Leben


    Die Standard Version. Ein Blatt - Ein Dienst! (einlaminiert)


    ***LINK***LINK***


    Download



    Viel Spaß :)
    ...
    ...


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin/Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich/uns nicht angreifen und meine/unsere Arbeit nicht herabwürdigen.
    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner/unserer Arbeit

    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen


    Da ich mich/wir uns natürlich auch über Lob freue/n, hilft mir/uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)

  • Ich muss sagen, du hast mir damit eine große Freude gemacht, tausend Dank! Das bringt nochmal richtig schön frischen Wind in diese tolle Karte! :love: Habe mir die Plankarten via Dropbox auf mein iPad gezogen und werde Sie da dann öffnen, zum Ausdrucken war es mir doch ein bisschen viel.. :whistling:


    :?: Eine Frage habe ich aber: wird der Verkehr Sonntags komplett eingestellt? Konnte dazu keine Info finden, habs aber auch noch nicht ingame getestet.


    Schönen Abend!

  • Sehr seht schön gemacht. Eine Frage: Hast du die Pläne mit Excel oder einem anderen Programm erstellt?

    Wenn ihr Bus-/ Bahnbilder aus Würzburg und Umgebung wollt, einfach mal eine Nachricht senden..

  • Ich muss sagen, du hast mir damit eine große Freude gemacht, tausend Dank! Das bringt nochmal richtig schön frischen Wind in diese tolle Karte! :love: Habe mir die Plankarten via Dropbox auf mein iPad gezogen und werde Sie da dann öffnen, zum Ausdrucken war es mir doch ein bisschen viel.. :whistling:


    :?: Eine Frage habe ich aber: wird der Verkehr Sonntags komplett eingestellt? Konnte dazu keine Info finden, habs aber auch noch nicht ingame getestet.


    Schönen Abend!

    @ruhrGebeat:
    Den Sonntag habe ich noch nicht bearbeitet. Vielleicht kommt das noch.
    Freut mich wenn es dir gefällt.

    Sehr seht schön gemacht. Eine Frage: Hast du die Pläne mit Excel oder einem anderen Programm erstellt?

    Sebastianbusfan : ja die Basis liegt in Exel :)

  • Sehr gut gemacht.
    Mir ist aber aufgefallen, dass es den Track B OFM-BDS nicht gibt, daher kommt es in manchen Umläufen zu fehlern.
    Außerdem gib es in Umläufen folgende Situation: 005: es geht um 10 Uhr nach BRF, danach ist der Trip ab BRB. Da spwanen und ploppen die KI etwas unschön weg.
    Gleiches 017: zwischen 9 und 10 Uhr.
    019 zwischen 8 und 9 Uhr
    usw.


    Das oben genannten taucht häufiger auf und ist bei einem System mit dem Umfang wie in deinem, nicht so schön.

  • Hab ich was verpasst, die Sonntagsfahrpläne "fehlen" (Ich lehne mich da nicht zu weit aus dem Fester. Evntl. ist das ja beabsichtigt ;) )
    Sehr geil. Erinnert mich richtig an mein Heimatunternehmen, die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft. Die haben ähnliche Umlaufpläne. Top!

    Wenn man sein Hobby zum Beruf machen kann, ist das Leben annähernd perfekt :)

  • Hey


    schön das Du dich damit befasst hast. Es ist richtig das der KI Verkehr in manchen Diensten wegploppt. Allerdings hab ich versucht dies nur an Endhaltestellen zuzulassen wo man in der Regel nicht dabei ist, es sei denn man fährt den Dienst. Ich werd nachher zu Hause mal detailliert nachschauen. Ganz darauf verzichten kann man nur wenn man Leerfahrten von allen Endhaltestellen zu allen Anfangshaltestellen generiert. Das war mir persönlich in diesem ersten Schritt zu stressig. Ich hab über nen Monat damit verbracht einen neuen Fahrplan zu entwerfen. Manche kurzen Leerfahrten habe ich gemacht. Nehme es zur Zeit lieber in Kauf, dass es z.B. Von Osterfeld Markt zunächst zum Betriebshof geht und von da aus als neuer Trip zur nächsten Anfangshaltestelle. Aber wirklich Danke dass du fragst :) man kann in dem ersten Post nie alles erklären.


    Die Betriebsfahrt Ofm-Bds hab ich wohl vergessen zu kopieren. Dachte die sei Standard in der Map. Man Verliert den überblick




    Schleswig-Holstein :
    Der Fahrplan is auch komplett neu. Basiert aber auf den vorhandenen Linien bis auf eine (P+R)
    Danke 8)

  • Auch von mir großes Lob für die viele Arbeit, die du da rein gesteckt hast, um Ahlheim noch ein Stück interessanter zu machen!


