[Payware] Bad Hügelsdorf 2020 Vorstellungs- und Diskussionsthread

  • Liebe Omsianer,
    Nachdem es ja bereits einige Spekulationen und Posts von sehr aufmerksamen Omsispielern gab, freue ich mich nun offiziell Bad Hügelsdorf 2020 anzukündigen! (Hinweis: Bilder sind im obigen Spoiler eingebunden)


    In diesem Thread werde ich euch über die Entwicklung auf dem aktuellen Stand halten und ich fordere euch aktiv auf Feedback und Wünsche zu äußern. Mein Ziel ist es mit Bad Hügelsdorf 2020 ein Addon zu schaffen, was für jeden etwas bietet. Von dem kleinen, verschlafenen Dorf bis zur wuseligen Innenstadt. Daher nochmal der Aufruf: Schreibt eure Wünsche und Anregungen, sagt was ihr sehen wollt.


    Warum Payware?

    Eine Frage, die sicherlich einigen auf der Zunge brennt. Im Folgenden werde ich ein wenig darauf eingehen, aber ich bitte euch danach keine Diskussionen darüber zu führen, es ist so wie es ist. Nun aber zur Frage, warum Payware?
    Um es vorweg zu nehmen, natürlich verdient man damit Geld, das ist ein Argument, das keineswegs von der Hand zu weisen ist und eben das erlaubt es einem als Entwickler auch, mehr Zeit für so ein Projekt zu investieren, als man es sich bei einem Freewareprojekt leisten kann.
    Der zweite und für mich größte Grund ist die Unterstützung des Publishers. Von Halycon erhalte ich verschiedenste Arten an Unterstützung, den größten Teil davon in Form von 3D-Objekten, die Bad Hügelsdorf bereichern. Als alleiniger Entwickler könnte man nicht die Zeit aufbringen so viele Objekte selbst zu erstellen, wenn man mit dem Kartenbau zumindest ein wenig vorankommen möchte. Der Bad Hügelsdorf Objektordner umfasst aktuell schon über 2200 Objekte und es werden täglich mehr.

    Wie bei Payware AddOns üblich wird ein Bus mitgeliefert, diesen werden wir später vorstellen.


    Zur Stadt an sich

    :



    Bad Hügelsdorf ist ein fiktiver Stadtkreis in Baden-Württemberg, die Stadt selbst zählt ca. 75.000 Einwohner. Die Verkehrsbetriebe Bad Hügelsdorf, kurz VBBH, sind ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Bad Hügelsdorf, kurz SWBH, und werden, vor allem bei Shuttle-Touren, von dem Subunternehmer „Eurobus“ unterstützt, von dem es übrigens auch einen virtuellen Busbetrieb im BBS gibt.Zu Bad Hügelsdorf gehören auch die umliegenden Dörfer und etwas größeren Städte wie Mühl. Mühl ist der größte Stadtteil von Bad Hügelsdorf. Es besitzt einen eigenen Ortsrat und ist vor allem aufgrund des Gymnasiums und der Fachhochschule von großer Bedeutung. Außerdem gibt es in Mühl einige große Bürogebäude und Einkaufsmöglichkeiten. Im Sommer strömen die Menschen in das Mühler Freibad.Wer noch mehr über die Geschichte Bad Hügelsdorfs und dem Umland erfahren möchte kann auf https://www.motion-games.de vorbeischauen, dort werden nach und nach Beschreibungen, Bilder und Wissenswertes über Ortschaften und Sehenswürdigkeiten ergänzt.


    Zum Addon:

    Bad Hügelsdorf 2020 ist eine neue Version von Bad Hügelsdorf, die viele Ideen der V2 aufnimmt, diese allerdings deutlich besser umsetzt, aufgrund der eingangs erwähnten Vorteile eines Payware-Addons. Alle Linien, die man aus der kostenlosen V1 kennt, wurden komplett überarbeitet und erweitert. Die 316 z.B. fährt nun zwischen dem alten Schloss und dem neuen Hauptbahnhof, beides sind völlig neue Gegenden, die es zu erkunden gilt. Zu den Überarbeitungen in den bekannten Gebieten zählen neben Texturen, Gebäuden, Kreuzungsobjekten und anderen Gestaltungselementen auch neue Haltestellen oder Streckenabschnitte, so gibt es nun zwischen den Haltestellen „Waldsee“ und „Stadtklinik“ die Haltestelle „Schloss Parkplatz – Wanderweg“, die von der Linie 314 bedient wird. Zusätzlich gibt es im aktuellen Stadium der Map bereits 4 neue Linien, von denen es teilweise auch abgewandelte Kurzläufer-Varianten gibt. Weitere Linien sind noch in Planung. Die 301 ist die neue Hauptlinie, sie fährt zwischen dem neuen Hauptbahnhof über die Innenstadt zu ihrer Endhaltestelle, die sich neben dem zweiten Betriebshof der VBBH befindet, verbindet so die wichtigsten Bereiche und bietet Umsteigemöglichkeiten um zu weiterentfernten Zielen zu gelangen.