    Mir ist aufgefallen, dass ich nach jeder Leerfahrt den Dienst nochmal neu im Menü auswählen muss. Das hängt aber sicherlich mit dem von dir geschilderten Problem zusammen, oder? ?(


    Außerdem die Anregung, evtl. nich ganz so viele Leerfahrten und Linienwechsel einzuplanen, da kommt man ja richtig ins Schwitzen :D
    Natürlich ist das jetzt alles schon durchdacht und alle Umläufe abgedeckt, aber vielleicht lässt sich doch die eine oder andere Leerfahrt, die jetzt nicht unbedingt nötig ist vermeiden oder dass man die selbe Linie eben doch noch ein zweites Mal danach fährt. Im Städtedreieck kann ich mich erinnern war das immer recht ansprechend gelöst.


    Ansonsten ein Traum, besonders weil man nur noch aufs Handy schauen muss und seinen Dienst immer mitverfolgen kann :love:

    Euch interessiert der aktuelle Chemnitzer Busfuhrpark? Dann schaut auf mein Profil!

  • Also normal müsstest du nicht nach jeder! Leerfahrten den Dienst neu auswählen wenn du die richtige Haltestelle anfährst. Wo das so ist, ist bei den Leerfahrten zum Betriebshof. Die sind oftmals für den Ki Verkehr integriert, dass am Hauptbahnhof bspw. Keine Busse sich stauen. Kannst du mir ein konkretes Beispiel nennen ?
    Ich werde in einer „Version 1.1“ neue Leerfahrten generieren, so dass man bspw. von Bendstein S zum Hsuptbahnhof durchfährt auch im KI Verkehr und der Bus nicgt noch die Schleife über den Betriebshof macht.


    Lg

  • Alle klar, ich habe in der Tat bis jetzt nur einige Stichproben gemacht, die immer am Betriebshof den Plan außer Kraft setzten. Sollte mir doch irgendwo noch was auffallen werde ich es hier natürlich reinschreiben ;)


    Bin gerade mal Dienst 012 gefahren:


    18:30 Uhr ab Kronprinzenstr. (als OL 163)
    18:50 Uhr an Universität
    18:50 Uhr ab Universität (als Dienstfahrt)
    19:10 Uhr an Valdoriastr.
    19:25 Uhr ab Valdoriastr. (als Dienstfahrt)
    19:35 Uhr an Hauptbahnhof
    19:35 Uhr ab Hauptbahnhof (als OL 149)
    19:53 Uhr an Rübenkamp


    Meine Frage dazu: Es war zwar sehr angenehm für den Fahrer an der Valdoriastraße seine 15 min unbezahlte Pause zu verbringen. :) Aber hat diese Pause dort, verbunden mit einem ziemlichen Umweg, noch irgendeinen anderen Zweck? ^^

    Euch interessiert der aktuelle Chemnitzer Busfuhrpark? Dann schaut auf mein Profil!

  • Also das der Dienst im Betriebshof immer neu ausgewählt werden muss, da der Bus nicht erkennt das er angekommen ist habe ich lösen können. Dort fehlt einfach ein Haltepunkt im Betriebshof an dem der Bus sich orientieren kann. Ich habe mir den jetzt im Editor hinzugefügt und als Halt in jede Leerfahrt zum Betriebshof hinzugefügt. Allerdings bin ich ratlos wie ich das als Datei zur Verfügung stelle, dass eure Karte da einen Haltepunkt hat ?( Hat da jemand einen einfall? Oder ist in der TTP Datei der "geografische Punkt" angegeben?
    Die Leerfahrt zur Valdoriastraße ist eigentlich völlig unnötig 8) die ist nur dort, da es keine direkte Leerfahrt von der Uni zum Betriebshof gibt und ich die noch nicht erstellt habe. Ist aber somit auf der ToDo Liste für die Version 1.1 oder 1.01 :rolleyes:


    würde mich freuen über weitere Dinge die Dir/Euch auffallen! Danke
    Würde mich auch über Screenshots freuen um euren Fuhrpark in Ahlheim mal zu sehen.


    LG

  • Dienst Mo-Fr 408 stellt sich nach beendeter Fahrt als OL 149 zum Hauptbahnhof (an 19:14 Uhr) an Steig C4 und blockiert bis zu seiner Abfahrt eine reichliche halbe Stunde den gesamten Verkehr, insbesondere betreffend OL 152.

    Euch interessiert der aktuelle Chemnitzer Busfuhrpark? Dann schaut auf mein Profil!

  • Hallo,


    ich habe gerade ein paar Dinge geändert:
    1.
    Alle Leerfahrten zum Betriebshof neu hinzugefügt als o3d Datei. Hier sollte nun auch in eurem Betriebshof genau rechts vom Warteplatz der 158 ein Haltepunkt sein, an welchem der Fahrplan weiterspringt. Der hat bisher gefehlt
    2.
    Leerfahrt Universität- Betriebshof und Universität-Unihalle hinzugefügt, damit nicht mehr der Umweg über die Valdoriastraße in eurem Fahrplan drin ist.
    3.
    Dienst 408 gefixt. Wartezeit am HBF ist nun weg. Er verbringt seine Pause im Depot.
    4.
    Dienst 008 gefixt. Da war in der Fahrplan Datei ein Fehler wo sich zwei Fahrten überschnitten haben.


    An den Plankarten hab ich nix verändert. Dienständerungen sind im Moment keine vorgesehen.


    Liebe Grüße


    P.S. wenn euch weiterhin was auffällt einfach bescheid geben! Danke!

  • Ich habe mich vor ein paar Tagen mal hingestzt und bin den gesamten Dienst 1 gefahren.
    Trotz teils Fahrmanöver und Geschwindigkeitsmissachtungen, welche ich in der Realität weder den Fahrgästen, noch dem Bus oder mir antun würde, fast nie Pause. Die 3 Minuten Wendezeiten gingen immer direkt drauf und dann meist mit Verspätung weiter... In der 30er Zone bin ich jedes Mal 50 gefahren, in den 50ern mit 60 oder mehr. Trotzdem Verspätungen ohne Ende. In der Realität würde ich sofort kündigen :wacko:


    Ich vermute, dass das jeden Umlauf betrifft (sonst bin ich noch keinen gefahren...)


    (...) OffTopic entfernt. Gehört nicht hierher. //Semedah

    "Was ist rot und nie pünktlich?"
    "Die REGIOS der DB"
    "Falsch. Die Busse der ORN!"

    Edited once, last by Semedah ().

  • Moin,
    darf ich die alte/basic fahrplan löschen ?
    Danke für antwort
    LG Adel :)

    Ja darfst du sonst hast du die neuen Leerfahrten nicht integriert

    Ich habe mich vor ein paar Tagen mal hingestzt und bin den gesamten Dienst 1 gefahren.
    Trotz teils Fahrmanöver und Geschwindigkeitsmissachtungen, welche ich in der Realität weder den Fahrgästen, noch dem Bus oder mir antun würde, fast nie Pause. Die 3 Minuten Wendezeiten gingen immer direkt drauf und dann meist mit Verspätung weiter... In der 30er Zone bin ich jedes Mal 50 gefahren, in den 50ern mit 60 oder mehr. Trotzdem Verspätungen ohne Ende. In der Realität würde ich sofort kündigen :wacko:


    Ich vermute, dass das jeden Umlauf betrifft (sonst bin ich noch keinen gefahren...)


    (...) OffTopic entfernt. Gehört nicht hierher. //Semedah

    Ich hab mir den Dienst 001 mal grade geholt. An den Wendezeiten zwischen Hin-und Rückfahrt (z.B. bei Linie 187, 198) habe ich am Original nichts verändert. Ich find ihn eigentlich ganz angenehm (was natürlich geschmacksache ist).
    Du hast z.B nach der Linie 187 neun Minuten um von Kranenburg Mitte zur Märkischen Straße zu fahren. Ich bin davon ausgegangen das morgens um 6 drei Minuten Verspätung real sind und dann hast du noch 6 Minuten. Dann kommt zur Hauptverkehrszeit zwischen 6 und 7:30 die 188. Hier wird es natürlich voll auf den Straßen aber anschließend ist hier ein Puffer von 16 Minuten. Auf der folgenden 198 hast du allein ne Wendezeit von 12 Minuten am Heinrich König Platz und anschließend 24 Minuten um wieder leer nach Kranenburg Mitte zu fahren. Ab 9 Uhr wirds dann bissl rasanter mit zwei mal der P+R Linie wo man jeweils nur 4 Minuten dazwischen hat und dann direkt im Anschluss die 187. Hiernach hast du 50 Minuten Zeit um Tanken zu gehen und zum Hauptbahnhof leer zu fahren. und Nach der 149 12 Minuten um zum Betriebshof zu fahren für die 158. Die Leerfahrt ist vom Erbauer der Karte bspw. mit nur 5 Min. berechnet.



    Wie gesagt das ist Geschmackssache und ich bin ja dankbar für deine Rückmeldung :) Ich bin eigentlich froh wenn es bissl rasant ab und zu zugeht und ich kenne das auch nur so aus meiner Heimat Saarlouis das zwischen zwei Linien auch mal nur 2 Minuten liegen.
    Gibt aber auch andere Dienst wo du mal 45 Min. einfach nur Pause hast.
    Hast du denn ne Idee um es zu entzerren?


    Liebe Grüße