    Die 306 bindet das kleine, neue Örtchen Wieseneck an, das von Fachwerkhäusern geprägt ist und eine begehrte Grundschule beherbergt. Als kleine Besonderheit hält der morgendliche Bus, der die Kinder in die Schule bringt, nicht an der normalen Haltestelle, sondern lässt die Schüler auf dem Parkplatz neben der Grundschule aussteigen, damit diese, ohne die Straße überqueren zu müssen, in die Schule gelangen.


    Von solchen Besonderheiten gibt es einige, über die möchte ich aber an späterer Stelle zusammengefasst berichten. Als Hilfe für die Fahrer wird es auch ein Erklärvideo diesbezüglich geben. In die andere Richtung fährt die 306 als Kurzläufer bis zur Neubausiedlung „Auf der Halde“ und als Langläufer bis zur Haltestelle „Augustaplatz“ mitten in der Innenstadt. Über die restlichen Linien möchte ich an dieser Stelle noch keine Details preisgeben, aber im ersten Teaser haben aufmerksame Detektive ja bereits Hinweise zu einer besonderen Start- bzw. Endhaltestelle gefunden.


    Was kann man noch erwarten?

    Als wichtiges Feature kehren auch die Chrono-Events zurück, die ich immer noch für einen großen Realismus Faktor halte. Bad Hügelsdorf ist eine lebendige Stadt, in der Unfälle passieren, Konzerte veranstaltet oder Feste gefeiert werden. Während euren Fahrten könnt ihr Rettungskräfte bei ihrer Arbeit genauso begegnen wie einer Gruppe Jugendlichen im Biergarten. Die Stadt verändert sich und auch vergangene Chronoevents hinterlassen Spuren. Seltsamerweise ist es nach Festivals nie so sauber wie davor…


    Das war ein kleiner Einblick was euch im AddOn Bad Hügelsdorf 2020 für Omsi 2 erwartet, ich hoffe wir konnten Interesse wecken und ich freue mich mit euch ins Gespräch über Anregungen und Wünsche zu kommen. Äußerst Wünsche, Feedback und Anregungen, ich bin gespannt.


    Anmerkung zu konstruktiver Kritik:


    Ich bin/Wir sind offen für jedwede Art von konstruktiver Kritik. Sie darf mich/uns nicht angreifen und meine/unsere Arbeit nicht herabwürdigen.

    Bitte formuliere Deine Kritik an meiner/unserer Arbeit


    • Präzise und klar, also nicht vage oder emotional
    • Analytisch und rational, also sauber recherchiert und praktisch, nicht im Affekt
    • Lösungsorientiert, also ggf. unter Anbringung von Gegenvorschlägen, Konsequenzen und Implikationen

    Da ich mich/wir uns natürlich auch über Lob freue/n, hilft mir/uns ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Lob und Kritik, die konstruktive Kritik besser zu verarbeiten. :)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited 5 times, last by Finn W. ().

  • Semedah

    Changed the title of the thread from “Bad Hügelsdorf” to “[Payware] Bad Hügelsdorf 2020”.
  • Semedah

    Approved the thread.
  • Könntet ihr vielleicht (als Anregung) die Busse Setra S415-419LE Business mit in das Addon bringen, da es fast alle Busse für Omsi 2 gibt und diese 5 Setras die perfekten Ergänzungen sein würden


    LG dari19

  • Hi,


    Den Bus werden wir später vorstellen, die Marke möchte ich an dieser Stelle auch noch nicht teasern, demnächst könnte man da aber etwas erfahren ;)

    Was ich allerdings sagen kann, auch wenn das dari19 enttäuschen dürfte, ist, dass aktuell kein Setra geplant ist.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Soll die Map mehr Regionalverkehr zwischen den Dörfern abbilden?


    Setra's würde ich auch befürworten und allgemein fehlt mir der Regionalverkehr in OMSI2.


    Das Video und die Bilder gefallen mir gut. Wenn oben genannte Punkte mit im Spiel sind, gebe ich auch gerne ein € aus. Soll das Addon über Steam angeboten werden?


    Ich denke allgemein denken einige nicht so oft an die Zeit und Liebe die in den Projekten stecken. Das eine oder andere ist ein Euro wert.


    Für die Setra S 215 NR/SL/HR und co. wäre ich sofort bereit Euronen zu bezahlen. Die Busse sind sehr gelungen, so wie viele andere auch.

  • Ich hoffe, dass es keine überdimensionierte Busdepots geben wird. Ebenso hoffe ich dass die Innenstadt nicht zu groß dimensioniert sein wird.


    Weniger ist manchmal mehr. Viele kleine malerische Ortschaften fehlen in Omsi.

    Auch die Busdepots brauchen keine 20 Verbindungen in alle Richtungen.

    Lieber klein aber fein. Das fehlt mir im Omsi.

    Aktuelle Blankwitz V2 jetzt testen! Näheres in meinem Profil. :)

  • Ich bin bisher noch nicht so sehr überzeugt. Liegt aber vorallem an dem frühen Entwicklungsstatus. Von den Bildern her wirkt es alles durchaus detailreich, aber vom Lesen und sehen her scheint es alles wieder so überdimensioniert zu sein. Ich sehe schon wieder einen gigantischen Hauptbahnhof der einer 1Mio-Stadt gleichzusetzen ist, 5 Stadtbusse die alle 10min fahren und einen Betriebshof auf dem die halbe BVG parken könnte.


    Es fehlt definitiv was kleines und verspieltes - Klassisches Überland, kleine Stadt mit Dörfern die angebunden werden. Kein 10min Takt mit Nachtverkehr. Sowas hätte man hier sehr gut umsetzen können - das ist der Vorteil von was fiktiven. Ich nehm da immer meine Wohngegend als Vergleich - 20000 Einwohner-Stadt und rundherum Dörfer. 1 (!) Stadtbus der jede Stunde bis zum Nachmittag fährt und Rest Verbindungen in die Dörfer und kleinen Städte. Da ist so wenig los das man auch mal 5min irg wo stehen muss. Aber gut, das ist halt ein Wunschdenken.


    Zum Bus will ich nicht viel sagen (auch keine Vermutungen oder Wünsche), ist mir tatsächlich relativ egal. Lieber eine Top Map als einen Bus. Busse gibts genügend, Gute Maps nicht so sehr. Hauptsache er passt zur Map.

  • Citago GÜ C2


    Es fehlt definitiv was kleines und verspieltes - Klassisches Überland, kleine Stadt mit Dörfern die angebunden werden. Kein 10min Takt mit Nachtverkehr. Sowas hätte man hier sehr gut umsetzen können - das ist der Vorteil von was fiktiven. Ich nehm da immer meine Wohngegend als Vergleich - 20000 Einwohner-Stadt und rundherum Dörfer. 1 (!) Stadtbus der jede Stunde bis zum Nachmittag fährt und Rest Verbindungen in die Dörfer und kleinen Städte. Da ist so wenig los das man auch mal 5min irg wo stehen muss. Aber gut, das ist halt ein Wunschdenken.


    Zum Bus will ich nicht viel sagen (auch keine Vermutungen oder Wünsche), ist mir tatsächlich relativ egal. Lieber eine Top Map als einen Bus. Busse gibts genügend, Gute Maps nicht so sehr. Hauptsache er passt zur Map.

    Ich stimme dir voll zu.

  • Soll die Map mehr Regionalverkehr zwischen den Dörfern abbilden?


    Soll das Addon über Steam angeboten werden?

    Ja, Bad Hügelsdorf setzt viel auf Überlandverkehr. Ich versuche in aber auch denn Stadtverkehr nicht zu kurz kommen zu lassen, es gilt hier eine gesunde Mischung zu finden, die für jeden etwas bietet.


    Das AddOn kommt selbstverständlich über Steam, entweder auf Steam direkt oder z.B über den Halyconshop, wo du einen Steamkey erhältst.


    Ich hoffe, dass es keine überdimensionierte Busdepots geben wird.


    Weniger ist manchmal mehr.

    Lieber klein aber fein. Das fehlt mir im Omsi.

    das Hauptdepot der VBBH konnte ja teilweise bereits im Trailer begutachtetet werden, ich werde es aber auch noch mit einer eigenen Bilderserie vorstellen.


    Ich denke dein letzter Satz bringt es auf den Punkt, ich bemühe mich danach zu arbeiten. Bad Hügelsdorf ist definitiv keine Großstadt, aber quasi in allen Städte, auch wenn sie eine noch so schöne Altstadt haben, finden sich teils nicht so idyllische Ansiedlungen.

    Ich bin bisher noch nicht so sehr überzeugt. Liegt aber vorallem an dem frühen Entwicklungsstatus. Von den Bildern her wirkt es alles durchaus detailreich, aber vom Lesen und sehen her scheint es alles wieder so überdimensioniert zu sein. Ich sehe schon wieder einen gigantischen Hauptbahnhof der einer 1Mio-Stadt gleichzusetzen ist, 5 Stadtbusse die alle 10min fahren und einen Betriebshof auf dem die halbe BVG parken könnte.


    Es fehlt definitiv was kleines und verspieltes - Klassisches Überland, kleine Stadt mit Dörfern die angebunden werden. Kein 10min Takt mit Nachtverkehr. Sowas hätte man hier sehr gut umsetzen können - das ist der Vorteil von was fiktiven. Ich nehm da immer meine Wohngegend als Vergleich - 20000 Einwohner-Stadt und rundherum Dörfer. 1 (!) Stadtbus der jede Stunde bis zum Nachmittag fährt und Rest Verbindungen in die Dörfer und kleinen Städte. Da ist so wenig los das man auch mal 5min irg wo stehen muss. Aber gut, das ist halt ein Wunschdenken.

    ich orientiere mich bei Bad Hügelsdorf teils mehr teils weniger an einen realen Vorbild, da ist es, leider, tatsächlich so, dass es zwar eine Hauptlinie gibt, die tagsüber alle 10 Minuten verkehrt, aber viele andere Linien in 30 oder sogar 60 Minuten Takt fahren. Für den Nachtverkehr ist Folgendes geplant:


    Der Linientakt wird nach und nach ausgedünnt, bis zum Ende hin einzelne Linien kombiniert werden. Dabei werden die wichtigsten Haltestellen bedient, aber die meistens ausgelassen. (Kaum einer will zum Beispiel nach 22 Uhr zum alten Schloss fahren)

    Solche Linienkombinationen werden am Anfang und am Ende der Nacht fahren, zwischen drin, so die aktuellste Planung, ist für ein einige Stunde Ruhe.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

  • Hi David.81,


    von den aktuell eingebauten Linien haben 6 Überlandbereiche, allerdings würde ich nur 3 davon wirklich als hauptsächliche Überlandlinien bezeichnen. Je nach dem was für die Community interessanter ist, werden ich entscheiden, ob die weiteren Linien eher Überland- oder Stadtlinien werden, es wird aber definitiv für beides noch etwas kommen, die Frage ist nur, ob man sich auf eins von beiden fokussieren soll.

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf

    Edited 2 times, last by Finn W. ().

  • Moin,

    also ich bin da immer sehr skeptisch, wenn Freeware Payware wird. Die Karte Rheinhausen wurde anfangs auch immer schön geredet, jeder hat sich auf die Karte gefreut, vorallem weil man soviel aus fiktiven Karten rausholen kann!

    Was war es am Ende?

    Spandau, Spandau, Spandau!

    Das Gute an dem Addon waren nämlich die Fachwerkhäuser, die in Gellenberg stehen.

    Ich hoffe du machst es besser! ;)

    Viel Erfolg weiterhin

    Gruß, Louis

  • Moin,

    also ich bin da immer sehr skeptisch, wenn Freeware Payware wird.

    ich denke eine gewisse Grundskepsis ist allgemein gut und sollte immer vorhanden sein.


    Ich werde es tunlichst vermeiden ein umgebautes Spandau zu erstellen. Um die Spandau Objekte weiter zu reduzieren kommen ja auch immer weiter neue Objekte dazu und ich finde, dass sich die aktuelle Anzahl bereits durchaus sehen lassen kann. Insofern hoffe ich, dass wir dich mit den nächsten Screenshots überzeugen können :)

    Viele Grüße
    Finn W.
    Entwickler von Bad Hügelsdorf